Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


suche neues Stereosystem.

+A -A
Autor
Beitrag
Geisterbrecher
Neuling
#1 erstellt: 24. Jun 2013, 05:16
Servus zusammen,

derzeit bin ich am überlegen mir ein neues Musiksystem zuzulegen.
Gerade benutze ich die Magnat 5001 A interior und dazu einen Pioneer VSX 420 K.
Ich möchte auf ein Stereosystem umsteigen, weil ich auf ein besseres Klangerlebnis hoffe und ich darüber hauptsächlich Musik höre. Nun hoffe ich auf Eure Tipps und Vorschläge. Gesucht wird ein Stereosystem mit passendem Verstärker. Ein preislichen Rahmen möchte ich gerade noch nicht setzen, sondern mich einfach inspirieren lassen und dann entscheiden.

DIe Fläche beträgt in etwa 30 m² ( 6 m x 5 m, geschätzt ).

Braucht Ihr sonstige Daten?

Danke für die Hilfe auf jeden Fall schon einmal, gerne bin auch für andere Vorschläge zu haben.
Eminenz
Inventar
#2 erstellt: 24. Jun 2013, 06:00

Geisterbrecher (Beitrag #1) schrieb:

Braucht Ihr sonstige Daten?


ja:

-Wie viel Geld kann ausgegeben werden?

-Wie groß ist der Raum wirklich?

-Wie können die Lautsprecher aufgestellt werden? (eine kleine Skizze mit Aufstellungsort, Möbeln und Hörplatz ist sehr hilfreich)

-Sollen es Standlautsprecher, Kompakte, ein Sub/Sat System oder sonst was werden?

-Wie groß dürfen die Lautsprecher werden?

-Steht ein Subwoofer zur Verfügung? (wenn ja, bitte genau beschreiben)

-Welcher Verstärker wird verwendet?

-Was soll über die Lautsprecher gehört werden ?

-Wie laut soll es werden?

-Wie tief sollen die Lautsprecher kommen (Hz)?

-Wird großer Wert auf Neutralität gelegt?

- Welche Lautsprecher wurden bisher gehört und was hat daran gefallen/nicht gefallen?

-Wird auf irgend etwas Spezielles Wert gelegt (Breitbänder, Sub-Sat Kombination, geschlossene Bauweise, Anzahl der Wege, Hersteller, Aktivbox, Horn...usw.)
Geisterbrecher
Neuling
#3 erstellt: 26. Jun 2013, 09:07
Hi,

Wie viel Geld kann ausgegeben werden?

- Das will ich erstmal offen halten, aber 2000 € würde ich etwa als oberste Grenze nennen.


Wie groß ist der Raum wirklich?

- Etwa 5 auf 6 Meter.


Wie können die Lautsprecher aufgestellt werden? (eine kleine Skizze mit Aufstellungsort, Möbeln und Hörplatz ist sehr hilfreich)

- Werde ich nachreichen, sobald ich dazu komme.


Sollen es Standlautsprecher, Kompakte, ein Sub/Sat System oder sonst was werden?

- Ich denke Standlautsprecher, fände ich gut. Ein Sub/Sat System hatte ich bisher und würde gerne etwas anderes haben.


Wie groß dürfen die Lautsprecher werden?

- Sie sollten nicht höher als 1 Meter sein.


Steht ein Subwoofer zur Verfügung? (wenn ja, bitte genau beschreiben)

- Nein, nur der derzeitige vom Magnat Interior 5001 A System, aber dieses würde ich dann weiter verkaufen.


Welcher Verstärker wird verwendet?

- Derzeit ein Pioneer VSX 420 K, aber auch diesen würde ich verkaufen, da er wahrscheinlich ungeeignet ist.


Was soll über die Lautsprecher gehört werden ?

- Musik, hauptsächlich elektronisches und in seltenen Fällen Filme.


Wie laut soll es werden?

- Ich bin ein Freund der etwas lauteren Musik.


Wie tief sollen die Lautsprecher kommen (Hz)?

- Kenne ich mich nicht aus.


Wird großer Wert auf Neutralität gelegt?

- Auch da kenne ich mich nicht aus.


Welche Lautsprecher wurden bisher gehört und was hat daran gefallen/nicht gefallen?

- Magnat Interior 5001 A - mittelmaß. Für diesen Preis sicherlich gut, aber ich erhoffe mir ein besseres Klangerlebnis.

