Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecher für samsung ue32b7020ww LED TV

+A -A
Autor
Beitrag
bigtank
Neuling
#1 erstellt: 10. Aug 2013, 11:47
Hallo

Ich habe einen Samsung ue32b7020ww LED TV. Ich würde gerne diesem ein paar externe Lautsprecher anschliessen, da die internen nicht besonderlich gut sind.

Wie kann ich das machen und was für Lautsprecher würdet Ihr mir empfehlen?

Danke bt
RocknRollCowboy
Inventar
#2 erstellt: 10. Aug 2013, 13:11
Das geht am einfachsten über den Kopfhörerausgang des TV und mit aktiven Studiomonitoren.

Was darf es denn kosten?

Schönen Gruß
Georg
bigtank
Neuling
#3 erstellt: 10. Aug 2013, 22:49
Preis ja nicht ganz egal aber es muss einfach gut klingen.
Einfach ein satten sound müssen die Dinger bringen.

Danke bt
RocknRollCowboy
Inventar
#4 erstellt: 11. Aug 2013, 02:49
Na, dann weis ich schon was.
Klein & Hummel

Hier hast Du freie Auswahl.

Schönen Gruß
Georg
Ingo_H.
Inventar
#5 erstellt: 11. Aug 2013, 06:55
Man sollte allerdings wissen, dass es bei Samsung-Geräten dann nicht mehr möglich ist über die internen Lautsprecher des TV zu hören und man die externen dann immer zuschalten muss. Finde ich nicht ideal, denn man lässt die Glotze ja auch mal nur nebenher laufen. Finde das bei Panasonic und Philips besser gelöst.
Epos_Elan_10
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 11. Aug 2013, 07:16
ich habe einen Samsung LE-40C650L1WXZG

der kopfhörerausgang rauscht wenn man kopfhörer anschliesst
ich habe dies als garantiefall reklamiert
mir wurde aber mitgeteilt das es keinen mangel darstellt
also gehe ich davon aus dases wohl so üblich ist

ich weiss nicht ob er auch rauscht wenn man aktivmonitore per klinke anschliesst

es ist natürlich die einfachste möglichkeit da so die signalstärke mittels fernbedienung des fernsehers eingestellt werden kann

ab einer gewissen preisklasse rate ich aus meine erfahrungen dann aber lieber zu einem fernbedienbaren dac der den optischen digitalausgang des fernsehers abgreift um rauschen auszuschliessen

bei günstigen aktiv ls mag es vieleicht nicht so ins gewicht fallen aber mich würde es irre machen wenn der kopfhörerausgang dann auch rauschen würde
Ingo_H.
Inventar
#7 erstellt: 11. Aug 2013, 09:57
Also bei einem Kumpel hatten wir das auch an seinem Samsung probiert und da hat nichts gerauscht.
Epos_Elan_10
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 11. Aug 2013, 10:00
dann will ich gefälligst nen neuen fernseher
Neumie
Stammgast
#9 erstellt: 11. Aug 2013, 10:28
Hallo BT,

von Nubert gibts bald neue Aktive die eine eigene Fernbedienung haben, könnte passen für Dich!

Nubert bei AREA-DVD

Oder wenns ein bisschen mehr sein darf

Dynaudio XEO bei HiFi-Regler

Beste Grüße

Henrik
Ingo_H.
Inventar
#10 erstellt: 11. Aug 2013, 12:40

Epos_Elan_10 (Beitrag #8) schrieb:
dann will ich gefälligst nen neuen fernseher


Und mein billiger Philips LED-Fernseher mit 32Zoll läuft auch an meiner Hifi-Anlage und ist über den Kopfhörerausgang verbunden. Auch hier rauscht nichts. Denke die wollten dich mit deiner Reklamation nur abwimmeln.
Epos_Elan_10
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 11. Aug 2013, 13:21

Ingo_H. (Beitrag #10) schrieb:
Denke die wollten dich mit deiner Reklamation nur abwimmeln. :.


Habe noch Garantie.

Werde Ihn dann reklamieren und einsenden. Nur kann ich dann ne Zeitlang nicht im Schlafzimmer Fernsehen.

Danke Ingo
Ingo_H.
Inventar
#12 erstellt: 11. Aug 2013, 18:09
Du wirst doch auch einen Adapter mit Chinch an den Kopfhörerausgang gehängt haben. Veruch doch mal zuert da einen anderen, nicht dass es am Ende an dem liegt. Nur so eine Idee.
Epos_Elan_10
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 11. Aug 2013, 18:11
Ich hatte meine Kopfhören angeschlossen und die haben gerauscht.
Aufgrund des Rauschens habe ich dann auch keine Aktivlautsprecher probiert.

An einer anderen Quelle hatten die Kopfhörer nicht gerauscht

Ich hatte aber eh irgendwann mal vor den TV zu reklamieren da ich einen Streifen durchs Bild habe.

War nur bisher immer zu faul


[Beitrag von Epos_Elan_10 am 11. Aug 2013, 18:13 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Aktiv Lautsprecher für Samsung LED TV
Athlonxp2000 am 28.09.2011  –  Letzte Antwort am 29.09.2011  –  4 Beiträge
Lautsprecher / 2.1 Anlage für Samsung LCD
aybal am 14.06.2009  –  Letzte Antwort am 01.07.2009  –  2 Beiträge
Aktiv lautsprecher ohne externen Sub für TV gesucht !
nickdaquick am 09.05.2011  –  Letzte Antwort am 10.05.2011  –  9 Beiträge
Suche zwei aktive Stereolautsprecher für TV (Samsung UE55D8090)
Stormmaster am 12.12.2011  –  Letzte Antwort am 12.12.2011  –  5 Beiträge
Sound für Samsung LE-32A557P2
Honzo am 12.01.2009  –  Letzte Antwort am 19.01.2009  –  5 Beiträge
LED TV 37-40 Hilfe
xxMotownxx am 13.05.2010  –  Letzte Antwort am 13.05.2010  –  2 Beiträge
2.1 System für bestehenden LED-TV (Weiß)
feyzo am 03.04.2012  –  Letzte Antwort am 03.04.2012  –  7 Beiträge
2.1 TV-Lautsprecher unter 200?
xxxskorpion am 26.05.2013  –  Letzte Antwort am 27.05.2013  –  2 Beiträge
[Beratung] Lautsprecher für TV
Obrim am 25.07.2008  –  Letzte Antwort am 29.07.2008  –  6 Beiträge
Lautsprecher für TV
Froschauge45 am 26.04.2013  –  Letzte Antwort am 27.04.2013  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedKjelle
  • Gesamtzahl an Themen1.345.241
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.799