Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kleiner, einfacher fernbedienbarer Vorverstärker

+A -A
Autor
Beitrag
Stang302
Stammgast
#1 erstellt: 25. Feb 2013, 14:03
Hallo zusammen,

da ich nun doch schon einige Zeit auf der Suche nach einem (Stereo-)Vorverstärker bin und noch immer nicht wirklich etwas passendes gefunden habe, muss ich hier doch mal die Frage an das Plenum richten.

Ich suche eine ganz einfache, fernbedienbare und möglichst kleine Vorstufe. Im Grunde suche ich genau so etwas, wie eine Pro-ject Pre Box (nicht SE) nur mit mindestens einem zusätzlichen optischen Eingang. Geplant ist diese zwischen Vor- und Endstufe "einzuschleifen" um eine fernbedienbare Lautstärkeregelung zu erhalten (derzeit nutze ich hierfür einen Yamaha DSP-E390, welcher mir aber für diesen Zweck zu groß ist und auch keinen digitalen Eingang bereit hält). Der optische Eingang (am besten wären zwei) soll für meine Playstation 3 genutzt werden. Einen zweiter wäre von Vorteil für einen geplanten Fritz Repeater N/G.
Preislich natürlich möglichst günstig, ähnlich der erwähnten Pro-Ject Pre Box (gerne gebraucht).

Nach langer Suche erfüllt die Teufel Decoderstation 3 (bzw. 5) in Anbetracht des Preises diese Anforderungen noch am ehesten, allerdings benötige ich viele der Anschluss- und Einstellungsmöglichkeiten nicht und die Teile wirken auf mich einfach ein wenig "billig"

Die optimale Ausstattung im Überblick:
- 1 analoger Ein- und Ausgang
- mindestens 1 optischer/digitaler Eingang
- fernbedienbar
- möglichst klein

Ich bedanke mich schon einmal im Voraus und freue mich auf Vorschläge aller Art,
mit besten Grüßen,
Thomas


[Beitrag von Stang302 am 25. Feb 2013, 14:10 bearbeitet]
Stang302
Stammgast
#2 erstellt: 26. Feb 2013, 20:09
"Beruhigt" mich ja schon fast, dass ihr zumindest auf Anhieb auch keinen Kandidaten findet

Ein D/A Wandler mit entsprechenden Funktionen wäre übrigens auch denkbar. Ich sehe nur so langsam den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr - also was die sinnvollste Lösung wäre!?

Beste Grüße,
Thomas
don_camillo
Inventar
#3 erstellt: 26. Feb 2013, 20:15
Hi,

weiss zwar nicht was für Dich günstig ist, aber das Teil ist echt Klasse und kann noch viel mehr

http://www.ak-soundservices.de/am2dualcore.html


weitere Infos findest auch hier. http://www.hifi-foru...66&back=&sort=&z=289


[Beitrag von don_camillo am 26. Feb 2013, 20:16 bearbeitet]
Stang302
Stammgast
#4 erstellt: 26. Feb 2013, 20:21
Hi,

ja über dieses Gerät stolpert man hier in Tat sehr oft und wäre wirklich ein Traum in funktionaler Hinsicht!
Nur mein Budget orientiert sich wie gesagt eher am Preisniveau der Pro-ject Pre Box - also um die 200 €...leider ist (derzeit) nicht mehr drin

Danke dennoch!
Beste Grüße,
Thomas
Stang302
Stammgast
#5 erstellt: 04. Mrz 2013, 14:35
Ich weiß, dass mit so einem Budget keine großen Würfe drin sind, aber vielleicht hat noch jemand einen Tipp!? Vielleicht gibts ja evtl. auch kleine AVR´s mit Preout, die man als Vorstufe verwenden kann Meist sind das ja leider große Klötze...

Beste Grüße,
Thomas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Fernbedienbarer Stereo-Vorverstärker unter 500 ?
bunnahabhain am 06.07.2011  –  Letzte Antwort am 06.07.2011  –  3 Beiträge
kleiner günstiger Vorverstärker
kavakava am 14.01.2013  –  Letzte Antwort am 28.06.2013  –  18 Beiträge
Einfacher Vorverstärker für Verbindung Soundkarte -> Endstufe
Hannibal-Lecter am 04.04.2009  –  Letzte Antwort am 13.04.2009  –  5 Beiträge
dac mit fernbedienbarer lautstärkeregelung
uva am 13.03.2007  –  Letzte Antwort am 13.03.2007  –  3 Beiträge
Kleiner Verstärker + geschirmte LS?
Lupopappe am 20.03.2005  –  Letzte Antwort am 20.03.2005  –  3 Beiträge
Vorverstärker
redhawk202 am 22.11.2002  –  Letzte Antwort am 24.11.2002  –  6 Beiträge
Vorverstärker ????
Merzwo am 14.09.2003  –  Letzte Antwort am 14.09.2003  –  3 Beiträge
Vorverstärker
Bonjuk am 11.04.2010  –  Letzte Antwort am 11.04.2010  –  2 Beiträge
vorverstärker
spl-junkey am 13.11.2010  –  Letzte Antwort am 16.11.2010  –  10 Beiträge
Beratung: CD-Player mit fernbedienbarer Lautstärke. Tipps?
MagicM am 05.03.2004  –  Letzte Antwort am 12.03.2004  –  29 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pro-Ject

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 88 )
  • Neuestes MitgliedEpidot
  • Gesamtzahl an Themen1.345.892
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.348