Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welchen Vollverstärker ???

+A -A
Autor
Beitrag
tobi0815
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Sep 2004, 21:45
HAllo zusammnen,

ich suche einen Vollverstärker für meine Canton RC-L`s.

Preis sollte 500€ nicht wesentlich übersteigen.
Muß auch kein Neugerät sein.
Wichtig ist nur,daß ich meine aktiven Sub daran anschließen kann und das er auftrennbare Voverstärker Ein-und Ausgänge haben muß.
Vielleicht hat ja jemand einen Tip.
Der Markt ist für einen Laien ein wenig unübersichtlich.
Reicht es,wenn man einen aktiven Sub über den Voverstärker-Ausgang mit einem Kabel verbindet.
Der Sub macht doch nur Mono.

Besten Dank und MfG

Tobi
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 29. Sep 2004, 21:51
Hallo,

Cambridge Audio 640A
Wobei ich den Sub persönlich immer am Lautsprecherausgang MIT anschliessen würde. Aufgrund der Anpassung sinnvoll.

Markus
tobi0815
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 29. Sep 2004, 21:54
wie schließe ich den Sub denn dann an?
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 29. Sep 2004, 21:55
Hallo,

am Lautsprecherausgang B z.B. den Subwoofer und die "normalen" über A.

Markus
tobi0815
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 29. Sep 2004, 22:08
habe mir gerade meinen Sub von "hinten" betrachtet.

Er hat hinten "normale" Lautsprecherbuchsen an denen steht

Hi Level In

Werde es morgen probieren.

Ist er dann denn noch aktiv?
Wenn ich das richtig verstehe funktioniert er doch dann
synchron mit der Lautstärke meines Verstärkers,oder?


schon einmal Danke für die superschnelle Antwort und den Tip

Den Cambridge habe ich schon.
Ehrlich gesagt gefällt mir der Rotel 1062 von der optik her schon besser.Gehört mit den RC-L`s aber noch nicht.

Auftrennbare Kanäle hätte ich gerne wegen der Controll-Unit der Cantons
Hat der Rotel aber leider auch nicht.

MfG
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 30. Sep 2004, 07:05
Hallo,

du kannst beim Cambridge Audio die Tape-Schleife für das RCL-Kistchen nehmen. Das ist kein Problem

Der Subwoofer ist dann weiterhin aktiv laufend.

Markus
tobi0815
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 30. Sep 2004, 07:59
hat man Klangverluste?

Was ist denn mit einem Yamaha AX-596?

Ist der Qualitativ mit dem Cambridge zu vergleichen?

Den Sub über Spaeker B laufen zu lassen funktioniert wunderbar.

Danke nochmals

Tobi
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 30. Sep 2004, 08:16
Hallo,

wie meinst du das mit den Klangverlusten?
Ich halte den Cambridge für eine sofern Klang Priorität Nr. 1 ist in seiner Preisklasse für die Empfehlung.

Markus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kennt jemand einen guten Stereo-Vollverstärker mit Sub-Out?
hcire am 28.03.2004  –  Letzte Antwort am 29.03.2004  –  6 Beiträge
Vollverstärker mit Sub-Ausgang (gebraucht,günstig)
Bastoknasto am 16.06.2015  –  Letzte Antwort am 17.06.2015  –  18 Beiträge
Suche Verstärker für meine RC-L´s
Tony-Montana am 30.03.2008  –  Letzte Antwort am 02.04.2008  –  17 Beiträge
Vollverstärker für NuBox Regalboxen, mit Sub
Hardstyle@Bass am 14.12.2009  –  Letzte Antwort am 14.12.2009  –  26 Beiträge
Suche einen vernünftigen Vollverstärker
8.ball am 06.08.2008  –  Letzte Antwort am 09.08.2008  –  12 Beiträge
Rotel RA-1062 oder Cambridge Azur 640A mit Canton RC-L und akt.Sub?
tobi0815 am 24.09.2004  –  Letzte Antwort am 26.09.2004  –  9 Beiträge
Suche einen Vollverstärker mit optischen Eingängen. Gibt es das, und wenn ja von welcher Firma?
Heule am 08.08.2008  –  Letzte Antwort am 09.08.2008  –  13 Beiträge
Welchen Sub?
N0Body am 27.03.2005  –  Letzte Antwort am 31.03.2005  –  5 Beiträge
was für einen sub
krassesPferd am 23.04.2004  –  Letzte Antwort am 26.04.2004  –  4 Beiträge
Vollverstärker mit Subwoofer-Ausgang ?
Katanga am 26.08.2009  –  Letzte Antwort am 08.09.2009  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 97 )
  • Neuestes MitgliedUdo_Weiler
  • Gesamtzahl an Themen1.345.786
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.903