Digitus DA-10285 vs. Digitus DA-10287 oder doch ganz anderer Hersteller?

+A -A
Autor
Beitrag
#iZzy
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Jul 2013, 20:05
Hallo,

ich hab mich hier die letzten Tage ein wenig eingelesen bezügl. mobiler Boxen und immer wieder wurde die DA-10285 genannt. Sie soll ja recht gut klingen für so eine kleine Box, eben auch besser als die X-Mini's/Raikko's.

Ich selber hatte schon mal ein Stereoset von X-Mini (Capsule) und den Raikko Nano Vaccum Speaker. Es war okay, halt defintiv besser als ein Handylautsprecher - aber nicht besonderes. Benutzt hab ich diese auf diversen Modellbaurennstrecken in Deutschland, so das ich am Schraubertisch halbwegs vernünftig Musik hören kann.

Aktuell in Verwendung hab ich eine Supertooth Disco - deutlich größer & schwer und auch klanglich defintiv nicht zu vergleichen mit den X-Mini's/Raikko & Co. Klar, eine Bose-Soundlink oder ähnliches klingt sicherlich nochmals besser aber ich bin mit der Supertooth echt zufrieden - die hab ich seid paar Jährchen jetzt, funktioniert wie am 1. Tag und der Klang ist für damalige knapp 100 € echt super gut.

Nun suche ich aber noch etwas "portableres", das sich leichter mitschleppen lässt - die Supertooth Disco benutze ich zuhause oft fürs Internet-Radio übers Smartphone (per Bluetooth, klingt voll in Ordnung) oder eben auf den Rennstrecken - normal verweilt die Box ständig in meiner RC-Krams Rolltasche.

Die "portablere" Variante, wie eben so ein Digitus-Speaker, möchte ich für alles andere haben... z.B. wenn man im Park sitzt, beim grillen, am See oder ähnliches

Ohne hier zu fragen, hätte ich wohl den Digitus DA-10287 aufgrund der Bluetooth-Funktionalität genommen. Was mich jedoch stutzig macht ist die Tatsache, das das Ding wohl etwas größer ist und vor allem das der Frequenzumfang von "120 Hz - 20 kHz" angegeben ist. Beim DA-10285 hingegen mit "60Hz - 18KHz". Vielleicht hat jemand genauere Infos, evtl. auch einen Klangvergleich?

Dann gibts noch baugleiche Modelle von Assmann/Ednet/August zu unterschiedlichen Preisen - sind die nur optisch baugleich oder auch wirklich von der Hardware?

Dann gibts ja auch noch einen Speaker von KOLAY, wie siehts damit aus?

Wäre super, wenn ich für den Kauf ein wenig Unterstützung bekomme

Vielen Dank!
Izzy
#iZzy
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 12. Jul 2013, 15:53
nachdem der Thread verschoben wurde, nochmal ein "push"
Apalone
Inventar
#3 erstellt: 13. Jul 2013, 07:46

#iZzy (Beitrag #1) schrieb:
....
Die "portablere" Variante, wie eben so ein Digitus-Speaker, möchte ich für alles andere haben... z.B. wenn man im Park sitzt, beim grillen, am See oder ähnliches
......


Ich will Musik genießen und nicht beim Grillen andere Leute beschallen!
WiC
Inventar
#4 erstellt: 13. Jul 2013, 09:21
Was darf das Teil denn kosten ?

Gruß Karl
#iZzy
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 13. Jul 2013, 12:12
@Der_Karl: So bis 35 € wollte ich maximal für den kleinen, portablen Begleiter ausgeben

@Apalone: Ich wüsste nicht, wem deine Antwort hier nur Ansatzweise weiterhelfen sollte
WiC
Inventar
#6 erstellt: 13. Jul 2013, 12:44
Hallo,

Aiptek air2U E12

Gruß Karl
#iZzy
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 17. Jul 2013, 15:48
Hi!

Von der Box hab ich noch gar nichts gehört. Gibts eine Begründung, wieso gerade die Aiptek besser sein soll als die hier genannten (die man immer wieder liest) ?
WiC
Inventar
#8 erstellt: 17. Jul 2013, 18:37
Bestell dir das Teil und urteile selbst

Gruß Karl
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mobile Bluetooth Lautsprecher für ca. 150? gesucht
roymunson am 12.04.2013  –  Letzte Antwort am 25.07.2013  –  7 Beiträge
höhrbare Qualitätsunterschiede Sonos vs LINN vs Naim?
snoopynoise am 04.03.2015  –  Letzte Antwort am 25.02.2016  –  12 Beiträge
Alte Magnat vs. neue Teufel - oder doch was ganz anderes?
beissreflex am 12.10.2014  –  Letzte Antwort am 21.10.2014  –  15 Beiträge
DA Wandler vs. Klinke-Cinch
adtika am 01.07.2011  –  Letzte Antwort am 02.07.2011  –  9 Beiträge
P46S10E vs. 50PQ6000 vs. ?
RobCl am 15.02.2010  –  Letzte Antwort am 15.02.2010  –  3 Beiträge
Neue Stereo-Standboxen KEF vs Klipsch vs Dali vs Tannoy
Timeee09 am 25.11.2016  –  Letzte Antwort am 16.12.2016  –  10 Beiträge
denon vs noxon
DrHolgi am 05.01.2012  –  Letzte Antwort am 07.01.2012  –  6 Beiträge
Hilfe Cyrus vs. Naim oder ?
wanderer27 am 06.11.2009  –  Letzte Antwort am 20.11.2009  –  7 Beiträge
Welche Nahfeldmonitore: Yamaha vs KRK vs Swissonic?
MisterCornholio am 10.11.2016  –  Letzte Antwort am 17.11.2016  –  7 Beiträge
Anderer AVR für Sonics Anima ?
ZeroKool1988 am 19.12.2012  –  Letzte Antwort am 19.12.2012  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.970 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedTVPMWhorm
  • Gesamtzahl an Themen1.407.217
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.800.449

Hersteller in diesem Thread Widget schließen