Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


[S] Lautsprecher bis 350 €

+A -A
Autor
Beitrag
ampxoii
Neuling
#1 erstellt: 19. Aug 2013, 19:43
Guten Abend liebe Hifi Gemeinde,

also ich suche neue Lautsprecher für mein kleines Reich.
Ich arbeite mal nach der Vorlage.

-Wie viel Geld kann ausgegeben werden?
So 350 € ca.

-Wie groß ist der Raum?
ca. 25m²
-Wie können die Lautsprecher aufgestellt werden? (eine kleine Skizze mit Aufstellungsort, Möbeln und Hörplatz ist sehr hilfreich)
Skizze

-Sollen es Standlautsprecher, Kompakte, ein Sub/Sat System oder sonst was werden?
Standlautsprecher

-Wie groß dürfen die Lautsprecher werden?
Egal

-Steht ein Subwoofer zur Verfügung? (wenn ja, bitte genau beschreiben)
Nein

-Welcher Verstärker wird verwendet?
Pioneer A-449

-Was soll über die Lautsprecher gehört werden ?
Vieles! Bin eigentlich alles hörer. Hip Hop, black, Metal, Rock, von allem ein bisschen.
Also ein guter Klarer Bass sollte schon vorhanden sein. (Kein Brummer oder extremes dröhnen)

-Wie laut soll es werden?
Joa, man sollte ab und zu mal die nachbarn ärgern koennen

-Wie tief sollen die Lautsprecher kommen (Hz)?
Kein Wissen darüber

-Wird großer Wert auf Neutralität gelegt?

- Welche Lautsprecher wurden bisher gehört und was hat daran gefallen/nicht gefallen?
Teufel Concept c200 USB
War eigentlich relativ zufrieden.Bis auf die Sache mit dem Sub, würde gerne in zukunft drauf verzichten.
Musste es aus Geldgründen Leider abgeben.

-Wird auf irgend etwas Spezielles Wert gelegt (Breitbänder, Sub-Sat Kombination, geschlossene Bauweise, Anzahl der Wege, Hersteller, Aktivbox, Horn...usw.)
Nein

- Standort + Radius (wg. Händler/Produktempfehlung + wie weit bist Du bereit zu fahren)
Wohnort PLZ: 26197 +- 50 Km würde ich fahren.

Achja die LS werden für's Filme schauen, Musik und zum Zocken benutzt.

Freue mich über jede Antwort! Und schonmal vielen Dank im voraus.


[Beitrag von ampxoii am 19. Aug 2013, 19:44 bearbeitet]
Tywin
Inventar
#2 erstellt: 19. Aug 2013, 19:56
Die Magnat Vector 207 kannst Du Dir quasi überall anhören und ist zum Paarpreis von etwa 300 Euro zu bekommen. Ich würde sie aber näher zusammen schieben (Stereodreieck), dann gibt es auch Stereo auf die Ohren.


[Beitrag von Tywin am 19. Aug 2013, 19:57 bearbeitet]
baerchen.aus.hl
Inventar
#3 erstellt: 19. Aug 2013, 22:08
Hallo,

mein Tipp: http://www.md-sound.....html?refID=94511215

Gruß
Bärchen
Fanta4ever
Inventar
#4 erstellt: 20. Aug 2013, 05:33
Hallo,

hier würde ich mal hören und bei Gefallen handeln

QUADRAL WOTAN MK 5

Gruß Karl
ampxoii
Neuling
#5 erstellt: 20. Aug 2013, 12:17
Schonmal danke fuer die vorschlaege.

Was ich vielleicht noch angeben sollte waere die Farbe.
Suche eher was in richtung "mocca" was dann zur restlichen einrichtung passt
Schwarz wuerde natuerlich auch gehen.

Habe jetzt noch im kleinanzeiger noch ein paar teufel ultima 60fuer 360 € gefunden, kann da jrmand was zu sagen?


Bitte nicht auf rechtschreibfehler achten, bin unterwegs und tippe mit dem handy
Fanta4ever
Inventar
#6 erstellt: 20. Aug 2013, 13:55

ampxoii (Beitrag #5) schrieb:

Habe jetzt noch im kleinanzeiger noch ein paar teufel ultima 60fuer 360 € gefunden, kann da jrmand was zu sagen?

Nö, da fehlen mir die Worte

Gruß Karl
Alfo84
Inventar
#7 erstellt: 20. Aug 2013, 14:17
Bei dir in der Gegend verkauft auch einer ein Paar Wharfedale Diamond. Die würde ich mir mal anhören!

Wharfedale
Tywin
Inventar
#8 erstellt: 20. Aug 2013, 15:34
Die Vector gibt es Mocca.

Lesestoff zur großen Vector:

http://www.areadvd.de/hardware/2012/magnat_vector207.shtml

http://www.audio.de/...im-test-1441849.html

Von solchen Tests halte ich nicht viel. Diese stimmen aber mit meinen Eindrücken vollkommen überein.


