Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Erweiterung meiner Anlage bitte um hilfe !

+A -A
Autor
Beitrag
juulz
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Mai 2013, 16:28
Hallo,
ich besitze bereits einen heco celan sub 38a und dazu canton 490 standboxen. Hängen beide an einem onky tx-nr 414.
Am Anfang war alles schön und gut. Brutaler Bass vom Subwoofer vorallem im unteren Bereich. Jedoch ist alles Gewöhnungssache höre hauptsächlich Musik damit.
Möchte jetzt jedoch noch einen Center dazu stecken.. würdet ihr mir das empfehlen? Wenn ja welchen?
Möchte lediglich ein bisschen mehr Druck und eine höhere Lautstärke, da meine wohnung offen ist und doch ziemlich groß ist.
Bin um jede hilfe dankbar!
MfG
Highente
Inventar
#2 erstellt: 13. Mai 2013, 16:35
völliger Blödsinn das mit einem Center zu versuchen. Ein Center ist für die Dialogwiedergabe bei Filmen da. Meist liegen die Probleme eher in der Lautsprecheraufstellung. Mach doch bitte mal ein Foto.
juulz
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 13. Mai 2013, 16:55
IMG_3374

IMG_3375
juulz
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 13. Mai 2013, 17:21
hier die Fotos von den Standlautsprechern und dem Subwoofer.
MfG
spooky667
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 13. Mai 2013, 19:10
Nabend,

ich muss meinem Vorredner zustimmen. Ein Center wird dir bei deinem Wunsch nach mehr "Druck" in keinster weise weiterhelfen.

Leider habe ich deinen Verstärker noch nicht gehört. Allerdings empfand ich die Cantons als durchaus Druckvoll. Mich wundert es gerade das du mehr Druck brauchst, gerade in Kombination mit dem Subwoofer dazu. Aber mal ein paar Anregungen:

- ist das Setup deiner Lautsprecher beim AVR korrekt?
- Hast du vllt beim Musik hören ein Effektprogramm aktiviert? (Versuch mal "rein" Stereo)
- Hat dein Receiver eine Klanganpassung an der du ein wenig drehen kannst?
- kommt die Musik vom Laptop welches man auf dem Foto sieht? Wie ist die Aufnahmequalität?

Oder du kannst auch mal versuchen die Aufstellung deiner Lautsprecher zu ändern... Mal Näher an die Wand z.B.

Grüße
weimaraner
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 13. Mai 2013, 19:24
Hallo,

wo möchtest du denn mehr Druck bekommen,
in dem Frequenzbereich des Subs oder eher darüber?

kannste ja ganz leicht testen....

Desweiteren,
auch den Sub mal an nen anderen Platz,
zur probez.B. neben den linken Lautsprecher stellen oder auch mal die Kriechmethode anwenden.

VG
juulz
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 15. Mai 2013, 12:49
hallo,
der bass ansich ist ja brutal, nur der druck fehlt mir ein wenig. es reicht zwar, dass im oberen stock alle gläser schäppern aber mehr wär nicht schlecht.
ich höre auf "all ch stereo".
meinst du, mit der sitzposition, also dass man den abstand zwischen lautsprecher und dir einstellen kann?
ja kommt sie, ist alles "CD qualität".
wenn ich meinen subwoofer weiter nach hinten stelle, hört man ein grobes dröhnen. lautsprecher kann ich leider nicht weiter nach hinten stellen.


ich möchte beides. der untere frequenzgang ist top, nur im oberen bereich enttäuscht es mich ein wenig.
werde ich machen, jedoch werde ich einen freund fragen ob er mir behilflich ist.

danke für euere antworten!
MfG
RocknRollCowboy
Inventar
#8 erstellt: 15. Mai 2013, 18:48

ich höre auf "all ch stereo".

Reden wir jetzt von 2 Lautsprechern + Sub oder 5 Lautsprechern + Sub?

Der All Ch Stereo Modus ist für 5 Lautsprecher gedacht.
Bei der Einstellung laufen alle 5 Lautsprecher mit einem Stereosignal gleich laut.

Ob das bei normaler Stereo Einstellung besser wird, heißt es jetzt ausprobieren.

Schönen Gruß
Georg
juulz
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 15. Mai 2013, 20:27
hallo,
von 2 LS natürlich
nur wenn ich auf all ch stereo schalte ist es besser, wie nur auf stereo.
MfG
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brauche bitte Hilfe für Erweiterung meiner Anlage
Buddz am 16.12.2011  –  Letzte Antwort am 18.12.2011  –  10 Beiträge
Hilfe bei Erweiterung bzw Vervollständigung meiner Anlage
one-more-huesn am 05.01.2016  –  Letzte Antwort am 05.01.2016  –  8 Beiträge
Erweiterung meiner Surround Anlage um Stereo Verstärker
NilsBS am 10.10.2013  –  Letzte Antwort am 10.10.2013  –  4 Beiträge
Home-Anlage -> Erweiterung
c4x am 13.12.2003  –  Letzte Antwort am 20.12.2003  –  5 Beiträge
Erste Anlage, bitte um Hilfe
CarstenB am 26.01.2014  –  Letzte Antwort am 30.01.2014  –  10 Beiträge
Erweiterung der Terrasse um Lautsprecher
Gonzo83* am 15.06.2015  –  Letzte Antwort am 26.06.2015  –  7 Beiträge
Ist meine Anlage wirklich so schlecht? Bitte um Hilfe!
Matthias²M am 08.10.2009  –  Letzte Antwort am 09.10.2009  –  37 Beiträge
Bitte um Hilfe! Kaufberatung
Eisdealer am 03.09.2007  –  Letzte Antwort am 04.09.2007  –  7 Beiträge
Kaufberatung, bitte um Hilfe !
Freddl am 15.07.2004  –  Letzte Antwort am 15.07.2004  –  6 Beiträge
Kaufberatung, bitte um Hilfe
MrDupli am 16.09.2009  –  Letzte Antwort am 16.09.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 114 )
  • Neuestes Mitgliedsharequest
  • Gesamtzahl an Themen1.345.644
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.079