Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Denon D-F109N vs Denon D-M39 vs Sony CMT-G2BNiP

+A -A
Autor
Beitrag
Psychonaut999
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Jan 2013, 23:05
Hallo zusammen

Ich suche eine kompakte Stereoanlage für einen Raum von knappen 9 m2.

Die Anlage sollte folgende Kriterien erfüllen:
- schmal (sollte auf einer Kommode Platz haben, deshalb kommt eine Standanlage leider nicht in Frage)
- FM / DAB+ mit gutem Empfang
- Weckfunktion / Sleeptimer
- schön (aber keine Pflicht) wäre auch Internetradio

ipod-Anschluss und CD-Player brauche ich nicht.

Folgende Modelle sind momentan in der nähren Auswahl:
Denon D-F109N DAB
Denon D-M39 DAB
Sony CMT-G2BNIP

Die Sony scheint die günstigste Variante zu sein, allerdings ist die Bedienbarkeit des Internetradio gemäss Nutzerangaben sehr unpraktisch. What Hifi ist begeistert von den Denon-Modellen. Die Variante mit Netzwerkfunktion (D-F109N DAB) erfüllt zwar alle Kriterien, ist aber die teuerste Variante und ein wenig breiter als die M39.
Was meint ihr?
Psychonaut999
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 08. Jan 2013, 23:59
Habe die drei heute ausprobiert. Vom Klang her sind sie relativ ähnlich. Von der Bedienung her gefielen mir die Denon besser.

Ich habe mich - trotz des höheren Preises und der etwas grösseren Masse - für die Denon D-F109DABN entschieden. Die Bedienung und die Netzwerkfunktionen haben mich überzeugt.
Jazzmatazz40
Stammgast
#3 erstellt: 09. Jan 2013, 13:10

Psychonaut999 schrieb:
Habe die drei heute ausprobiert. Vom Klang her sind sie relativ ähnlich. Von der Bedienung her gefielen mir die Denon besser.

Ich habe mich - trotz des höheren Preises und der etwas grösseren Masse - für die Denon D-F109DABN entschieden. Die Bedienung und die Netzwerkfunktionen haben mich überzeugt.



Was hast Du denn bezahlt ?
Und wäre die PianoCraft 8x0 nicht noch eine alternative gewesen ?
Dreamliner
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 09. Jan 2013, 18:57
Die Sony hatte ich auch mal im Blick, kam aber nicht in Betracht, weil sie keinen Balance-Regler hat - erstaunlich, dass sowas überhaupt vorkommt...
Psychonaut999
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 09. Jan 2013, 21:13
Bezahlt habe ich umgerechnet 900 Euro (Schweiz). War teurer als die in Deutschland erhältliche Version, wohl weil sie sichs leisten können wegen des zusätzlichen DAB+.

Die Pianocraft habe ich mir auch kurz angesehen, da ich nicht drüber gestolpert bin im Netz oder bei Empfehlungen hab ich sie allerdings nicht genau angeschaut.

Ist auf jeden Fall schön kompakt, sieht gut aus und vor allem soll die Qualität auch gut sein.

Hat die denn auch integrierte Netzwerkfunktionen, FM/DAB+ und Weckfunktionen?


[Beitrag von Psychonaut999 am 09. Jan 2013, 21:15 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon D-M39 DAB vs. Sony CMT-G2BNIP
jdbug1 am 08.06.2013  –  Letzte Antwort am 16.06.2013  –  8 Beiträge
[Kompaktanlage] Yamaha MCR-550 VS. Denon D-M39 VS. Sony CMTMX750
Andarc am 16.12.2012  –  Letzte Antwort am 18.12.2012  –  8 Beiträge
Denon D-M39 DAb
englojag am 30.11.2015  –  Letzte Antwort am 04.12.2015  –  10 Beiträge
Denon new Ceol oder Denon d-f109n
Reloatz am 14.08.2014  –  Letzte Antwort am 14.08.2014  –  2 Beiträge
Yamaha E320 vs Denon D-M33
thickcrush am 09.11.2007  –  Letzte Antwort am 10.11.2007  –  3 Beiträge
Denon D-M38 vs Pioneer X-HM50
magicg am 11.04.2011  –  Letzte Antwort am 13.05.2011  –  17 Beiträge
Yamaha PianoCraft 640 vs. Denon D-F107
brezelbu am 05.12.2012  –  Letzte Antwort am 13.12.2012  –  16 Beiträge
Denon D-M39 oder Denon Ceol
burnquist87 am 06.09.2014  –  Letzte Antwort am 07.09.2014  –  5 Beiträge
YAMAHA Pianocraft vs Denon
braun_bär am 16.03.2005  –  Letzte Antwort am 16.03.2005  –  3 Beiträge
Pioneer vs. Denon
heikokempf am 30.01.2005  –  Letzte Antwort am 01.02.2005  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sony
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 69 )
  • Neuestes MitgliedAaron_Bönisch
  • Gesamtzahl an Themen1.345.415
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.024