[Beitrag von Tywin am 20. Aug 2013, 15:37 bearbeitet]
ampxoii
Neuling
#9 erstellt: 22. Aug 2013, 14:17
Okay,
ich danke für die Antworten.

habe mich jedoch GANZ anders entschieden.
Ich werde mir das Panasonic SC-PTX7 holen..
Habe es beim bekannten gehört und war überrascht, zudem kommen nette funktion bei dem System dazu.


Vielen dank
jj_okocha
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 22. Aug 2013, 14:58

ampxoii (Beitrag #9) schrieb:
Okay,
ich danke für die Antworten.

habe mich jedoch GANZ anders entschieden.
Ich werde mir das Panasonic SC-PTX7 holen..
Habe es beim bekannten gehört und war überrascht, zudem kommen nette funktion bei dem System dazu.


Das würde ich an deiner Stelle nochmal überdenken...

Wenn man bisher wenig Hörerfahrung hat, neigt man sehr stark dazu, mäßig besser klingende Sets gut zu finden.
Wenn man dann aber mal was richtiges, gutklingendes hört (das gibt's auch schon für dein Budget), dann wird einem sehr schnell klar, dass solche Sets eben vom Klang her doch eher schlecht sind.

Also, an deiner Stelle würde ich mir vorher nochmal andere, richtige Boxen anhören. Paar Vorschläge gabs hier ja schon.
ampxoii
Neuling
#11 erstellt: 22. Aug 2013, 15:51
Ist das Ptx7 etwa nicht gut? Also ich finde den klang echt super..
Naja aber ich bin ja auch laie..
~Lukas~
Inventar
#12 erstellt: 22. Aug 2013, 15:55
Hi,
Wenn du das Panasonic einfach so hörst, ohne Vergleichsmöglichkeit mag es wirklich gut klingen, zumindest in deinen Ohren.
Vergleichst du es aber mit höherklassigen Lautsprechern sieht das oft ganz schnell ziemlich anders aus...
Daher mein Tip:
Hier wurden gute gebrauchte und neue Lautsprecher gepostet, diese solltest du dir mal anhören! Mit dem Pana nehmen es alle
obrigen LS auf...


[Beitrag von ~Lukas~ am 22. Aug 2013, 16:00 bearbeitet]
Octaveianer
Stammgast
#13 erstellt: 22. Aug 2013, 15:57
...oder meine MB Quart 1000 ? 220€ VB

Gruß
ampxoii
Neuling
#14 erstellt: 22. Aug 2013, 16:08
hm.. mag vielleicht sein mit der Quali..
Ich wüsste auch nicht was jetzt gegen gute Lautprecher spricht
aber ich muss ehrlich sagen, dieses doofe panasonic system hat es mir echt angetan! hehe
Alleine schon von dem funktiononen her passt es gut..

Arg, gleich platzt mein Kopf, bin seit tagen nurnoch am rumgucken .. Peng
~Lukas~
Inventar
#15 erstellt: 22. Aug 2013, 16:27
Och, in deiner Gegend gibt es schon noch so manche weitere schöne Gebrauchten...
Zum Beispiel:
Infinity Reference 51 MK II
T&A SS 140
Quadral Taurin MK III
Wenn Einzelverkauf, günstige Canton Karat
Uvm. es werden auch zwei Paar Elac LS abgegeben, viele interessante Angebote!
Und bitte höre dir zumindest vor dem Kauf des Panasonic System ein Paar der hier oder oben vorgeschlagenen LS an....


[Beitrag von ~Lukas~ am 22. Aug 2013, 16:29 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher bis 350? pro Paar
ANMA am 05.10.2008  –  Letzte Antwort am 26.10.2008  –  13 Beiträge
Jazz-Lautsprecher bis 350 Euro/Paar
stefan1799 am 04.05.2015  –  Letzte Antwort am 18.05.2015  –  29 Beiträge
Suche Lautsprecher bis 350?
morpheus33 am 05.02.2008  –  Letzte Antwort am 11.02.2008  –  15 Beiträge
Stereo Receiver bis 350 Euro
obamer am 10.04.2012  –  Letzte Antwort am 10.04.2012  –  4 Beiträge
Suche Lautsprecher bis ca. 350?
Frink am 04.09.2009  –  Letzte Antwort am 05.09.2009  –  7 Beiträge
Lautsprecher für Schreibtisch bis 350?
Pimacci am 27.04.2013  –  Letzte Antwort am 16.05.2013  –  14 Beiträge
Suche Lautsprecher bis zu 350?
savtiger am 17.09.2016  –  Letzte Antwort am 18.09.2016  –  10 Beiträge
Stereo-Set bis 350?
Daniel9681 am 31.03.2015  –  Letzte Antwort am 31.03.2015  –  3 Beiträge
Verstärker bis 300E (350)
komisarz am 06.04.2005  –  Letzte Antwort am 07.04.2005  –  5 Beiträge
Verstärker bis 350? gebraucht
iMan am 13.12.2013  –  Letzte Antwort am 13.12.2013  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Wharfedale
  • Magnat
  • Quadral
  • Phonar

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedeircmansson
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.450