Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


gebrauchte LS gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
raz86
Stammgast
#1 erstellt: 28. Jul 2012, 19:54
Hallo HF,

ich möchte gerne gebrauchte boxen kaufen und bitte um vorschläge

bedingungen:

- jetziges geraffel: Yamaha NS 555 an Yamaha A-S500 an interne soundkarte vom iMac (mid 2011)
- unzufrieden weil: nicht allzu hochauflösend, schlechte bühne/ortungsschärfe
- Raum: knapp 12 qm, mit ungefähr 3,5x3,5m, dröhnen bei 50hz welches ich momentan durch ein graphic equalizer plugin in foobar2000 beseitigt habe, relativ gut gedämpft (hochfloor teppich, wände mit noppenschaum und wandteppich gegen hall)
- aufstellungsmöglichkeit: maximal 80cm zur rückwand sowie 70cm zur seitenwand (jeweils von membranmitte aus gemessen), abstand zur seitenwand notfalls auch größer aber dann schrumpft das stereodreieck auf unter 2m seitenlänge, momentaner abstand vom sitzplatz zu den LS: knapp 2,40m
- Musikgeschmack: sowohl spaß als auch klanghörer, jazz, songwriter, pop, world, elektronische musik, rock, hip hop, sogar audiophiles geklimper also sehr breiter geschmack

ich wünsche mir folgende boxen:
- möglichst hochauflösend
- neutral abgestimmt
- möglichst gute bühnenabbildung/ortungsschärfe
- schlank im bass, vorhanden aber nicht aufdickend/schwammig, in dem punkt bin ich relativ zufrieden mit den NS 555, ich denke bei dem kleinen raum wären evtl geschlossene oder mit vorderseitigem BR-Rohr angebrachte LS von vorteil
- es wäre von vorteil wenn die sicken aus einem material sind das nicht in absehbarer zeit zerbröselt

nun die leidige sache mit dem budget. eigentlich hab ich nur 150 euro zur verfügung, wenn ihr aber sagt mit dem geld gibts nix was besser als meine momentanen LS klingt werd ich wohl ein monat länger sparen, also dann knapp 250. Sollte jemand aber für 150euro sehr gute gebrauchte LS kennen würd ich das vorziehen, weil ich ungeduldig bin

Grüße, raz86
henrsch
Neuling
#2 erstellt: 28. Jul 2012, 20:03
Gibt es Vorgaben bezüglich Bauart/Größe der Lautsprecher?

Standboxen?
Kompaktlautsprecher?

Grüße
Henry
Hifi-Jammer
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 29. Jul 2012, 14:38
Hallo ich würde noch etwas sparen und so um die 500€ ausgeben?! Und die Heco Celan 700 gebraucht oder Celan 500 neu kaufen ca.580€ . Ich Glaube für 150€ ohne sehr sehr sehr viel GLÜCK keinen guten LS !!!?


[Beitrag von Hifi-Jammer am 29. Jul 2012, 14:39 bearbeitet]
trxhool
Inventar
#4 erstellt: 29. Jul 2012, 14:53
Ich weiss ja nicht wo du herkommst, aber diese hier könnten für dich interressant sein:

http://kleinanzeigen..._kopfhoerer/u6303899

Gruss TRXHooL
uib
Stammgast
#5 erstellt: 29. Jul 2012, 15:04

trxhool schrieb:
Ich weiss ja nicht wo du herkommst, aber diese hier könnten für dich interressant sein:

http://kleinanzeigen..._kopfhoerer/u6303899

Gruss TRXHooL


Uiuiui, die würden mir auch gefallen. Dass sich die Leute aber immer so mit dem Versand anstellen.

Ansonsten bleibt nur der Griff zu Heco Victas oder gebrauchten Canton GLE´s. Die 603er Magnat Quantum vielleicht auch noch.
Wuhduh
Inventar
#6 erstellt: 29. Jul 2012, 16:09
Nabend !

So ein Canton Versand INKL. Ständer ließe sich möglicherweise für 40-50 Euro bewältigen.

@ raz86:

Mit Deinem Angaben habe ich das Gefühl, daß die Boxen zu groß für den Hörraum sind und somit diese Baßresonanz erzeugen. Kenne ich auch aus diversen Kombinationen.

Wennde die Yamaha behalten willst: Mehr Dämmstoff für die Tieftöner, z. B. Sonofil.

Ggfs. Spikes oder Tennisbälle / Squashbälle gegen Bodenresonanzen.

Wennde andere Tröten haben willst, gibt es zuweilen gebraucht einiges hifideles, ordentliches als 2-Wege-Kombi mit BR nach vorne bis 150,00 Euro ( inkl. Versand ? ) . Kann aber marktbedingt keine konkreten Tipps geben.

MfG,
Erik
fußballball
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 29. Jul 2012, 16:22
ab und zu gibt es auch für 200€ ganz annehmbar stand ls, ich habe magnat altea 5 ergattert, sind zwar nicht die neuesten LS, aber mir gefallen sie sehr:D
such dir doch einfach mal gebrauchte Lautsprecher und frag dann die Leute was sie von denen halten, oder lies erfahrungsberichte durch.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
gebrauchte Stereo-Boxen gesucht
Penneth am 05.08.2008  –  Letzte Antwort am 06.08.2008  –  21 Beiträge
Unzufrieden mit Phono Vorverstärker an Yamaha R-S700 - Vorschläge?
Steilheckulli am 31.10.2016  –  Letzte Antwort am 01.11.2016  –  4 Beiträge
Gebrauchte LS (Infinity RS4000 ?250,-)
v12_Vanquish am 14.01.2015  –  Letzte Antwort am 23.01.2015  –  2 Beiträge
Lautsprecher für Yamaha A S500
aclumb am 14.06.2011  –  Letzte Antwort am 15.06.2011  –  2 Beiträge
LS an Yamaha A-1
BlazingSun am 08.07.2010  –  Letzte Antwort am 09.07.2010  –  13 Beiträge
Gebrauchte LS gesucht
Loco-Motive am 15.04.2012  –  Letzte Antwort am 15.04.2012  –  3 Beiträge
Yamaha NS-555 passender verstärker
Namorr am 19.01.2011  –  Letzte Antwort am 14.11.2011  –  23 Beiträge
Tipp für günstige (gebrauchte?) LS gesucht
Hanno89 am 21.01.2013  –  Letzte Antwort am 27.01.2013  –  14 Beiträge
gebrauchte LS unter 100 ? und spezielle Frage
*mo* am 10.07.2009  –  Letzte Antwort am 10.07.2009  –  7 Beiträge
Stereo Receiver für Yamaha NS-555
ts666 am 16.01.2011  –  Letzte Antwort am 17.01.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Magnat
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 123 )
  • Neuestes MitgliedRheingauner04
  • Gesamtzahl an Themen1.345.484
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.291