Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


JBL Control.

+A -A
Autor
Beitrag
elpassoo
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 21. Nov 2012, 12:59
hi =)

also wollt mal fragen was ihr so für erfahrungen mit den JBL control one 1g und alles anderen die es da noch so gibt gemacht habt...sind da welche von zu empfehlen oder eher nicht

und noch ne frage kla für stereo 2 lautsprcher aber ist es besser wenn ich zb. 4 lautsprecher aufstelle? oder was gibt es da noch für moglichkeiten auser 5.1


vielen dank schonmal =)
Klas126
Inventar
#2 erstellt: 21. Nov 2012, 14:03
Hallo, Ich würde fürs Musik hören einfach zwei Lautsprecher nehmen also einfach Stereo. Dazu einen normalen Verstärker. So fängt man am besten an.

Dazu solltest du aber schon ein Budget von 500 Euro haben. Wenn das nicht der fall ist nimm einfach ein 2.1 System von Teufel oder spare weiter. Manchmal hat man auch glück wenn man in der Familie rumfragt ob noch einer Elektronik rumstehen hat. Einen Verstärker findet man meist noch irgentwo. Dann kannst du dein ganzes Geld in Lautsprecher stecken. Von den JBL würde ich abraten wenn dann gleich normale Regal LS oder Stand LS

Klas
elpassoo
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 21. Nov 2012, 14:13
okay verstärker hab ich noch ein yamaha ax 550

wo fangen den gute Regal LS an ? hab so 200-250€ zu verfügung
elpassoo
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 21. Nov 2012, 14:28
hab hier mal ein paar

wie siehts mit yamaha lautsprechern aus gut oder eher nicht ?:D

http://www.ebay.de/i...&hash=item19d6cd41e6




http://www.ebay.de/i...&hash=item43b6075a40

http://www.ebay.de/i...&hash=item337df57f46



http://www.ebay.de/i...&hash=item3a7612c94d






so welche habe ich noch im keller:
http://www.ebay.de/i...&hash=item43b6000bd7

die vieleicht mit ein paar :
http://www.ebay.de/i...&hash=item4abeb59118
kombienieren?



was sind den noch nennswerte marken kenn mich da nicht so gut aus
Klas126
Inventar
#6 erstellt: 21. Nov 2012, 15:44
Hey du hast noch alte Canton Karat na das passt doch Kombienieren ? wieso, Stereo sollte immer mit 2 LS betrieben werden alles andere ist nicht nötig. Es sei denn es geht um eine Raumbeschallung ohne das du auf guten Klang achtest. Wenn du gut Musik hören möchtest solltest du mit deinem Sitzplatz und den LS ein Stereo Dreieck bilden. Dazu sollten die Hochtöner beim Sitzen ca auf Ohrhöhe sein also auf ständern auf ca 80-100 cm


Deinen Ebay Links, davon ist kein LS besser als die Canton und bei den Heco ist eh nur noch ein Exemplar da, das bringt dir nix.

Wenn du 500 Euro + zur Verfügung hast würde es sich lohnen nach andern LS zu gucken. Sonst erlebst du keine Klangverbessernung. Den Verstärker brauchst du garnicht tauschen der reicht für 90 % der Lautsprecher am Markt.

Klas
yahoohu
Inventar
#7 erstellt: 21. Nov 2012, 16:23
Moin,

wieviel Threads möchtest Du denn noch aufmachen?

Viel mehr nach innen gebogen, eine Mulde bildend gehts eigentlich nicht.....

Nix für ungut

Gruß - Yahoohu
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
JBL Control One + Verstärker ?
mercan_123 am 18.12.2013  –  Letzte Antwort am 18.12.2013  –  6 Beiträge
Kompakter Stereo Receiver für JBL One Control
Moalt am 24.02.2016  –  Letzte Antwort am 26.02.2016  –  17 Beiträge
Was für verstärker für 6 jbl control one lautsprecher
tusponürnberg am 22.06.2010  –  Letzte Antwort am 23.06.2010  –  13 Beiträge
Verstärker für Jbl Control One
schmoka am 18.10.2010  –  Letzte Antwort am 18.10.2010  –  5 Beiträge
JBL Control One Pro
TaiX am 26.12.2010  –  Letzte Antwort am 31.12.2010  –  29 Beiträge
Verstärker für 4 x JBL Control One und Sub
KerstenK am 18.12.2013  –  Letzte Antwort am 18.12.2013  –  3 Beiträge
Jbl control one /welcher subwoofer welcher verstärker
Music4life1809 am 19.03.2016  –  Letzte Antwort am 20.03.2016  –  3 Beiträge
Welchen Receiver für JBL Control One?
Schleimes am 19.04.2007  –  Letzte Antwort am 20.04.2007  –  3 Beiträge
JBL Control 1
polo1990 am 01.02.2006  –  Letzte Antwort am 01.02.2006  –  3 Beiträge
JBL Control One ersetzten
Toningenieur am 25.05.2015  –  Letzte Antwort am 27.05.2015  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • JBL
  • Teufel
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedSilverSoldier
  • Gesamtzahl an Themen1.345.929
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.930