jbl control one oder jbl control one pro

+A -A
Autor
Beitrag
julian99
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 16. Jul 2013, 15:28
hi

ich wollte fragen was ihr mir empfehlen würdet ich möchte die jbl boxen an die wand schrauben zusätzlich zu zwei guten großen standboxen ob ich jbl control one oder die pros kaufen sollte und ob ihr mir einen verstäreker dazu empfehlen könnt

danke im voraus
julian99
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 17. Jul 2013, 15:34
da man hier im forum eher wenig schonsen hat wenn die frage nicht merh bei den neuen habe frische ich es nochmal auf da ich noch keine antworten aheb hoffe auf jetzige antworten bitte
RocknRollCowboy
Inventar
#3 erstellt: 17. Jul 2013, 15:56
Warum zusätzlich zu 2 guten Standboxen?
Welche Standboxen wären das?

Musik hört man in Stereo, nicht mit 4 Lautsprechern.

Welcher Verstärker ist bereits vorhanden?

Wieviel willst Du ausgeben?

Kein Wunder, dass keiner Antwortet bei diesen spärlichen Informationen.
Keiner hat einen blassen Schimmer was Du beschallen willst und wie laut.

Raumgröße?
Musikrichtung?

Schönen Gruß
Georg
julian99
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 17. Jul 2013, 16:29
sorry das hatte ich wohl vergessen

grundsätzlich höre ich alle musikrichtungen
ich möchte sie ja nicht nur zum musik hören sondern auch für einen kinosound beim filme schaun hören
auserdem möchte ich betone das ich erst 14 bin und die ganze anlage erst aufbaue
leider ist noch kein verstärker vorhanden weil eben auch die standboxen noch nicht angekommen sind kommen aus amerika
mein zimma ist um die 15 quadratmeter aber ich möchte die komplette anlage ja eine lange zeit nutzen also auch wenn ich später vielleicht mein eigenas haus wohnung oder was auch imma habe.
fals noch informationen fehlen bitte melden ich danke dir das du mich daraufhingewiesen hast
julian99
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 17. Jul 2013, 16:30
´was ich noch vergessen habe was were schlimm daran musik in stereo zu hören
julian99
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 17. Jul 2013, 16:30
in sourround meinte ich tschuligung
RocknRollCowboy
Inventar
#7 erstellt: 17. Jul 2013, 17:04
Also willst Du Surround?
Du hast hier nämlich bei Stereo gepostet.

Welche Lautsprecher kommen aus Amerika? Marke und Typ.

Wieviel willst Du ausgeben und was soll da alles dabei sein?

Die JBL´s sind also für die Rücklautsprecher angedacht?

Natürlich kannst Du Musik in Surround hören. (Ob es Sinn macht steht auf einem anderen Blatt, wenn nur das Stereosignal vorliegt)

Schönen Gruß
Georg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
JBL Control One Pro
TaiX am 26.12.2010  –  Letzte Antwort am 31.12.2010  –  29 Beiträge
Verstärker für Jbl Control One
schmoka am 18.10.2010  –  Letzte Antwort am 18.10.2010  –  5 Beiträge
JBL Control One + Verstärker ?
mercan_123 am 18.12.2013  –  Letzte Antwort am 18.12.2013  –  6 Beiträge
Verstärker für JBL Control One
Nirabiffics am 18.01.2006  –  Letzte Antwort am 18.01.2006  –  2 Beiträge
JBL Control.
elpassoo am 21.11.2012  –  Letzte Antwort am 21.11.2012  –  6 Beiträge
JBL Control One ersetzten
Toningenieur am 25.05.2015  –  Letzte Antwort am 27.05.2015  –  8 Beiträge
Endstufe oder Vollverstärker für 4x JBL Control One Pro
Jatego am 07.12.2015  –  Letzte Antwort am 09.12.2015  –  5 Beiträge
Klangliche Unterschiede JBL Control One vs. Pro
mrsing am 26.08.2006  –  Letzte Antwort am 27.08.2006  –  2 Beiträge
JBL Control 1
polo1990 am 01.02.2006  –  Letzte Antwort am 01.02.2006  –  3 Beiträge
JBL Control One oder Canton Plus GX ?
Marius1985 am 01.11.2007  –  Letzte Antwort am 12.12.2013  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.801 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliedaumathysm
  • Gesamtzahl an Themen1.386.136
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.400.727

Hersteller in diesem Thread Widget schließen