Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker know how benötigt

+A -A
Autor
Beitrag
*McLoud*
Neuling
#1 erstellt: 15. Jan 2013, 23:12
Hallo erstmal
Ich bin neu im forum und hab mit interesse schon viele Beiträge gelesen aber jetzt hab ich auch mal ne frage.
Worauf muss achten wenn ich mir nen Verstärker kaufe?
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 15. Jan 2013, 23:15
Das er funktioniert.....
Cogan_bc
Inventar
#3 erstellt: 15. Jan 2013, 23:16
auf viele Dinge
das er nicht von Elektronic Star kommt
Das er 220Volt verträgt
das Du ihn bezahlen kannst
usw....usw.
sag uns vielleicht erst mal wozu der dienen soll
Raumgrösse, welche Lautsprecher soll er beschicken
welche Musik soll wie laut gehört werden ?
Fragen über Fragen ?
*McLoud*
Neuling
#4 erstellt: 15. Jan 2013, 23:29
Die raumgröße liegt bei 26qm.
Musikstil Metal und Techno.
Von Zimmerlautstärke bis gehobene Lautstärke sollte alles drin sein.
Was die LS angeht schwanke ich zwischen Heco celan gt 702 und Magnat Quantum 807
Was das Geld angeht wollte ich für den Verstärker nicht mehr als 900-1000 Euro ausgeben
Cogan_bc
Inventar
#5 erstellt: 15. Jan 2013, 23:48
für das Geld gibt es eine grosse Auswahl wirklich guter Amps mit ausreichender Leistung.
Da kannst Du nach Geschmack und den gewünschte Features aussuchen
V3841
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 16. Jan 2013, 08:34
Schau mal bei den Geräten von AMC, die halte ich in dieser Preislage für recht interessant.
baerchen.aus.hl
Inventar
#7 erstellt: 16. Jan 2013, 09:08

V3841 schrieb:
Schau mal bei den Geräten von AMC, die halte ich in dieser Preislage für recht interessant.

Ja, z.B. der AMC 3100. Ein kräftiger und laststabiler Amp mit sehr guter Phonoabteilung, der auch schwierige Lautsprecher antreiben kann. Obendrein auch noch sauber und gut verarbeitet....... da hätte sich das Thema Verstärker für lange Zeit erledigt.

Viel wichtiger als der Amp sind jedoch die Lautsprecher. Hast Du die Heco Celan und die Magnat schon gehört? Die Heco z.B. hat einen sehr guten Wirkungsgrad und würde auch mit dem kleineren AMC XIA auskommen und Du könntest das gesparte Geld dem Lautsprecherbudget zuschlagen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Musikliebhaberin ohne technisches Know-How sucht Einstiegsgeräte (Plattenspieler, Verstärker,Boxen)
rapha1710 am 22.04.2012  –  Letzte Antwort am 29.04.2012  –  36 Beiträge
Low-Budget und ohne Know how: Lautsprecher + Verstärker
KingLuiAffe am 23.09.2014  –  Letzte Antwort am 23.09.2014  –  21 Beiträge
Kaufberatung benötigt
Jibber18 am 12.05.2015  –  Letzte Antwort am 13.05.2015  –  16 Beiträge
Stereolautsprecher + Verstärker (wenn benötigt) für möglichst günstig
Spearo am 26.10.2011  –  Letzte Antwort am 27.10.2011  –  3 Beiträge
Verstärker+Lautsprecher in Ordnung? Zubehör benötigt?
bratan1337 am 28.12.2013  –  Letzte Antwort am 28.12.2013  –  4 Beiträge
Kaufberatung für Lautsprecher benötigt
krautel37 am 25.01.2011  –  Letzte Antwort am 06.02.2011  –  5 Beiträge
Fortschritt gewünscht - Hilfe benötigt!
mr-magoo am 17.10.2010  –  Letzte Antwort am 17.10.2010  –  10 Beiträge
Dringende Hilfe benötigt
Alexandre_de_la_Fayette am 10.10.2013  –  Letzte Antwort am 18.11.2016  –  32 Beiträge
Dachterrasse benötigt Sound
denkler am 18.01.2014  –  Letzte Antwort am 20.01.2014  –  7 Beiträge
Beratung für Erstanschaffung benötigt
Wargo142 am 22.03.2015  –  Letzte Antwort am 22.03.2015  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • AMC
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedhönning
  • Gesamtzahl an Themen1.345.793
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.145