Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


DVD-Player statt CD-Player

+A -A
Autor
Beitrag
lancelot72
Neuling
#1 erstellt: 04. Sep 2004, 09:41
Kann mir jemand von den geneigten Fachmenschen sagen welche Nachteile ich habe, wenn ich statt eines CD-Players für meine neue Anlage gleich einen DVD-Player kaufe und dort die Music-CDs reinschiebe?
Able_to_skin
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 04. Sep 2004, 09:47
Hi,
Ich persönlich höre keinen Unterschied zwischen DVD Player und CD Player, wobei manche Leute da was anderes sagen.
Der Nachteil ist das die Funktionen (nächster Track usw.)
langsamer sind.
manu86
Stammgast
#3 erstellt: 04. Sep 2004, 09:51
ich finde da auch keinen unterschied...
wenn ich mir manche tests bzgl. des frequenzgangs so anschau, dann hat jeder cd-player und dvd-player nahezu einen linearen frequenzgang.
die ausdrücke wie, der klingt lebendiger oder so mag es zwar geben und ich höre sie nicht (vielleicht liegts auch daran dass ich meist nur hip hop und black hör) aber kauf die wenn du sie auf dem dvd-player abspielen willst keinen 50€ dvd player sondern schon einen ordentlichen, zahlt sich bestimmt aus!!

gruß
manu
Arminius
Stammgast
#4 erstellt: 04. Sep 2004, 12:07
Hallo Lancelot!

Bis vor kurzem habe ich Musik über einen Clatronic DVD-Player gehört. Es war grauselig! Was bin ich froh, dass ich endlich vernünftige Geräte (Cambridge Audio Azur 640A und 640C) erstanden habe.

Was den DVD-Player angeht: Hängt von Deiner Hifi-Anlage ab, ob sich ein vernünftiger DVD-Player lohnt. Mit CAT-Boxen tut es auch ein 50 € Teil. Was hast Du denn für weitere Komponenten, also z.B. Verstärker, Boxen etc.?

Vom "Klanglichen" nichts verkehrt machst Du sicherlich mit DVD-Playern von Cambridge Audio, NAD, Panasonic etc. Aber die kosten halt entsprechend auch deutlich mehr als Baumarkt-Player.

Gruß
Arminius
lancelot72
Neuling
#5 erstellt: 04. Sep 2004, 21:18
Danke für das Feedback.

@Arminius

Ich dachte an Boxen von Nubert (nuBox 400) mit einem Yamaha RX-V450 RDS als AV-Receiver.Weisst du auch was über die Qualität von CD-Wechslern - könnte eine Alternative zum DVD-Playern sein
Arminius
Stammgast
#6 erstellt: 05. Sep 2004, 02:59
Ne sorry, mit CD-Wechslern kennne ich mich nicht aus, aber ich denke mit ner Nubox 400 und in der Kombi mit dem Receiver solltest Du keinen allzu teuren CD-Player zulegen. Ein CD-Wechsler wird natürlich teurer sein müssen, ein günstgier Marken-DVD-Player kann es da auch schon tun.

Rein vom Preis her würden z.B. DVD-Player in der Klasse um 500 € bei Dir ja nicht passen.

Gruß
Arminius

PS: Kenne mich klanglich mit Wechslern nicht aus, da noch nie einen gehört.
MBCorporation
Stammgast
#7 erstellt: 05. Sep 2004, 07:46
Kauf dir am Besten einen Universalplayer !
Mir schien der Preis für meinen Denon 1400 anfangs auch ziemlich hoch, doch da der DVD 700 nicht mehr lieferbar war hab ich dann doch den DVD 1400 genommen.
... Ich habs überhaupt nicht bereut und bin dem Verkäufer äußerst dankbar, denn man hört schon nochmal einen großen Unterschied zwischen DVD-A bzw. SACD und CD.
Es gibt z.B von Pioneer einen Universalplayer, der um die 250 € Liste kostet. Vielleicht wäre das ja ein Gerät für dich !

mfg Bruce
Ungaro
Inventar
#8 erstellt: 05. Sep 2004, 09:30
Hallo Alle!

Ich habe einen Panasonic DVD-S75, klingt sehr gut, aber die CD-s werden sehr langsam eingelesen. Für mich ist das ein Nachteil, deswegen habe ich meinen Technics SL-PS770D CD Player behalten.

Schöne Grüsse
Ungaro
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
welche CD-(DVD) player kaufen ?
vischnja am 03.10.2008  –  Letzte Antwort am 05.10.2008  –  4 Beiträge
CD-Player vs. DVD-Player
lukethorn am 19.08.2004  –  Letzte Antwort am 21.08.2004  –  11 Beiträge
DVD- oder CD-Player
Marlowe_ am 05.12.2003  –  Letzte Antwort am 10.12.2003  –  9 Beiträge
Pioneer CD-Player
Schokoladenfabrik am 27.03.2008  –  Letzte Antwort am 27.03.2008  –  7 Beiträge
yamaha player : cd oder dvd?
francisco07 am 18.11.2007  –  Letzte Antwort am 19.11.2007  –  5 Beiträge
CD - Player
CD-Player am 05.09.2005  –  Letzte Antwort am 12.09.2005  –  5 Beiträge
cd-player vs. dvd-player
h3rcules am 23.01.2006  –  Letzte Antwort am 24.01.2006  –  3 Beiträge
CD- oder DVD Player
micktp am 06.02.2011  –  Letzte Antwort am 06.02.2011  –  2 Beiträge
CD oder DVD Player?
Marco_P. am 12.12.2005  –  Letzte Antwort am 16.12.2005  –  4 Beiträge
Welchen CD-(DVD?)-Player und Verstärker?
moe am 27.07.2003  –  Letzte Antwort am 29.07.2003  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Cambridge Audio
  • Yamaha
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 20 )
  • Neuestes MitgliedMetalhead88
  • Gesamtzahl an Themen1.345.815
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.673