Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


kleine Anlage empfiehlt ihr (NAD Rotel Cambridge)

+A -A
Autor
Beitrag
clerenz
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 05. Sep 2004, 10:24
Hallo,

ich will mir eine kleine HifiAnlage kaufe und habe drei Marken in die engere Wahl gezogen

Cambridge Azur Serie
NAD BEE Serie
Rotel RA-01

Was kann ich von den Marken halten? Gibt es noch andere Firmen die in der Preisklasse von 500€ pro Baustein schoene Sachen anbieten? Boxen, diese Frage stellt sich fuer mich auch noch aber dafuer eroeffne ich dann Mal eine neue Umfrage (Standboxen fuer 700€)

dank fuer euere Hilfe

Gruss Clerenz
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 05. Sep 2004, 11:18
Hallo,

1. Was hilft dir eine Umfrage bei den Boxen? Du solltest Verstärker und Boxen als ein "Konzept" ansehen, welches deinen Ansprüchen und Anforderungen gerecht wird.
2. Du hast drei sehr hochwertige Kombis ins Spiel gebracht. Ab hier können wir eigentlich nur weiterhelfen, wenn wir mehr über dich wissen. Und auch dann könnte man eher nur Geräte, die deinen Anforderungen schon mal nicht passen ausschliessen.

Markus
clerenz
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 05. Sep 2004, 14:19
Mit den Boxen hast Du recht.

Mit mehr wissen ueber mich meinst Du was fuer musik ich hoere? Das ist bei mir Rock und Pop (Queen, ACDC usw.) Die Musik hoere ich in normaler Lautstaerke. Die Anlage ist ehr fuer das klassische Annhoeren gedacht nicht als Party Maschine.
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 05. Sep 2004, 16:04
Hallo,

mehr über dich heisst auch, was du jetzt hast, wieso du dich verändern willst, wie gross dein Raum ist, welche Beschaffenheit dieser Raum hat.

Welche Dinge (Geräte oder auch Boxen) hast du dir bereits angehört, usw.

Markus
clerenz
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 05. Sep 2004, 16:21
Was habe ich jetzt ein PC und einen IPOD und Boxen von DUAL (richtig alt, aber deutsche Markenqualität) Die Boxen will ich zwar auch ihrgendwann abloesen aber erst einmal kommt cd und ein verstärker ins Haus.

Mein Zimmer ist der grau! Parkett, Zwei grosse Perser wenig Möbel und Dachgeschoss mit zwei Schrägen, der groesste Teil meiner Waende sind damit schraeg. Was ich bisher gehört habe war Cambridge die AzurSerie und NAD Rotel soll noch kommen TEAC habe ich gesehen hat auch was weiss aber nicht was ich von der Marke halten soll. Ich will keine klassischen Japanprodukte haben (Sony Denon usw.) Boxen habe ich bisher nur welche von Dali gehoert, keine Ahnung welche haben das Paar 300e gekostet, waren nicht schlecht (Regalboxen). Danke Markus fuer deine Gedult ich glaube wir kommen noch zum Ziel :-)
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 05. Sep 2004, 18:14
Hallo,

ich bin schon am Ziel. bzw. bei einem sehr guten Zwischenergebnis.
Die Dali werden eventuell die Concept2 gewesen sein.
Hast du CA und NAD an der gleichen Kombi gehört?

Markus
clerenz
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 05. Sep 2004, 18:24
ja mit dem gleichen kombi alles gleich auch die Kabel, das Zimmer, die Racks, die Boxenstaender. Ich fand die Cambridgesachen lebendiger die NAD haben die Sachen nur brav runtergespielt. dali concept2 hoert sich gut an... naechstes we werde ich noch rotel hoeren duerfen und vielleich teac wenn ich will. gibt es qualtitätsunterschiede zwischen nad und ca oder besondere eigenschaften von jeder marke? gruss clerenz
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 05. Sep 2004, 19:56
Hallo,

besondere Charakteristiken der einzelnen Hersteller gibt es schon. Aber alle von dir genannten bieten ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis im "unteren Preissegment".

Markus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Cambridge oder NAD
axo100 am 06.09.2007  –  Letzte Antwort am 12.09.2007  –  14 Beiträge
Rotel vs Nad vs Cambridge
venndi am 23.08.2011  –  Letzte Antwort am 25.08.2011  –  3 Beiträge
Stereo aufmöbeln: Cambridge oder Rotel?
istef am 16.04.2005  –  Letzte Antwort am 16.05.2005  –  59 Beiträge
NAD 352 vs. CAMBRIDGE 640 V2 vs. ROTEL 06/03
amp_el am 16.01.2007  –  Letzte Antwort am 18.01.2007  –  6 Beiträge
NAD C 326 BEE oder Cambridge 640
gothi am 27.04.2009  –  Letzte Antwort am 24.05.2009  –  24 Beiträge
Kaufhilfe: NAD, YAMAHA oder CAMBRIDGE AUDIO
maxam am 26.11.2010  –  Letzte Antwort am 27.12.2010  –  34 Beiträge
Neue Anlage: NAD, ROTEL oder lieber was Anderes?
RoLex am 16.07.2006  –  Letzte Antwort am 18.07.2006  –  10 Beiträge
CD Player NAD , Cambridge , ?
Delta8 am 08.10.2006  –  Letzte Antwort am 08.10.2006  –  2 Beiträge
NAD oder Cambridge
kuki82 am 07.06.2008  –  Letzte Antwort am 08.06.2008  –  7 Beiträge
Cambridge Audio oder NAD
Zeppelin03 am 08.05.2010  –  Letzte Antwort am 11.05.2010  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedKjelle
  • Gesamtzahl an Themen1.345.242
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.814