- KRK Rokit RP 5 - Klanglich deutlich besser, Gefallen mir gut.


Wird auf irgend etwas Spezielles Wert gelegt (Breitbänder, Sub-Sat Kombination, geschlossene Bauweise, Anzahl der Wege, Hersteller, Aktivbox, Horn...usw.)

- Nein.
Eminenz
Inventar
#4 erstellt: 26. Jun 2013, 10:04
Wieso nicht höher als 1m? Die sollen doch hoffentlich nicht irgendwo reingequetscht werden?

Ansonsten könnte bei der Kombination aus "laut" und "elektronische Musik" eine Klipsch RF-82 II dein Lautsprecher sein.
Geisterbrecher
Neuling
#5 erstellt: 26. Jun 2013, 10:11
Nein werden nirgends reingequetscht, wollte nur eine gewisse Begrenzung geben.

Danke was würdest du für einen Verstärker dazu empfehlen? Kenne mich in diesem Gebiet leider relativ schlecht aus.
Eminenz
Inventar
#6 erstellt: 26. Jun 2013, 10:15
Das hängt völlig von deinem Anspruch ab, was angeschlossen werden soll.

Brauchst du digitale Eingänge? (TV, Playstation, Laptop/PC, Apple TV etc)

Plattenspieler? Wenn ja, MC oder MM System?

USB? (Ipod, Stick etc)

Hörst du Radio?

Schwarz oder silber?
Geisterbrecher
Neuling
#7 erstellt: 26. Jun 2013, 10:24
Ich schließe hauptsächlich Clubmixer oder Handy an das Gerät an. Digitale Eingänge sind also weniger notwendig.

Nein, keine Plattenspieler.

USB könnte ich mir geschickt vorstellen, ist aber nicht notwendig.

Radio ist nicht notwendig.

Kannst Du mir vielleicht noch etwas erläutern wie Du zu diesen Lautsprechern kommst?


Vielen Dank für die schnelle Hilfe=)!
Eminenz
Inventar
#8 erstellt: 26. Jun 2013, 10:38
Du klemmst hoffentlich das Handy nicht einfach per Klinkenkabel an? Das wäre ja sonst rausgeworfenes Geld, wenn die Zuspielung nix taugt.


Geisterbrecher (Beitrag #7) schrieb:

Kannst Du mir vielleicht noch etwas erläutern wie Du zu diesen Lautsprechern kommst?


Klipsch baut sehr dynamisch spielende Lautsprecher. Die sind sehr pegelfest und brauchen vergleichsweise wenig Leistung, weil sie einen sehr guten Wirkungsgrad haben.
Es ist hier im Forum eine Standard-Empfehlung, wenns um laut und "moderne" Musik geht. Als Kritiker könnte man sie als "Partybox" bezeichnen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neues Stereosystem
LaMagra am 30.05.2013  –  Letzte Antwort am 31.05.2013  –  6 Beiträge
Stereosystem
CyberAce am 26.08.2009  –  Letzte Antwort am 28.08.2009  –  32 Beiträge
Stereosystem
Kymcodriver am 26.10.2013  –  Letzte Antwort am 27.10.2013  –  8 Beiträge
neues Stereosystem für 2013
Pirmin am 27.12.2012  –  Letzte Antwort am 28.12.2012  –  19 Beiträge
stereosystem
pupsihasimausi am 29.11.2014  –  Letzte Antwort am 30.11.2014  –  18 Beiträge
Suche ein gutes Stereosystem!
psychedelicbeats am 04.12.2012  –  Letzte Antwort am 04.12.2012  –  7 Beiträge
neues Stereosystem (PC + Musik)
Shark88 am 18.12.2012  –  Letzte Antwort am 19.12.2012  –  14 Beiträge
Erstes Stereosystem
max1mum_reached am 13.10.2014  –  Letzte Antwort am 14.10.2014  –  13 Beiträge
neues stereosystem mit budget nahfeldern
xDrAcHeNx am 26.01.2010  –  Letzte Antwort am 26.01.2010  –  3 Beiträge
Stereosystem aufbauen
chef2005 am 10.06.2008  –  Letzte Antwort am 22.06.2008  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Klipsch
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 29 )
  • Neuestes MitgliedDrChippy
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.632