Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Klipsch RB 10

+A -A
Autor
Beitrag
2data2
Neuling
#1 erstellt: 29. Jan 2013, 15:11
Hallo Leute,

undzwar würde ich gerne von euch wissen, ob die Klipsch RB10 für mich geeignet sind.

Ich habe ein ca 12 Quadratmeter großes Zimmer und möchte die Lautsprecher hauptsächlich für Musik.

Hauptsächlich höre ich elektronische Musik.

Ich überlege mir die ganze Zeit die RB 51 MK II anzuschaffen, aber ich dachte mir, dass diese schonm zu groß sind für mein Zimmer.

Die Lautsprecher sollen an einen Onkyo - A9155 Verstärker, falls relevant.

Dazu kommt, dass mein Zimmer im Obergeschoß ist.

Also taugen die Teile was oder eher doch was anderes ?


Liebe Grüße !


[Beitrag von 2data2 am 29. Jan 2013, 15:12 bearbeitet]
SFI
Moderator
#2 erstellt: 29. Jan 2013, 15:29
Servus,

wie kommst du ausgerechnet auf Klipsch? Hast du noch andere Hersteller im Visier und wie hoch wäre dein Budget? Die RB-10 halte ich für bedingt tauglich, tiefer als 100 Hz spielen die kaum, da fehlt dann ziemlich viel im Bassbereich, gerade bei elektronischer Musik würde ich die nicht nutzen wollen. Die RB 51 ist schon ein anderes Kaliber, braucht aber imo auch etwas Hörabstand. Wenn du dich aufgrund deiner Zimmergröße eher im Nahfeld bewegst, dann solltest du dir vielleicht eher was in der Richtung anhören.
2data2
Neuling
#3 erstellt: 01. Feb 2013, 08:59
Hallo SFI,

erstmal Danke für dein beitrag ! Könntest du mir evtl Kompaktlautsprecher epmfehlen ? Die Klipsch-RB 51 kostet als Paarpreis 280 Euro.

Mehr wie 300 wollte ich nicht ausgeben. Außerdem müssen sie nicht neu sein.

Ich würde mich über Empfehlungen freuen.

Liebe Grüße !!
SFI
Moderator
#4 erstellt: 01. Feb 2013, 12:22
Hallo,

die Frage stellt sich immer noch, wie weit ist dein geplanter / möglicher Hörabstand? Wie weit / nah würdest du sie zur Rückwand stellen? Ich betrieb lange die RB-61 auf rund 18m², allerdings sind 2 Meter Hörabstand doch zwingend. Sofern du sie stellen kannst, ist Klipsch einer der idealen Spielpartner für deine Musikrichtung. Bei Ebay gibts aktuell auch Gebrauchtaktionen, was aber natürlich ein eventuelles Rückgaberecht ausschließt. Bestell sie dir doch einfach mal und wenn es nicht passt, dann ist es eben leider so und du schickst sie zurück.


[Beitrag von SFI am 01. Feb 2013, 12:33 bearbeitet]
2data2
Neuling
#5 erstellt: 01. Feb 2013, 13:06
Also der Hörabstand beträgt ca 2,5 Meter, die Lautsprecher wollte ich eig schon nahe an die Wand stellen.

Also Lautsprecher 1..................TV.....................Lautsprecher 2

Was hälst du von den Magnat Quantum 603 ?

Liebe Grüße,

SFI
Moderator
#6 erstellt: 01. Feb 2013, 14:55
Hey,

also Hörabstand ist doch gut, so lange nach hinten noch Luft ist, könnte das passen. Die Quantum ist ein sehr solider Einsteiger LS, sicher universeller einsetzbar, verprüht aber bei dem Genre nicht diese besondere Clubatmosphäre. Du solltest einfach mal einige Lautsprecher irgendwo im Laden hören um dir eine erste Meinung zu bilden. Ich weiß ja nicht mit was du bisweilen gehört hast....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker für Klipsch RB-81 II
DerKapellmeister am 09.10.2014  –  Letzte Antwort am 14.10.2014  –  28 Beiträge
nuBox 311 oder Klipsch RB-51 II?
kalle_die_zange am 18.08.2013  –  Letzte Antwort am 08.10.2013  –  3 Beiträge
verstärker für klipsch rb-25
vaclav_e am 15.06.2006  –  Letzte Antwort am 16.06.2006  –  17 Beiträge
Anfängerin braucht HILFE - Musik für mein Zimmer
Glitzermarie am 12.03.2011  –  Letzte Antwort am 13.03.2011  –  9 Beiträge
Klipsch RB-81 / RB-61 + passender Verstärker
bill-1 am 12.08.2010  –  Letzte Antwort am 30.08.2010  –  31 Beiträge
Welche Boxen sind für mein Zimmer geeignet?
RedWaterGlow am 21.12.2012  –  Letzte Antwort am 21.12.2012  –  24 Beiträge
Klipsch RB-51 II - Welchen Verstärker?
Joe_F. am 26.03.2015  –  Letzte Antwort am 26.03.2015  –  2 Beiträge
Neuer Verstärker + Lautsprecher für mein ca. 12 m^2 großes Zimmer
Mahavishnu am 15.01.2005  –  Letzte Antwort am 22.01.2005  –  18 Beiträge
Receiver/Verstärker für Klipsch RB-25
eiq am 27.03.2006  –  Letzte Antwort am 28.03.2006  –  5 Beiträge
Lautspr. Klipsch RB-35 nur für Party?
Jens- am 16.05.2005  –  Letzte Antwort am 17.05.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Klipsch
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 31 )
  • Neuestes Mitgliedwuselwolle
  • Gesamtzahl an Themen1.345.022
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.543