Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Pioneer VSX 527 oder 922 4 Standlautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
cybergoood
Stammgast
#1 erstellt: 22. Feb 2013, 19:38
Habe mir 4 Standlautsprecher von Canton gekauft,(GLE 490) habe den Pioneer VSX 527!Habe von den 4 aber im mom Nur 2 angeschlossen und höre über Stereo,der klang ist absolut GEIL!!!!!!!!!!Der Verkäufer meinte ich soll mrt den 927 dazu kaufen,weil der mehr Power hätte und wenn ich dann alle 4 Anschließe reicht mein 527 nicht mehr aus???

Ich würde den 927 zu einem guten Preis bekommen,meint ihr ich soll mir den kaufen?Hat der wirklich mehr Power und ist besser?Wäre nett wenn jemand was dazu sagen könnte
cybergoood
Stammgast
#2 erstellt: 23. Feb 2013, 14:43
Kennt niemand die beiden AVR S=?
kimotsao
Inventar
#3 erstellt: 24. Feb 2013, 13:18
doch schon, aber es kommt ja auf die Leistung des Verstärkers nicht drauf an, ob ein LS gut oder schlecht klingt, resp. ob auch hohe Pegel gefahren werden können. warum denn 4 solche LS... ??? wenn du nur Stereo hören willst und kein 5.1 hast oder haben willst, so würde ich einen ordentlichen Stereo Verstärker kaufen, anstatt einen AVR
V3841
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 24. Feb 2013, 14:11

Habe mir 4 Standlautsprecher von Canton gekauft,(GLE 490) habe den Pioneer VSX 527!Habe von den 4 aber im mom Nur 2 angeschlossen und höre über Stereo,der klang ist absolut GEIL!!!!!!!!!!


Wenn Du mal Lust und Zeit hast, kannst Du ja auch mal andere Lautsprecher hören, vielleicht fällt Dir dann etwas auf. Das muss dann nicht unbedingt ein Elektromarkt sein.


Der Verkäufer meinte ich soll mrt den 927 dazu kaufen,weil der mehr Power hätte und wenn ich dann alle 4 Anschließe reicht mein 527 nicht mehr aus???


HiFi-Stereo funktioniert nur mit zwei Lautsprechern. Mit dem VSX-527 kannst Du aber auch 4 LS vom Schlage der GLE gut antreiben.


Ich würde den 927 zu einem guten Preis bekommen,meint ihr ich soll mir den kaufen?Hat der wirklich mehr Power und ist besser?Wäre nett wenn jemand was dazu sagen könnte


Der 927 hat ein wenig Mehrleistung, die sich in der erreichbaren Maximal-Lautheit deiner LS aber kaum zeigen wird. Die zusätzlichen Endstufen brauchst Du derzeit auch nicht.

LG
cybergoood
Stammgast
#5 erstellt: 26. Feb 2013, 07:27
ich habe sehr viele Lautsprecher gehört,ich für meinen Teil finde die Canton s am besten.Und ich freue mich immer noch über den Kauf:)

Ja bin noch am überlegen ob ich den 922 kaufen soll?Der Verkäufer meinte ich soll ihm den VSX 527 zurück bringen und für 120 Euro aufpreis gibt er mir den 922 mit?Lohnt sich das überhaupt?
Fanta4ever
Inventar
#6 erstellt: 26. Feb 2013, 07:57
Naja, der Verkäufer scheint ja ein richtiger Menschenfreund zu sein

Dann gibt er dir doch sicher den 922 mal mit, damit du das testen kannst, oder ?

Gruß Karl
cybergoood
Stammgast
#7 erstellt: 26. Feb 2013, 08:05
glaube nicht das er mir den mit gibt zum Probe hören!Warum ich 4 von den lautsprechern gekauft habe?Na weil ich von denen begeistert bin.Im mom habe ich nur 2 Stück angeschlossen und der Sound ist einfach nur genial,ich schaue auch Film,hab eine PS3 dran,und meine Sky Box.

Die andern 2 kommen nach dem Umzug zum Einsatz wenn mehr Patz vorhanden ist.Ja ich möchte auch Sourround hören und wenn mal eine Party angesagt ist kann ich ja alle 4 dann laufen lassen.
Fanta4ever
Inventar
#8 erstellt: 26. Feb 2013, 08:08

cybergoood (Beitrag #7) schrieb:
glaube nicht das er mir den mit gibt zum Probe hören!

Glauben ist nicht wissen, frag ihn doch einfach mal.

