Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Grundinfos benötigt!

+A -A
Autor
Beitrag
Stereosound
Inventar
#1 erstellt: 02. Nov 2007, 21:42
Hi ich bin wie gesagt neu hier und habe nun einige fragen.

Ich fang einfach mal an zu erzählen damit ihr wisst um was es ca. geht.

Ich wohne im einem Kellerzimemr mit ca. 20qm und verputzten backsteinwänden(altbau), im zimmer selbst steht nur ein relativ kleiner schrank der die wand bedekt und ein Sessel der Wahrscheinlich auch schall schlucken wird. Nachdem mir mein teufel CEM kaputt ging und ich auch keine lust mehr auf 5.1 kram hatte dachte ich mir "holste dir lieber n Oldschool stereo system ahst emehr davon." gesagt, getan: von nem Kumpel nen Onkyo TX 7600 für 30€ gekauft und ausm Dachboden zwei ca.3 jahre alte Discount boxen gekramt(jeweils ein 16,5cm Tiefmitteltöner und ein rundes hochton "horn" dazu eine sehr überdimensioniert wirkende bassreflexöffnung) Die lautsprecher kurzerhand an den Onkyo Verstärker geklemmt Mp3 player hin und losgehört und, was soll ich sagen, der klang ist sehr bescheiden, die Lautsprecher haben einfach null sound.

Im wohnzimmer (gleiche größe jedoch viel schrank und sofa) habe ich einen Denon PMA860 mit zwei recht großen und sehr geil klingenden Kirksaeter Monitor 121( jeweils 2 20cm tieftöner, ein mitteltöner und ein hochtöner), welceh noch aus der Jugend meines Vater stammen stehen.


nun möchte ich wissen ob und wie ich den klang durch stellung der boxen usw. noch verbessern kann.

für die Anlage im keller habe ich jetzt einen JVC A-X400 im auge welcher mir von einem kumpel empfohlen wurde. Gebraucht sind diese schon recht billig bei egay zu haben. Außerdem habe ich im Conrad elektronik Online shop (www.conrad.de) ein schönes Boxenpärchen gesehen welcehs dort für ca. 100€ zu erstehen ist. Die gehäusegröße kommt sehr nah an die größe meiner Kirksaeter hin und die Bestückung scheint mir rein von dem lautsprechermaßen her auch gleich, jedoch bin ich mir sicher das diese im klang den Kirksaetern nicht das Wasser reichen können was mich aber nicht weiter stört.
was sagt ihr dazu?

Danke schonmal im Vorraus Stereosound.
NewNaimy
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 02. Nov 2007, 23:42
Also, Deine LS finde ich nicht bei Google. Was den Klang durch veränderte Aufstellung angeht musst Du einfach mal probieren, ob und wie sich etwas klanglich verändert und ob Dir das dann auch gefällt. Wandnäher mehr Bass (kann zu Dröhnen führen), weiter eingewinkelt (hängt von den LS ab wie gut sie streuen), Abstand zueinander (macht die Bühne breiter, kann sie aber auch zusammen fallen lassen). Aspekte zum Ausprobieren gibt es da genügend aber Dein Rum muss auch die Veränderungen wiedergeben und vertragen können.
LaVeguero
Inventar
#3 erstellt: 03. Nov 2007, 11:22
Hi,

das Stichwort heißt Stereodreieck. Der Abstand der Boxen untereinander und zu Dir sollte gleich sein.

Von 100 Euro Billigtröten vonn Conrad kann ich nur abraten. Das Ähnlichkeit einer Box mit einer anderen heißt in nicht, dass sie auch ähnlich klingen.

Außerdem versteh ich nicht: Willst Du nun neue Boxen oder nicht?


[Beitrag von LaVeguero am 03. Nov 2007, 11:24 bearbeitet]
Stereosound
Inventar
#4 erstellt: 03. Nov 2007, 13:57
oke danke soweit schonmal.
ja ich will neue Boxen da meine Kirksaeter im Wohnzimmer stehen ich aber im Keller (Hobbyraum) noch keine anlage habe.
Der klang im Keller ist nicht so überaus wichtig es muss zum Partymachen reichen und Sollte viel Bass haben.
LaVeguero
Inventar
#5 erstellt: 03. Nov 2007, 14:06
...dann stell die Teile einfach direkt in die Ecken des Zimmers. Das wummert zwar, der Bass wird dadurch aber angehoben.
Uwiest
Stammgast
#6 erstellt: 03. Nov 2007, 15:02
Was darf der Spass den kosten?
Stereosound
Inventar
#7 erstellt: 03. Nov 2007, 22:56
Ich möchte möglichst wenig asugeben da ich ein armer schüler bin also 100€ für das boxenpaar.


thx für die infos!
NewNaimy
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 06. Nov 2007, 02:21
Dann schau am besten nach gebrauchten LS.

www.audio-markt.de
www.hifi4me.de
www.highendmarkt.de
www.ebay.de

Stereosound
Inventar
#9 erstellt: 08. Nov 2007, 17:13
Ich fahr morgenb mal mit meim dad in Mediamarkt, rein aus info zwecken

Boxen werd ich wahrsch. bei ebay kaufen

wie so ziemlcih alles andere auch^^
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
3 Fragen zu Teufel (E100, E300 und CEM PE)
LMnd am 09.09.2009  –  Letzte Antwort am 09.09.2009  –  2 Beiträge
Der Umstieg 5.1->Stereo
tx3enemy am 30.10.2009  –  Letzte Antwort am 30.10.2009  –  3 Beiträge
Stereoboxen für 20qm Altbau
1337gnu am 18.09.2012  –  Letzte Antwort am 18.09.2012  –  6 Beiträge
Stereo-System 20qm-Zimmer
ganonize am 02.04.2010  –  Letzte Antwort am 02.04.2010  –  5 Beiträge
Lieber Stereo als 5.1?
Adramir_Pemar am 21.12.2009  –  Letzte Antwort am 30.12.2009  –  31 Beiträge
Empfehlung Vollverstärker + Boxen bis 3000? - Altbau - kein Stereo-Dreieck
Thorsten23523 am 20.11.2015  –  Letzte Antwort am 21.11.2015  –  9 Beiträge
Von Teufel CEM auf Stereoboxen?
cooling75 am 15.01.2015  –  Letzte Antwort am 18.01.2015  –  3 Beiträge
Teufel Motiv 5 + Stereo-Lautsprecher? ggf NEU
Exsistentz am 01.04.2011  –  Letzte Antwort am 09.05.2011  –  3 Beiträge
Teufel Motiv 5 + Stereo-Lautsprecher? ggf NEU
Exsistentz am 06.04.2011  –  Letzte Antwort am 25.04.2011  –  12 Beiträge
Kleiner Raum direkt an der Wand
Phoenix666_ am 15.06.2015  –  Letzte Antwort am 17.06.2015  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 13 )
  • Neuestes Mitgliedak16-anja
  • Gesamtzahl an Themen1.345.356
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.839