Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Regal- oder Standlautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
ZiggiHifi
Neuling
#1 erstellt: 18. Jan 2013, 23:46
Hallo Forummitglieder,

einen Gruß an alle, ich bin neu.

Ich habe hier im Forum schon viel gelesen und verstehe die Argumentation bzgl. Regal- und Standlautsprecher nicht ganz.

Möchte endlich mal vernünftige Boxen haben und kann mich nicht entscheiden. Habe einiges zur Probe gehört, entscheiden will ich mich zwischen:

Canton Chrono SL 530.2 (Regal, Abmessung 19x36x28 cm)
Canton Chrono SL 590.2 (Stand, Abmessung 19x104x30 cm)

Mein Raum ist quasi quadratisch und ca. 20 qm groß.

Wenn man sich die Abmessungen anschaut und davon ausgeht, dass man auch die 530er auf nen Ständer stellen sollte mit etwas Abstand nach hinten, dann kann man m. E. doch gleich den Standlautsprecher nehmen? Passende Ständer sind auch nicht ganz billig und verringern die preislichen Unterschiede.

Jetzt gibt es natürlich 2 oder mehr Lager bzgl. Standlautsprechern in kleineren Räumen, obwohl ich persönlich 20 qm nicht klein finde.

Worin unterscheidet sich denn die Ausgabe bei den beiden Varianten. Ich hätte erst mal vermutet, dass die bei gleicher Lautstärke gleich gut oder gleich schlecht klingen (vom Prinzip her, die 590 hört sich natürlich schon von sich aus "satter" an)?

Vielen Dank schon mal für eure Hilfe.
bampa
Stammgast
#2 erstellt: 18. Jan 2013, 23:51
Naja wenn es sowas wie ne optimale Aufstellung gibt würde ich sagen ca. 50cm von hinten und 80 von der Seite.
Ansonsten gehen standlautsprecher meist etwas tiefer im Bass haben mehr Volumen hören sich etwas anders an, hast Du schon mal Probe gehört?
Wichtig ist das die Boxen dir in dem Raum wo du wohnst gefallen mit der Musik die du magst, also Probe hören.
Bullet777
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Jan 2013, 22:27
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass sich Regallautsprecher in kleineren Räumen wohler fühlen als in großen. Dein Raum ist 20m² und zählt für mich schon zu "größer"! Das Bassfundament in dieser Raumgröße sollte eigentlich in Ordnung sein und für Standlautsprecher nicht übertrieben heftig, wie man es in kleinen Räumen hat (10-13 m²). Dann kommt es natürlich noch auf die Aufstellung drauf an (LS in den Ecken = Dröhn-Risiko)

Und wie du schon sagtest: Wenn man sich vernünftige Ständer kaufen muss schwindet der Preisvorteil immens. Es sei denn du kannst dir selber welche basteln :p
weimaraner
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 20. Jan 2013, 22:48
Hallo,

Standlautsprecher spielen in der Regel tiefer als ihre kompakten Pendants.

Dadurch steigt bei Standlautsprecher die Gefahr eine Raummode zu treffen welche dann ein Dröhnen verursacht.
In kleinen Räumen ist die Dröhngefahr grösser.
In quadratischen Räumen wird ein und dieselbe Raummode doppelt angeregt,
also steigt in quadratischen Räumen die Dröhngefahr zusätzlich.

Wenn man in solchen Räumen trotzdem üppigeren Bass möchte wäre eine Kombi aus Kompaktlautsprecher und Subwoofer sinnvoll, den Subwoofer muss man dann aber mit nem Antimode 8033 "entschärfen" da es natürlich auch mit Sub sonst dröhnen würde,
das Antimode filtert ja die Dröhnfrequenzen heraus.

Gruss
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Vento Regal oder Chrono SL Stand?
Rob-bi am 25.09.2016  –  Letzte Antwort am 01.10.2016  –  35 Beiträge
Canton Chrono SL 590.2 DC vs B&W CM9
-schmock- am 20.07.2012  –  Letzte Antwort am 22.07.2012  –  4 Beiträge
Verstärker Kaufberatung für Canton Chrono SL 590.2 DC
babelizer am 22.10.2013  –  Letzte Antwort am 24.10.2013  –  15 Beiträge
Canton Chrono 509 DC oder Canton Chrono SL 590 DC ?
bert23467 am 21.07.2013  –  Letzte Antwort am 25.07.2013  –  57 Beiträge
Sony STR-DB 930QS & Canton Chrono SL 590.2 ?
BergBob am 09.11.2012  –  Letzte Antwort am 10.11.2012  –  2 Beiträge
Sub für Canton Chrono SL 595.2 gesucht
Opernundfilmfreund am 22.04.2015  –  Letzte Antwort am 25.04.2015  –  2 Beiträge
Regal- oder Standlautsprecher?
buccaneer55 am 18.01.2011  –  Letzte Antwort am 18.01.2011  –  14 Beiträge
Canton Chrono SL 580 vs 580.2
JD_1 am 29.11.2014  –  Letzte Antwort am 25.06.2015  –  20 Beiträge
Regal oder Standlautsprecher?
Hellrider am 10.02.2009  –  Letzte Antwort am 11.02.2009  –  5 Beiträge
Suche Regal- oder Standlautsprecher und AV-Receiver
Kattler am 30.09.2013  –  Letzte Antwort am 14.03.2014  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.766