Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Heco Music Style 200-Kennt die jemand?

+A -A
Autor
Beitrag
Ingo_H.
Inventar
#1 erstellt: 30. Dez 2012, 09:53
Kennt jemand die Lautsprecher und wie sind die klanglich etwa einzuordnen? Vielleicht in Richtung Metas? hab dazu nur diesen test gefunden:

http://www.areadvd.de/hardware/2012/heco_music_style200.shtml
homecinemahifi
Inventar
#2 erstellt: 30. Dez 2012, 10:04
Hallo

Ich war neulich beim MM und konnte aber nur die 100 gegen die Victas 301 testen.

Die beiden LS waren am selben Verstärker also Zone a und b.

Die Lautsprecher wurden mit der gleichen Quelle CD und gleicher Einstellung direkt verglichen.

Ich war fast erschrocken wie gering dieser Unterschied war.

Die music style waren etwas ausgeprägter im Hochtonberrich als die Victas.

Den Mittelton kann man genau so vergleichen wie bei den Victas. Wobei der Mittelton etwas besser bei den Victas rauszuhören war.

Na gut beim Tiefton gewinnen ganz klar die Victas...

Die Lautsprecher sind nie so gut wie die Metas.

Man merkt vorallem das fehlende Volumen.

Die Victas waren einfach voluminöser.

Zuerst habe ich gedacht " die Music style müssten die Victas locker schlagen " dem war aber nicht so.

Ich würde wirklich eher die 301 mitnehmen die haben mir besser gefallen. Vorallem noch günstiger und fast besser

Die Music style sind eher dafür geeignet, wenn man auf die Optik wert legt und man nicht so viel Platz hat.

Hoffe konnte dir helfen.


[Beitrag von homecinemahifi am 30. Dez 2012, 10:08 bearbeitet]
Ingo_H.
Inventar
#3 erstellt: 30. Dez 2012, 10:49
Danke für die Infos. Dann wird es den Aufwand nicht Wert sein. Könnte nämlich günstig an ein Paar der Lautsprecher kommen und da ich gerne Lautsprecher im gehobenen Einstiegsbereich teste und mit den Kenwood LS-K711 kürzlich so eine sensationelle Entdeckung gemacht habe, hätte mich mal interessiert wie die Hecos klingen. Bestellen und nur so zum Spaß testen ist nicht mein Ding. Finde ich unfair gegenüber den Händlern gegenüber. Die Hecos hätte ich aber ohne Verlust weiterverkaufen können und daher hätte mich das interessiert.
homecinemahifi
Inventar
#4 erstellt: 30. Dez 2012, 11:18
Du kannst die doch kaufen und dann wieder weiterverkaufen Vokalem ohne Verlust...

Ich würde mir die einfach mal kaufen
Ingo_H.
Inventar
#5 erstellt: 20. Jan 2015, 17:09
Will nochmal diesen alten Thread kurz aufwärmen und was richtigstellen:

Es gibt überhaupt keine Heco Music Style 100 und somit bin ich mir eigentlich sicher, dass homecinemahifi die Heco Music Colors 100 gegen die Victa 301 gehört hat.
haumti
Stammgast
#6 erstellt: 21. Jan 2015, 00:41
Das Stimmt.
Die Heco Music Colors 100 hat nur einen 110mm Tieftöner und ca.7L Bruttovolumen.
Die Heco Music Style 200 hat einen 125mm Tieftöner und mit 22l Bruttovolumen fast 3x soviel.

Von daher kann man die beiden gar nicht miteinander vergleichen.

Gruß
Alex
Tywin
Inventar
#7 erstellt: 21. Jan 2015, 20:51
Mit den todlangweiligen Music Colors kann ich gar nichts anfangen. Die Music Style klingen vollkommen anders, ein Unterschied wie Tag und Nacht.


[Beitrag von Tywin am 21. Jan 2015, 20:51 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Heco Music Style 200
Jacob-S. am 31.10.2014  –  Letzte Antwort am 05.11.2014  –  17 Beiträge
Magnat Edelstein versus Heco Music Style 200
asteinha am 03.06.2015  –  Letzte Antwort am 04.06.2015  –  6 Beiträge
Erfahrungen Heco Music Style Serie
haupter am 13.06.2013  –  Letzte Antwort am 14.06.2013  –  3 Beiträge
Direktvergleich Heco Aleva 400 TC vs. Heco Music Style 500
KrazyMark am 13.09.2015  –  Letzte Antwort am 13.09.2015  –  7 Beiträge
HECO Music Style 1000 oder?
mammutmanny am 18.11.2016  –  Letzte Antwort am 18.11.2016  –  2 Beiträge
Heco Music Style 800 oder Victa 701 II
Hinnehmen am 07.10.2013  –  Letzte Antwort am 21.02.2014  –  5 Beiträge
Heco Music Style 200 - Yamaha NS-BP300 oder Denon sc-m39?
UnDerDoG81 am 24.12.2013  –  Letzte Antwort am 28.12.2013  –  8 Beiträge
Heco Music Style 800 oder Jamo s608
hister92 am 01.05.2015  –  Letzte Antwort am 01.05.2015  –  4 Beiträge
Wechler Class T/D(sure 2x50Watt TDA7492 für 33?) Verstärker für HECO Music Style 200
perfectionner am 08.12.2013  –  Letzte Antwort am 18.12.2013  –  29 Beiträge
Unterschied Heco Music Style 500 ; Metas XT 501? Und welcher AVR dazu?
Amon_Maiden am 28.11.2013  –  Letzte Antwort am 04.02.2014  –  9 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Kenwood

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 17 )
  • Neuestes Mitgliedkarwal_
  • Gesamtzahl an Themen1.345.010
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.298