Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kompaktanlage bis max. 500€

+A -A
Autor
Beitrag
rukeslarer
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 25. Okt 2013, 12:42
Hallo!

Meine Eltern suchen eine kleinere Zweitanlage. Folgende Bedingungen wurden gestellt:

- CD-Spieler
- UKW-Radio
- Internetradio (könnte auch drauf verzichtet werden)
- guter Klang (ich weiß, das ist sehr subjektiv)
- unter 500€ (also wirklich komplett)

Bisher wäre die Wahl: Denon new CEOL.
Den Denon RCD-N8 alleine zu kaufen, ergibt fast keinen Sinn, da der Preisunterschied nur bei ca. 50€ liegt.

Ansonsten gäbe es noch die Sony CMT-G2BNiP.

Gibt es noch andere Alternativen, die man sich angucken könnte? Z.B. Dali Zensor 1 (habe ich mir mal angehört und gefallen sehr gut) + x?

Vielen Dank für weitere Ideen
Gelegenheitshörer
Stammgast
#2 erstellt: 25. Okt 2013, 13:08
Du könntest versuchen, noch einen Pioneer XC-HM70 (Auslaufmodell) für knapp 200 EUR zu ergattern. Dazu dann zum Beispiel die von Dir bereits genannten Dali Zensor 1.
OliNrOne
Inventar
#3 erstellt: 25. Okt 2013, 13:34
Die Denon D-F 109C vielleicht? Taugt definitiv, auch die Ls...
Fanta4ever
Inventar
#4 erstellt: 25. Okt 2013, 14:39

OliNrOne (Beitrag #3) schrieb:
Die Denon D-F 109C vielleicht? Taugt definitiv, auch die Ls...

Das wäre auch meine Empfehlung, hier für € 447.- Denon D-F109

Gruß Karl
Gelegenheitshörer
Stammgast
#5 erstellt: 25. Okt 2013, 18:27

OliNrOne (Beitrag #3) schrieb:
Die Denon D-F 109C vielleicht? Taugt definitiv, auch die Ls...


Die ist zwar klanglich sehr gut, hat aber kein Internetradio ...
OliNrOne
Inventar
#6 erstellt: 25. Okt 2013, 19:07
Ist bekannt...der CD-Player ist ja wichtiger, deswegen die 109C....auf I-Netradio kann er ja verzichten.....
Ich würde, wenn ich dem TE einen Tip geben kann gleich die D-F109 N nehmen !
Zum abspielen von CDs kann ja einen sicher vorhandenen Bluray o DVD-Spieler nehmen.....drei dig. Eingänge hat der Receiver ja !
rukeslarer
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 26. Okt 2013, 12:19
Vielen Dank für die Antworten!

Die Denon D-F109C sieht wirklich interessant aus, weil sie sich auch bei Bedarf noch erweitern ließe.
Ansonsten stand jetzt noch die Denon D-M39 zur Diskussion, wenn auf Netzwerkfähigkeit verzichtet werden würde. Die wäre bereits für 280€ zu haben und noch mal etwas kompakter. Sind beide Anlagen vom Klang her wohl vergleichber? Die SC-M39 scheinen ja quasi eine etwas kleinere Variante der SC-F109 zu sein.
Und braucht man DAB/DAB+, wenn man es bisher nicht vermisst hat?
Gelegenheitshörer
Stammgast
#8 erstellt: 26. Okt 2013, 12:28

rukeslarer (Beitrag #7) schrieb:

Ansonsten stand jetzt noch die Denon D-M39 zur Diskussion, wenn auf Netzwerkfähigkeit verzichtet werden würde. Die wäre bereits für 280€ zu haben und noch mal etwas kompakter. Sind beide Anlagen vom Klang her wohl vergleichber? Die SC-M39 scheinen ja quasi eine etwas kleinere Variante der SC-F109 zu sein.


Wie Du schon richtig vermutest, kommst es beim Klang hauptsächlich auf die Lautsprecher an. Hier habe ich die SC-M39 und die SC-F109 vergleichen:

http://www.hifi-forum.de/viewthread-100-2122.html


Und braucht man DAB/DAB+, wenn man es bisher nicht vermisst hat? ;)


Im Grunde nicht. Allerdings versuchen interessierte Kreise seit Jahren UKW abschalten zu lassen. Bislang erfolglos, weil DAB einfach nicht weit genug verbreitet ist. Falls es irgendwann doch zur Abschaltung kommen sollte, wären aber natürlich sämtliche UKW-Tuner mit einem Schlag nutzlos. Andererseits ist es bei dem derzeitigen Verbreitungsgrad auch fraglich, ob nicht eher DAB irgendwann abgeschaltet wird.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo-Kompaktanlage 500?(max)
Borgri am 25.05.2015  –  Letzte Antwort am 25.05.2015  –  3 Beiträge
Kompaktanlage für max 500?
Manolo14 am 06.10.2010  –  Letzte Antwort am 27.01.2011  –  23 Beiträge
Kompaktanlage - bis 500 Euro
Jazzmatazz40 am 19.09.2010  –  Letzte Antwort am 20.09.2010  –  8 Beiträge
Kompaktanlage bis 500?
Hopfenmalzbier am 08.12.2013  –  Letzte Antwort am 10.12.2013  –  4 Beiträge
Allround Kompaktanlage bis 500?
foodax am 28.12.2014  –  Letzte Antwort am 28.12.2014  –  3 Beiträge
Kaufberatung Kompakt-Anlage bis max. 500 Euro
Tylon am 09.02.2006  –  Letzte Antwort am 09.02.2006  –  4 Beiträge
Suche Kompaktanlage bis 500 Euro
martin_p am 19.09.2003  –  Letzte Antwort am 22.09.2003  –  5 Beiträge
Suche Kompaktanlage bis ca. 500?
Sathim am 17.03.2007  –  Letzte Antwort am 17.03.2007  –  3 Beiträge
Kompaktanlage bis 500 Euro gesucht
Pikolovic am 29.01.2012  –  Letzte Antwort am 29.01.2012  –  4 Beiträge
Neue DVD-Kompaktanlage bis 500?
SlowNoise am 05.10.2013  –  Letzte Antwort am 26.10.2013  –  38 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dali
  • Denon
  • Pioneer
  • Sony

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 127 )
  • Neuestes Mitgliedexxi13
  • Gesamtzahl an Themen1.346.040
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.760