Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Pioneer A 30 Unterschied zu A 50

+A -A
Autor
Beitrag
Buddelbaby
Stammgast
#1 erstellt: 28. Aug 2012, 18:44
Hallo, es gibts ja bereits den Pioneer A 30 Stereo Verstärker, der ja laut Tests gut abgeschnitten hat.
Wo liegt der Klangliche Unterschied zum größeren Modell dem A 50?

Lohnt der Aufpreis?
V3841
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 28. Aug 2012, 19:11
Hallo Buddelbaby,

das musst Du Dir zusammen mit deinen Lautsprechern anhören.

Es kann sein, dass sich durch die höheren Leistungsreserven die Dynamik deiner Wiedergabekette verbessert, was dann mehr Spaß beim Hören bedeuten kann.

Höre im Vergleich auch mal Amps von NAD und AMC, vieleicht erreichst Du damit was Du Dir erwartest.

Was hast du eigentlich für Lautsprecher, bei den elektronischen Komponenten sind die entscheidend für den Klang.

LG
Buddelbaby
Stammgast
#3 erstellt: 28. Aug 2012, 19:17
Noch keine wollte eigentlich Kompaktlautsprecher aber die solen ja nicht so gut sein beim Tiefgang?
Bin da noch unschlüssig.
Bei Kompakten dachte ich an die Heco Celan XT 301 aber aber die den Druck von meinen Quantum 605er erzeugen können, wag ich zu bezweifeln...obwohl sie das 3 fache kosten und kleiner sind?!
Naja werde mir mal solche Kompakten Lautsprecher anhören müssen ob man da überhaupt Bass spürt gegenüber STandlautsprechern.
V3841
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 28. Aug 2012, 19:36
Warum willst Du die recht genialen und dabei preiswerten Quantum 605 abgeben?

Spiel besser mal ein wenig mit deren Aufstellung und/oder mach mal die Bassreflexöffnungen zu (Socken rein).

Die müssen ringsum Luft zum atmen haben, müssen von der Wand weg und aus den Raumecken. Mit geschlossenen BR-Öffnungen verbessert sich die HT-Wiedergabe deutlich.

Ggf. einen Teppich vor die LS legen.

LG


[Beitrag von V3841 am 28. Aug 2012, 19:37 bearbeitet]
Buddelbaby
Stammgast
#5 erstellt: 28. Aug 2012, 19:41
Ja die 605 hängen ja am HK990 aber ich suche noch welche für mein Arbeitszimmer.
OliNrOne
Inventar
#6 erstellt: 28. Aug 2012, 19:43
Den A-50 gibt es doch noch gar nicht...wie soll da jemand was von Unterschieden berichten können?
V3841
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 28. Aug 2012, 19:51
Ich höre gerade die folgenden LS zur Probe:

http://www.audio.de/testbericht/mb-quart-alexxa-b-one-332738.html

http://www.ars24.com...&fref=googleshopping

Die machen für den geringen Preis einen recht guten Eindruck. Ich bin aber noch beim Einspielen.

LG
Stereo33
Inventar
#8 erstellt: 29. Aug 2012, 07:39
Wieso eigentlich ein Pioneer?

Die letzten Pios waren nicht so gut und bei den neuen weis man noch nicht
ob sie gut sind.
-Puma77-
Inventar
#9 erstellt: 04. Nov 2012, 14:43
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer N-50 oder A-70
mk177orange am 20.01.2013  –  Letzte Antwort am 21.01.2013  –  4 Beiträge
pioneer A-30 oder Onkyo A-9050?
Mr.Banany am 15.04.2015  –  Letzte Antwort am 16.04.2015  –  5 Beiträge
Neuanschaffung (erste "richtige" HiFi-Anlage): Pioneer A-30 vs. A-50
white_devil85 am 05.11.2015  –  Letzte Antwort am 08.11.2015  –  15 Beiträge
Pioneer A-676 oder Pioneer A-705R ?
Anna21 am 10.10.2006  –  Letzte Antwort am 24.10.2006  –  7 Beiträge
Pioneer A-30 K
STYRO am 28.02.2013  –  Letzte Antwort am 28.02.2013  –  9 Beiträge
Pioneer A-30-K
wantan am 14.11.2013  –  Letzte Antwort am 15.11.2013  –  15 Beiträge
Onkyo-A-9030; Pioneer A-30; Denon PMA-720
waldy am 05.10.2013  –  Letzte Antwort am 06.10.2013  –  4 Beiträge
Pioneer A-30-K oder Yamaha A-S201
zaehler am 24.02.2014  –  Letzte Antwort am 06.10.2014  –  12 Beiträge
Pioneer A-401
Sebastian.Elf am 14.09.2007  –  Letzte Antwort am 21.09.2007  –  7 Beiträge
Pioneer A-109
>T< am 01.12.2010  –  Letzte Antwort am 02.12.2010  –  31 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon
  • Heco
  • Magnat
  • MB Quart

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 72 )
  • Neuestes Mitgliedfotochili
  • Gesamtzahl an Themen1.345.268
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.211