Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Lautsprecher + Zuspieler bis 300€/400€

+A -A
Autor
Beitrag
zinSky
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 04. Aug 2013, 12:56
Hallo Leute!
Ich suche hier ein wenig Beratung für Lautsprecher + Verstärker/Zuspieler.

Das Einsatzgebiet der Lautsprecher ist Musik.
Die Lautsprecher sollen nicht mit dem TV
verbunden werden.

Wie viel Geld kann ausgegeben werden?
Bis 300€, Schmerzgrenze ist 400€.

Wie groß ist der Raum?
In etwa 16m².

Wie können die Lautsprecher aufgestellt werden?
Siehe Skizze. Skizze Aufstellung

Sollen es Standlautsprecher, Kompakte, ein Sub/Sat System oder sonst was werden?
Kompaktlautsprecher mit evtl. Subwoofer.

Wie groß dürfen die Lautsprecher werden?
Spielt im Grunde keine Rolle, da Platz geschaffen werden kann.

Steht ein Subwoofer zur Verfügung?
Nein.

Welcher Verstärker wird verwendet?
Keiner vorhanden.

Wie soll Musik zugespielt werden?
Bluetooth (Empfänger vorhanden), evtl. Radio, PC und CD Spieler.

Was soll über die Lautsprecher gehört werden?
Keine stark basslastige Musik (Bass sollte trotzdem vorhanden sein).

Wie laut soll es werden?
Man sollte auch mal ordentlich aufdrehen können.

Wie tief sollen die Lautsprecher kommen (Hz)?
Da habe ich kein Fachwissen.

Wird großer Wert auf Neutralität gelegt?
Nein.

Welche Lautsprecher wurden bisher gehört und was hat daran gefallen/nicht gefallen?
Keine, da ich eher abgelegen wohne und die Lautsprecher ohnehin nur über das Internet beziehen werde.

Wird auf irgend etwas Spezielles Wert gelegt (Breitbänder, Sub-Sat Kombination, geschlossene Bauweise, Anzahl der Wege, Hersteller, Aktivbox, Horn...usw.)
Minimalistisches Design.

Hoffentlich könnt ihr mir ein wenig weiterhelfen.
Danke im Voraus!
Gelegenheitshörer
Stammgast
#2 erstellt: 04. Aug 2013, 17:35
Wenn es Neuware sein soll, würde ich mir bei der gewünschten Ausstattung und dem Budget eine Denon D-M39 kaufen. Die bekommst Du bereits für unter 300 EUR, die Lautsprecher sind für diesen Preis außergewöhnlich gut, und für Deine relativ geringe Raumgröße sollte die Leistung auch ausreichen:

http://www.amazon.de/dp/B008JCIHNI

Wenn größere Leistungsreserven gewünscht sind, könntest Du auch die Denon D-F109C in Erwägung ziehen. Die liegt dann allerdings leicht über Deiner Schmerzgrenze von 400 EUR, hat aber genug Leistung, um später auch größere Räume zu beschallen:

http://www.amazon.de/dp/B008JCIMGU

Das sind in der Preisklasse momentan aus meiner Sicht die besten Komplettanlagen. Du könntest natürlich auch Einzelkomponenten kaufen, aber dann landest Du bei der von Dir gewünschten Ausstattung deutlich über dem angepeilten Budget, oder Du müsstest gebraucht kaufen.
zinSky
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 17. Aug 2013, 23:33
Hallo,

danke erst einmal!

Der Anwendungsbereich hat sich jetzt jedoch etwas geändert. Ich benötige keinen CD-Spieler oder UKW Tuner mehr, sondern lediglich zwei passable Lautsprecher. An diese wollte ich einfach einen Bluetooth Empfänger anschließen, um mit meinem Handy Musik zu streamen.

Gibt es da irgendwelche Alternativen im Preissegment 350-400€?
Oder hat man bei den Kompaktanlagen preislich gesehen mehr vom Geld?

Grüße!


[Beitrag von zinSky am 17. Aug 2013, 23:37 bearbeitet]
Tywin
Inventar
#4 erstellt: 18. Aug 2013, 07:33
Wenn Du die Lautsprecher vom Untergrund entkoppelst und nicht direkt an die Wand stellst, könntest Du die Alesis M1Active MKII probieren:

amazon.de

Am besten auf Ständer stellen und etwa 50cm Wandabstand einhalten.


[Beitrag von Tywin am 18. Aug 2013, 07:34 bearbeitet]
Fanta4ever
Inventar
#5 erstellt: 18. Aug 2013, 08:20
Hallo,

ESI uniK 08

Gruß Karl
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecherpaar bis 300, max 400?
Herobby am 13.12.2011  –  Letzte Antwort am 14.12.2011  –  6 Beiträge
Suche Lautsprecher bis 300?
Dennnnnnnis am 03.08.2010  –  Letzte Antwort am 05.08.2010  –  12 Beiträge
Verstärker 300? bis 400?
VitoCorleone19 am 22.11.2010  –  Letzte Antwort am 25.11.2010  –  29 Beiträge
Aktive/Passive Kompakt Lautsprecher 300-400 ?
Kampfkeks12321 am 27.04.2013  –  Letzte Antwort am 27.04.2013  –  12 Beiträge
Suche gebrauchte Lautsprecher bis 400?
sound_of_peace am 01.05.2007  –  Letzte Antwort am 17.06.2007  –  18 Beiträge
Suche (Stand)-Lautsprecher bis 400?
Dionysos290 am 14.08.2016  –  Letzte Antwort am 15.08.2016  –  9 Beiträge
Suche LS für 300 bis 400?
tar-dingens am 26.12.2011  –  Letzte Antwort am 29.12.2011  –  3 Beiträge
Lautsprecher & Verstärker bis 400?
Dani222 am 10.07.2011  –  Letzte Antwort am 29.07.2011  –  19 Beiträge
Lautsprecher bis ca 400?
michael_fischer2 am 18.07.2014  –  Letzte Antwort am 19.07.2014  –  11 Beiträge
Lautsprecher bis 400?/Paar
EckhaM am 02.06.2008  –  Letzte Antwort am 03.06.2008  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 70 )
  • Neuestes MitgliedJ_Bux
  • Gesamtzahl an Themen1.346.151
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.536