Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Microanlage für Wohnzimmer

+A -A
Autor
Beitrag
daniel0411
Neuling
#1 erstellt: 19. Aug 2016, 14:59
Hallo liebe Experten,

ich bin verzweifelt auf der Suche nach einer relativ kompakten (Platzmangel) und preiswerten (max. 200€ - das Studentenleben ist nicht leicht) Stereoanlage für das Wohnzimmer, da bei der vorherigen der FM-Tuner nicht mehr will.
Das Gerät sollte einen FM-Tuner, ein CD-Laufwerk und einen USB-Anschluss haben. Bluetooth, Netzwerk oder DAB wäre wünschenswert, ist mir aber nicht wichtig.
Die Klangqualität ist mir schon relativ wichtig. Mir ost aber auch klar, dass man in dieser Preisklasse keine außerirdischen Leistungen erwarten kann.
Das Gerät wird mitunter schon 5-6 Stunden am Tag in Betrieb sein, da es auch zur berieselung eingesetzt werden soll.
Zu erwähnen ist auch, dass es der Freundin am wichtigsten ist, dass das Gerät in einem Guss ist und nicht aus Boxen und der eigentlichen Anlage und dass es eine digitale Uhr besitzt, ansonsten stellt sie keine Ansprüche - da bin ich anders ;).

Ich habe bereits drei Geräte ins Auge gefasst. Leider konnte ich im Internet keine ernsthaften Reviews finden. Deshalb würde ich euch um eure Hilfe bitten. Über andere Vorschläge freue ich mich genauso wie über Empfehlungen. Auch wenn man das Gegenteil vermuten könnte - der LP und das Retrodesign sind mir nicht wichtig.

1. Philips OTT 2000B
Sieht schick aus und der Funktionsumfang ist auch cool. Aber wie ist die Tonqualität? - der LP ist mir nicht wichtig.

2. Auna RTT 1922
selbiges wie oben. Habe noch nie von Auna gehört..

3. Pioneer X-SMC01BT-S
Über dieses Gerät konnte ich auch noch keine richtigen Erfahrungsberichte finden.

Ich danke euch schon jetzt für eure Vor- und Ratschläge.

LG
Daniel
Cogan_bc
Inventar
#2 erstellt: 19. Aug 2016, 15:06

Habe noch nie von Auna gehört..


da sei mal froh drüber. Von Auna hab ich immer nur AUAH gesehen
Schau Dich mal nach einer gebrauchten Yamaha Pianocraft um

PS.: günstiges Beispiel


[Beitrag von Cogan_bc am 19. Aug 2016, 15:24 bearbeitet]
KarstenL
Inventar
#3 erstellt: 19. Aug 2016, 15:19
Pianokraft finde ich auch gut.
mal über aktive Lautsprecher und einen Chromecast Audio nachgedacht?
da musst du aber auf CD verzichten, bzw die vorher auf einer NAS etc rippen oder bei Google Musik hochladen.
Steuerung wäre über Handy.
https://www.thomann.de/de/swissonic_asm5.htm zB


[Beitrag von KarstenL am 19. Aug 2016, 15:39 bearbeitet]
daniel0411
Neuling
#4 erstellt: 19. Aug 2016, 15:44
EinChromecast wäre für mich eher unpraktisch, da ich das Gerät unabhängig von anderen Dingen als Radio nutzen möchte. Auf das CD-Laufwerk kann ich eigentlich nicht verzichten, da wir schon sehr viele cds haben und diese nicht alle rippen wollen.

Das Pianocraft habe ich bisher nicht für unter 400 gesehen.
Ansonsten bin ich totaler Yamaha Fan.
Cogan_bc
Inventar
#5 erstellt: 19. Aug 2016, 16:11
unter 400 gibts die auch nicht neu
deswegen gebraucht, siehe meinen link
raindancer
Inventar
#6 erstellt: 19. Aug 2016, 16:28
Falls die Bestandsanlage einen Hochpegeleingang hat könnte ein externer tuner vom Gebrauchtmarkt für 20...30 EUR genügen, bei wahrscheinlich besserem Empfang und Klang.

aloa raindancer
daniel0411
Neuling
#7 erstellt: 19. Aug 2016, 16:49
Die "Bestandsanlage" ist ein leider altes iHome Radio, ohne CD-Laufwerk....

was haltet ohr von der Teufel Kombo 22? (KB 22 CR und VT 11)
baerchen.aus.hl
Inventar
#8 erstellt: 19. Aug 2016, 17:03
An die Empfehlung gebrauchte Yamaha Pianocraft schließe ich mich an.

Alternativ TEAC oder DENON

LG
Bärchen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Empfehlung gesucht: kombinierte DAB und FM Tuner
axel_k am 28.04.2005  –  Letzte Antwort am 28.04.2005  –  5 Beiträge
(preiswerter) FM Tuner gesucht
powderfinger am 15.12.2009  –  Letzte Antwort am 16.12.2009  –  4 Beiträge
Stereoanlage mit Blueetoth Wlan Cd und Fm Tuner
andre133 am 21.12.2014  –  Letzte Antwort am 22.12.2014  –  3 Beiträge
Suche kompakte netzwerkfähige Stereoanlage mit FM Radio, CD und guter APP Steuerung (max. 1500?)
Tom_1985 am 07.01.2015  –  Letzte Antwort am 15.01.2015  –  6 Beiträge
Suche Tuner ohne DAB
tony_rocky_horror am 11.10.2007  –  Letzte Antwort am 15.10.2007  –  6 Beiträge
Mini Verstärker mit FM Tuner
Brus-xy am 21.05.2011  –  Letzte Antwort am 22.05.2011  –  2 Beiträge
Suche dringend gute und relativ günstige Stereoanlage!
la-di-daa am 26.11.2008  –  Letzte Antwort am 27.11.2008  –  5 Beiträge
Tuner - Experten
Horus am 12.07.2004  –  Letzte Antwort am 12.07.2004  –  10 Beiträge
Gerät gesucht: DAB+ + Bluetooth + CD
wowbugger am 29.11.2014  –  Letzte Antwort am 01.12.2014  –  6 Beiträge
Pioneer Tuner
Pimpf am 10.09.2003  –  Letzte Antwort am 11.09.2003  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Teufel
  • Pioneer
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 58 )
  • Neuestes Mitgliedherman-toothrot
  • Gesamtzahl an Themen1.346.135
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.250