Gruß Karl
cybergoood
Stammgast
#9 erstellt: 26. Feb 2013, 08:14
macht es überhaupt Sinn den 922 mitzunhemen?Hast du ihn schonmal gehört?Weil eig,bin ich mit dem 527 sehr zufrieden.Kann mir kauf vorstellen das der 922 so viel mehr vom Klang rausholen wird?Ich habe halt etwas Angst das der Verkäufer mit seiner Aussage recht hat,das der 527 für alle 4 Stand LS zu schwach ist.Findet ihr das Angebo Fair?

Er nimmt den VSX 527 zurück,ich lege 120 Euro oben drauf und bekomme den 922?Danke schon mal für die Antworten
lumi1
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 26. Feb 2013, 08:28
Erstens, Verstärker klingen selbst nicht.
Wenn, hast Du bessere möglichkeiten, mit dem 922 den klang positiv zu beeinflussen.
Rein von der Leistung, Stabilität der Endstufen schenken sich der 922 und 527 kaum etwas.
Da wird sich nichts groß ändern, schon gar nicht in der "lautheit".

Allen (kleineren) AV-Receivern gemeinsam ist oft die tatsache, dass sie mit Full-Range LS OHNE aktiven Sub, und bei höheren pegeln, mal eher ins strudeln, clippen kommen.
Dafür muss aber auch der die LS schon ziemlich schwierig sein, was hier definitiv nicht gegeben ist.
Also, behalte den 527.

SOLLTE er mit 4 mal den selben Stand-LS ins stottern kommen, was u.a.vorkommen kann, hilft nur ein WRESENTLICH leistungsfähigerer AV-R, oder noch besser, ein sehr stabiler Stereo-Amp.

Aber, wie gesagt, ich sehe keine Bedenken.


[Beitrag von lumi1 am 26. Feb 2013, 08:29 bearbeitet]
Fanta4ever
Inventar
#11 erstellt: 26. Feb 2013, 08:29

cybergoood (Beitrag #9) schrieb:
macht es überhaupt Sinn den 922 mitzunhemen?


Ich habe halt etwas Angst das der Verkäufer mit seiner Aussage recht hat,das der 527 für alle 4 Stand LS zu schwach ist.

Du gibst dir doch die Antwort selbst

Ich glaube nicht das du von dem 922 einen nennenswerten Vorteil hast, aber ob das die Zweifel ausräumen kann

Gruß Karl
cybergoood
Stammgast
#12 erstellt: 26. Feb 2013, 08:51
Okay danke für eure Hilfe!;-) bin so froh das Hifi Forum zu haben!Ihr seit Klasse;) Also ich werde den Verkäufer fragen ob ich ihn mal mitnehmen darf zum Probe hören und ihn innerhalb der gesetzlichen 2 Wochen wieder abgeben darf.Wenn nein behalte ich einfach meinen 527 weil der macht mir wirklich sehr viel spaß....Air Play,Internet Radio,und mit meinen neuen Boxen harmoniert er auch gut
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer VSX 621 oder 527
Bartholomeo am 16.10.2012  –  Letzte Antwort am 16.10.2012  –  3 Beiträge
Stereo LS für Pioneer VSX-922-K
Heaton am 27.12.2012  –  Letzte Antwort am 29.12.2012  –  3 Beiträge
LS für 2.0 Setup mit Pioneer VSX-527 AVR
jaysn8 am 16.02.2016  –  Letzte Antwort am 07.03.2016  –  14 Beiträge
Pioneer VSX-527-K oder Kenwood RV-7000 für Teufel Ultima 40 Mk2?
Chris_Breezy am 07.03.2013  –  Letzte Antwort am 10.03.2013  –  11 Beiträge
Onkyo TX-8050 vs Pioneer VSX-922
QP28 am 12.11.2012  –  Letzte Antwort am 16.11.2012  –  18 Beiträge
Vollverstärker für Canton + Pioneer VSX 922
aguero1805 am 13.12.2012  –  Letzte Antwort am 29.12.2013  –  14 Beiträge
Pioneer VSX 922 k - oder doch lieber ein AMP? - passende LS
Treble7 am 26.08.2013  –  Letzte Antwort am 30.08.2013  –  10 Beiträge
Standlautsprecher für Pioneer VSX-920
Oli_SD am 23.01.2013  –  Letzte Antwort am 25.01.2013  –  8 Beiträge
2 Standlautsprecher an Pioneer VSX-1016
spooky0815 am 19.06.2007  –  Letzte Antwort am 20.06.2007  –  2 Beiträge
4 Standlautsprecher
Chefkoch6501 am 22.04.2012  –  Letzte Antwort am 23.04.2012  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer
  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 110 )
  • Neuestes MitgliedAlfred3146
  • Gesamtzahl an Themen1.345.316
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.100