Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Canton Chrono 509.2 mit NAD C 356BEE

+A -A
Autor
Beitrag
Sascha2571
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Sep 2012, 13:52
Hallo Forum Mitglieder,

ich hoffe Ihr könnt mir helfen, und zwar habe ich vor 1 Paar Canton Chrono 509.2 mit einen NAD C 356BEE zu kombinieren.
Was habt Ihr so für Erfahrungen mit Canton in Kombination mit NAD?
Bill_Morisson
Stammgast
#2 erstellt: 26. Sep 2012, 15:45
Ich habe die Chrono 509, also die direkte Vorgängerversion. Die Lautsprecher unterscheiden sich eigentlich nur durch die Optik und nicht durch den Klang.

Morgen bekomme ich zu Testzwecken einen NAD 326 BEE, der muss sich dann im A/B Vergleich dem Destiny DC-222 stellen, mehr dazu kannst du hier lesen: Klick mich!
Sascha2571
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 26. Sep 2012, 16:48
Hi danke für den Link, du kannst mir ja morgen mal bescheid geben wie sich der NAD im Vergleich zu dem Onkyo an den Canton's anhört.
Das würde mich echt brennend interessieren

Gruß Sascha
Bill_Morisson
Stammgast
#4 erstellt: 26. Sep 2012, 17:03
Keine Sorge, ich werde berichten
Sascha2571
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 01. Okt 2012, 15:51
Hi, wollte mal fragen wie nun der NAD mit den Chronos harmoniert und auch wie sich das vergleichsweise mit den Onkyo angehört hat?

Gruß Sascha
Amperlite
Inventar
#6 erstellt: 01. Okt 2012, 16:06
Wenn die Chronos keine extrem fiesen Impedanzverläufe haben oder böse Phasendreher erzeugen, dann wird der NAD keine Probleme mit ihnen haben. Ähnlich wie die allermeisten Markengerät werden die Klangunterschiede dann ebenfalls winzig ausfallen.
Kein Vergleich dazu, was die Raumakustik ausmacht. Setzt du dich 30 Zentimeter weiter links auf deine Couch hast du schon 100-fach mehr Unterschied.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welcher Verstärker zu Canton Chrono 509.2 DC?
Rezzly am 06.11.2010  –  Letzte Antwort am 23.03.2012  –  10 Beiträge
NAD C 356BEE mit Audio Physic Yara II Evolution sínnvoll?
SPACEart am 02.10.2012  –  Letzte Antwort am 03.10.2012  –  6 Beiträge
Denon AVR-X4100W + Canton Chrono 509.2 DC - Eine gute Wahl?
Maeggoo85 am 06.10.2015  –  Letzte Antwort am 07.10.2015  –  5 Beiträge
Canton Chrono 509 DC, 509.2 DC oder 518 DC?
GrafDerUnterwelt am 31.10.2016  –  Letzte Antwort am 01.11.2016  –  7 Beiträge
XTZ Class A100 D3 vs. NAD C 356BEE
Tomax77 am 06.12.2011  –  Letzte Antwort am 08.12.2011  –  48 Beiträge
Canton Chrono 509.2 dc geeignet für Verstärker?
SimonT am 31.01.2014  –  Letzte Antwort am 19.02.2014  –  17 Beiträge
LS50 mit NAD 356BEE kombinieren
jules.fritz am 28.04.2013  –  Letzte Antwort am 28.04.2013  –  2 Beiträge
Canton Vento 809 mit NAD C 372?
vokka am 28.08.2005  –  Letzte Antwort am 07.09.2005  –  11 Beiträge
Kann ein Denon AVR-X2000 mit Canton Krone 509.2 umgehen?
wty am 04.01.2015  –  Letzte Antwort am 04.01.2015  –  8 Beiträge
NAD C 356BEE + Dali Zensor 1 als PC/Desktop Lösung - Danke!
Skar78 am 05.04.2013  –  Letzte Antwort am 05.04.2013  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedConQueror857
  • Gesamtzahl an Themen1.346.068
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.239