Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neue Standlautsprecher für Onkyo 607

+A -A
Autor
Beitrag
knorpel607
Neuling
#1 erstellt: 05. Aug 2012, 22:00
Hallo zusammen,

wie der Titel schon sagt suche ich neue Standlautsprecher.

Erstmal die aktuellen Bedingungen. Das Wohnzimmer hat etwa 25m2.

Herz der Anlage ist im Moment ein Onkyo TX-SR 607.
Dran hängen der DV-BD 507, eine XBox360, ein MacBook Pro und ein Samsung LCD.
Als Lautsprecher hab ich im Moment ein Canton Movie CD 102 im Einsatz.

Jetzt der wichtige Punkt: Da ich die Anlage zu 90% nutze um Musik zu hören wollte ich die Frontspeaker durch Standlautsprecher zu ersetzen.
Ich hatte schon die Heco Victa 700 Selection hier, mit dem Hintergrund das ganze System nach und nach zu ersetzen.

Hab die Victas allerdings wieder zurück geschickt, da die eine von den beiden einen Defekt im unteren Tieftöner hat. Wurde zwar schnell ersetzt, allerdings hatte der neue Lautsprecher den gleichen Defekt. Und so gingen alle wieder zurück.

Jetzt suche ich nach Alternativen, da ich keine Lust hab wieder die Pakete zurück zur Post zu schleppen.

Hatte so in etwa an 400€ pro Paar gedacht.

Schonmal besten Dank.

Gruß, Knorpel
musicfan97
Stammgast
#2 erstellt: 05. Aug 2012, 22:03
wie haben dir die victas klanglich gefallen?
vlt ja ne baureihe höher http://www.redcoon.d...z_Stand-Lautsprecher
Fanta4ever
Inventar
#3 erstellt: 06. Aug 2012, 06:38
Hallo knorpel607,

da würde ich mal Kontakt aufnehmen http://www.hifi-foru...m_id=171&thread=8334

Gruß Karl
knorpel607
Neuling
#4 erstellt: 06. Aug 2012, 14:59
Hi, danke schonmal für die Antworten.

Die Victa waren schonmal nicht schlecht, aber ich empfand sie als etwas "dünn" vom Klang. Ich weiß bei dem Betrag kann ich nicht allzuviel erwarten, aber war halt nicht 100% überzeugt.

Hatte mir evtl noch die Metas 500 ausgesucht.
Und höre demnächst nochmal die Wharfdale Diamond 10.5 probe. Erstaunlicher Weise wurden mir die für bis zu 400€ pro Paar angeboten.

Bei den Celan wäre ich auch nicht abgeneigt, allerdings hab ich keine Auto und sie sind geschätzte 250 Km entfernt.

Vielleicht noch die Zusatzinfo, dass ich auch recht viel Platten höre.
Habe einen Dual 731Q.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Standlautsprecher für Onkyo tx-sr 607 max 500? paar
BMW-Driver am 10.04.2010  –  Letzte Antwort am 11.04.2010  –  3 Beiträge
Onkyo 607 + Heco Victa
seiterl am 21.05.2009  –  Letzte Antwort am 22.05.2009  –  2 Beiträge
Neue Standlautsprecher für alte Hifianlage !
Ragi am 13.02.2011  –  Letzte Antwort am 16.02.2011  –  26 Beiträge
Harman-Kardon HKTS11b + Onkyo TX SR 607
Silberloewee am 05.12.2009  –  Letzte Antwort am 05.12.2009  –  4 Beiträge
suche Verstärker für neue q-acousics standlautsprecher
Rugni7 am 10.05.2013  –  Letzte Antwort am 11.05.2013  –  9 Beiträge
Neue Standlautsprecher
Nemesis684 am 03.11.2004  –  Letzte Antwort am 03.11.2004  –  10 Beiträge
neue Standlautsprecher
zefrim am 31.08.2014  –  Letzte Antwort am 31.08.2014  –  6 Beiträge
Neue Standlautsprecher
jadru am 03.09.2007  –  Letzte Antwort am 07.09.2007  –  15 Beiträge
Neue Standlautsprecher
pollux81 am 20.09.2007  –  Letzte Antwort am 20.09.2007  –  2 Beiträge
Neue Standlautsprecher ?
Rubbishes09 am 29.12.2009  –  Letzte Antwort am 03.01.2010  –  26 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Heco
  • Wharfedale

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitgliedchristoph.edelmann
  • Gesamtzahl an Themen1.344.997
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.090