Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Microanlage

+A -A
Autor
Beitrag
Tschistlov
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 23. Sep 2012, 11:52
Grüß euch meine Lieben.

Ich bin auf der Suche nach einer Microanlage bis max. 200€.

Hauptsächlich wird es für die Wiedergabe von Rock benötigt. Können muss es AUX - CD und das wars.
Mir ist die Teufel Kombo 20 ins Auge gestochen, was haltet ihr von der ?
Crashdummy
Stammgast
#2 erstellt: 23. Sep 2012, 12:05

Tschistlov schrieb:
Grüß euch meine Lieben.

Ich bin auf der Suche nach einer Microanlage bis max. 200€.

Hauptsächlich wird es für die Wiedergabe von Rock benötigt. Können muss es AUX - CD und das wars.
Mir ist die Teufel Kombo 20 ins Auge gestochen, was haltet ihr von der ?


also dein Budget lässt max. 200,-€ zu. Suchst dir aber einen Anlage für 250,-€ aus.
Du verstehst sicher, dass wir das mit dem max. Budget noch mal klären sollten. Oder?

Die Teufel ist was fürs Kinderzimmer um Hörspielkassetten abzuspielen. Oder Mutti in der Küche mit
etwas Musik die Arbeit zu erleichtern. Aber Rock auf dem Teil geht gar nicht!


[Beitrag von Crashdummy am 23. Sep 2012, 12:07 bearbeitet]
Apalone
Inventar
#3 erstellt: 23. Sep 2012, 12:09
unterhalb von Yamaha Pianocraft gibt es nichts empfehlenswertes. Was die aktuell kosten, müsste ich selbst nachschauen.

Muss es unbedingt "Micro" sein? Ansonsten wäre es bei dem Minibudget sehr zu empfehlen, sich gebraucht normale Komponenten zuzulegen. 200,- sind eigentlich zu wenig...
Klas126
Inventar
#4 erstellt: 23. Sep 2012, 12:25
Nach meiner Meinung nach wenn du geschäzt 16 bist und das deine erste Anlage wird kannst du dir kaufen was du willst ich habe auch mit einer Teufel 5.1 PC Anlage angefangen. Bitte danach aber nicht weiter son kram kaufen sondern bis zur Ausbildung warten und dann Nägel mit Köpfen wenn du weiter Hifi/Musik Fan bist.

Man muss ja erstmal an Geld kommen, dass ist Meine Meinung

Klas
Crashdummy
Stammgast
#5 erstellt: 23. Sep 2012, 12:32
noch ein Tipp:
wenn es Micro sein soll, und Rock einigermassen Pegelfest mit einem straffen, kräftigen Bass (bezogen auf die Größe) wiedergegeben werden sollte, dann würde ich mir hier die Klipsch RB-51 II anhören.
Dazu den Teac CR-H500 und du hast hier was brauchbares für die nächsten Jahre.
Zusammen liegt das mit knapp 600,-€ deutlich über dein max. Budget.
Allerdings sagte schon Oma: "wer billig kauft, kauft zweimal!
wobei das natürlich relativ ist...


[Beitrag von Crashdummy am 23. Sep 2012, 12:34 bearbeitet]
V3841
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 23. Sep 2012, 14:02
Kenwood A - 62 (69 Euro)

http://www.ebay.de/i...&hash=item25758db8bc

Magnat Motion 1000 (89 Euro)

http://www.ebay.de/i...&hash=item337c3d5cbb

Philips CD-Player CD 722 (35 Euro)

http://www.ebay.de/i...&hash=item35bf6b8611

Vielleicht ist das ja was? Für Rockmusik, schon mal nicht schlecht (wie der Sauerländer sagt). Die Bassreflexöffnungen kann immer noch mit Socken verschießen, wenn es dröhnt. Ist aber eher Macro, statt Micro

LG


[Beitrag von V3841 am 23. Sep 2012, 14:06 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Microanlage für Wohnzimmer
daniel0411 am 19.08.2016  –  Letzte Antwort am 19.08.2016  –  8 Beiträge
Welche Microanlage mit guter Qualität?
Pinky02 am 11.10.2013  –  Letzte Antwort am 09.11.2013  –  7 Beiträge
Suche Microanlage
Bubti am 11.04.2010  –  Letzte Antwort am 12.04.2010  –  5 Beiträge
Suche günstige Microanlage
cuntmaster am 12.09.2004  –  Letzte Antwort am 12.09.2004  –  2 Beiträge
Passende Microanlage gesucht.
7Hektor am 23.01.2006  –  Letzte Antwort am 26.01.2006  –  51 Beiträge
suche Microanlage
draka am 16.12.2008  –  Letzte Antwort am 17.12.2008  –  6 Beiträge
Microanlage bis max 400? gesucht
wheel am 12.10.2006  –  Letzte Antwort am 13.10.2006  –  4 Beiträge
microanlage für´s schlafzimmer
headmax am 14.03.2008  –  Letzte Antwort am 15.03.2008  –  4 Beiträge
Microanlage mit Tape (+ Phono) > USB
muc99 am 29.08.2010  –  Letzte Antwort am 30.08.2010  –  2 Beiträge
Microanlage an teufel M80?
natti95 am 08.02.2008  –  Letzte Antwort am 09.02.2008  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • Klipsch
  • Philips

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.812