Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Dynavoice oder Quantum 677?

+A -A
Autor
Beitrag
hubsi336
Stammgast
#1 erstellt: 30. Okt 2013, 11:59
Hallo Forums - Gesellschaft, ich bin dabei mir ein Zimmer meiner Wohnung als Musikzimmer einzurichten. Bei der LS Auswahl schwanke ich zwischen Quantum 677 und Dynavoice DF-6. Preislich liegen die LS in der selben Liga aber es gibt über beide keine "offiziellen" Tests. In meinem WZ spielt ein 5.1 Set bestehend aus 3X Quantum 553 (Fronts+Center) und 2X Quantum 551 (Rear) und ein kleiner Yamaha Sub. Daher weis ich wie sich die kleinen Quantum (553) anhören weil die mir jetzt gerade die Stereoanlage ersetzen. Weil ich aber nicht so auf Zwitterlösungen stehe kam die Idee im ehem Büro eine Stereoanlage aufzubauen. Haben die 677 die gleiche Bassbetonung wie die 675, wie aufstellungskritisch ist der Lautsprecher etc....ich denke hier gibts Spezis die vielleicht Antworten haben.
Hier mal Bilder und Beschreibung vom Raum:
http://www.hifi-forum.de/bild/ehem-buro_365158.html
http://www.hifi-forum.de/bild/ehem-buro_365157.html
http://www.hifi-forum.de/bild/ehem-buro_365156.html
http://www.hifi-forum.de/bild/ehem-buro_365155.html
Die Raumgrösse beträgt ca 22qm inkl der Nische. Die Länge beträgt ca 5,20 "ausgemittelt und die Breite ca 3,15 ohne die Nische und 5,30 mit der Nische aber ohne Einbauten. Ich hab jetzt einige Ecken und Kanten nicht gemessen deswegen die ca 22qm, Ihr seht das ist ein schwieriger Raum aber meine Zimmer sind alle so ähnlich weil mehrere Giebel zusammentreffen...Den Raum kann ich Einrichten wie ich mag und die Tische müssen nicht so stehenbleiben. Allerdings möchte ich keine Teppiche legen da ich eine hochgradige Staubmilben Allergie habe!
Jetzt bin ich mal gespannt was die Spezis davon halten und mir empfehlen können...Gruss aus München
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Magnat Quantum 677 oder Teufel Ultima 40
fabio1723 am 28.11.2013  –  Letzte Antwort am 01.12.2013  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V377 + Magnat Quantum 677
19SMEE84 am 02.01.2015  –  Letzte Antwort am 02.01.2015  –  5 Beiträge
receiver für 2 magnat quantum 677
lucman am 04.09.2014  –  Letzte Antwort am 04.09.2014  –  5 Beiträge
Verstärker für Dynavoice DM-6
Gruffler am 22.06.2015  –  Letzte Antwort am 23.06.2015  –  6 Beiträge
Dynavoice Definition DM-6 in meinem Kinderzimmer?
Lenny_Lannister am 26.12.2015  –  Letzte Antwort am 29.12.2015  –  16 Beiträge
Multimediafähiger Verstärker für Dynavoice DF-8 (oder Verstärker + Zubehör?)
Lemalian am 01.12.2013  –  Letzte Antwort am 02.12.2013  –  9 Beiträge
MAGNAT Quantum 505 oder Quantum 605
FabianBrz am 19.02.2010  –  Letzte Antwort am 19.02.2010  –  2 Beiträge
Denon sc m39 auf Dynavoice dm6 große Verbesserung?
Jonnyblacklabel am 18.04.2014  –  Letzte Antwort am 20.04.2014  –  7 Beiträge
Verstärker für Dynavoice DF-8 (an DJM-350)
Geschnetz am 23.06.2016  –  Letzte Antwort am 23.06.2016  –  11 Beiträge
Magnat Quantum oder Canton GLE?
karkestra am 05.09.2008  –  Letzte Antwort am 05.09.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedConQueror857
  • Gesamtzahl an Themen1.346.068
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.248