Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Tannoy / Kingdom Royal / Best Buy ?

+A -A
Autor
Beitrag
Tannoy_Freak
Gesperrt
#1 erstellt: 16. Aug 2012, 21:51
Ich habe leider keine Ahnung von Hifi möchte mir aber einen Traum erfüllen.
Einmal eine grosse Tannoy und da bin ich über dieses Angebot gestolpert.

http://www.audiomark...8631b50b1b262827d512

Ist das ein gutes Angebot?

Liebe Grüsse
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 16. Aug 2012, 21:56
Hallo,

bei solch einem Vorhaben hift doch nur eins,

Lautsprecher anhören,
wenn du dich verliebt hast,
dann macht man schonmal komische Sachen...

dann kannst du dich auch von dem allgemeinen auch optischen Zustand vor Ort überzeugen,
und bestimmt noch ein wenig handeln.....

Hoffe du hast auch den Raum für deinen Traum,

gruss
Tannoy_Freak
Gesperrt
#3 erstellt: 16. Aug 2012, 22:08
Hallo ,

schöner Hund

Ich bin leider nicht Mobil und der Raum hat auch nur 35 qm²

Liebe Grüsse
weimaraner
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 16. Aug 2012, 22:18
Danke,

dann nimm doch mit dem Händler mal Kontakt auf und spreche deine Gedanken ganz offen an,

bei dieser Investitionssumme muss man vllt auch mal eine Vorführung des Händlers besprechen,
ein Vorführpreis welcher beim Kauf verrechnet würde,
das sollte man investieren denke ich.

Gruss
Tannoy_Freak
Gesperrt
#5 erstellt: 16. Aug 2012, 22:31
Danke für deine Tipps Hundi

Ich habe jetzt eine T & A 160. Da ist der Unterschied ja wie vom Gettoblaster zu ner Cabasse Bora. Deswegen werde ich aufjedenfall begeistert und ganz aus dem Häuschen sein.

Ich dachte ich finde hier jemanden der mir mehr über diesen Ausnahmewandler aus eigener Erfahrung berichten kann. Bin hier schliesslich im grösstem deutschen Hifi Forum.
weimaraner
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 16. Aug 2012, 22:39
Da schwindet bei mir aber etwas die Hoffnung ,
auch wenn hier das grösste Hifi Forum ist,
so ist der Lautsprecher eher eine Rarität.

Und einer dieser wenigen Besitzer muss sich jetzt auch noch hierher verirren,
und auch noch in das richtige Unterforum schauen...

Frag doch nochmal hier nach:
http://www.hifi-forum.de/viewthread-30-9468-12.html

Gruss
Alex58
Stammgast
#7 erstellt: 17. Aug 2012, 09:41
Die Tannoy Kingsom Royal habe ich zuletzt vor einer Woche bei Audio Creativ im Vergleich mit der Yorkminster ausgiebig gehört.

Die Yorkminster war im Bass schlanker, subjektiv empfunden vielleicht auch einen Tick flacher und (ohne die optionalen ST 200 Supertweeter - die wirklich viel ausmachen) der Lautsprecher auch nicht ganz so offen in den oberen Lagen. Dafür hat sie ein homogenes, geschlossenes Klangbild, dem Ideal einer Punktschallquelle nahekommend. Die Kingdom Royal verfügt neben dem Koaxchassis noch über einen zusätzlichen Hochtöner und Bass. Aber so pfundig die Kingdom auch loslegte, die Yorkminster kam mit den Raumverhältnissen deutlich besser zurecht, der Bass der Kingdom Royal regte den Boden des Raums zu Resonanzen an und erschien dadurch einen Tick unsauber - was nicht an der Kernsubstanz des Lautsprechers liegt. Unterm Strich würde der vergleichende Klangeindruck für mich nicht den großen Preisunterschied rechtfertigen. (Die Kingdom Royal wäre bei Audio Creativ derzeit auch "günstig" zu haben).

Für den nominellen Preis einer Kingdom Royal würde ich für meinen persönlichen Geschmack ganz klar die vollaktive Martion Orgon (Kugelwellenhorn, eingemessen auf den Raum) vorziehen. Für mich der bisher "beste" Lautsprecher überhaupt, ganz unabhängig vom Preis.

Gruß,
Alex
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
T+A TCI2A, Tannoy TD10 - Hörtest und Fragen danach
Florian320 am 13.02.2007  –  Letzte Antwort am 19.02.2007  –  4 Beiträge
Tannoy 700
Weilallenamenwegsind am 16.02.2007  –  Letzte Antwort am 16.02.2007  –  6 Beiträge
Tannoy Eyris DC3 / Einspielzeit
Paganini am 29.06.2005  –  Letzte Antwort am 30.06.2005  –  4 Beiträge
Cambridge 340a + Tannoy M1
estacado am 01.01.2006  –  Letzte Antwort am 02.01.2006  –  7 Beiträge
Tannoy Sensys DC1
Marty0022 am 13.01.2006  –  Letzte Antwort am 14.01.2006  –  6 Beiträge
Tannoy und Marantz
Torsten12345 am 18.11.2007  –  Letzte Antwort am 20.11.2007  –  12 Beiträge
Suche Verstärker für Tannoy
Giller am 17.10.2008  –  Letzte Antwort am 02.11.2008  –  2 Beiträge
Tannoy Sensys 1?
Heiko_MK2 am 26.12.2011  –  Letzte Antwort am 06.01.2012  –  6 Beiträge
Tannoy DC6 T (SE)
johny123 am 04.03.2013  –  Letzte Antwort am 11.07.2013  –  15 Beiträge
Tannoy Mercury V1
scater am 09.08.2013  –  Letzte Antwort am 11.03.2014  –  25 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Heco
  • Denon
  • DALI

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder814.101 ( Heute: 75 )
  • Neuestes MitgliedLiliaAlonzo280
  • Gesamtzahl an Themen1.357.787
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.877.846