Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Habe Accuphase, brauche Musik.

+A -A
Autor
Beitrag
madibe
Neuling
#1 erstellt: 18. Nov 2013, 14:34
Hallo,
habe von einem kürzlich verstorbenen Familienmitglied einen Vollverstärker Accuphase E450 geerbt. Doch leider kann ich damit nicht die Musik abspielen, die auf meinem PC abgespeichert ist (alles MP3).
Wie funktionierts?
Danke.
Cogan_bc
Inventar
#2 erstellt: 18. Nov 2013, 14:37
Sounkarte auf Verstärkereingang per Klinke auf Cinch

PS.: So was möchte ich auch mal erben


[Beitrag von Cogan_bc am 18. Nov 2013, 14:38 bearbeitet]
elchupacabre
Inventar
#3 erstellt: 18. Nov 2013, 14:37
Oder Soundkarte mit Stereo Cinch Ausgängen kaufen
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 18. Nov 2013, 14:41
Jeder PC hat einen Kopfhörer Ausgang und den kann man mit einem Adapterkabel (Klinke auf Cinch) mit dem Accu verbinden!
Hat der PC oder das Notebook Bluetooth, kann man das auch komfortabel über einen Bluetooth Audio Adapter wie zum Beispiel:

http://www.nubert.de/4g/p1226/?category=78

Saludos
Glenn
madibe
Neuling
#5 erstellt: 18. Nov 2013, 17:22
Danke.
chrisdash
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 18. Nov 2013, 17:46
Ist nur blöd, weil die 3,5mm-Analogausgänge der PCs meistens mit mieser Qualität bedient werden, zumindest bei Onboard.
Da lohnt sich bei so einem guten Verstärker dann vielleicht schon ein etwas besserer D/A-Wandler, vorausgesetzt der Rechner hat einen Digitalausgang. Die Wandler gibt's auch mit Bluetooth.
Cogan_bc
Inventar
#7 erstellt: 18. Nov 2013, 22:45
nene, da gehört ein feiner CDP oder Dreher dran
TKCologne
Inventar
#8 erstellt: 18. Nov 2013, 22:50
Genauso sieht es aus.
Nicolas92
Stammgast
#9 erstellt: 19. Nov 2013, 13:59
wenn du einen digitalen Ausgang hast würde ich dir diesen D/A Wandler empfehlen http://www.amazon.de...1&keywords=fiio+d03k

einfach per toslink kabel mit dem pc verbinden, und dann per cinch in den Verstärker rein
Cogan_bc
Inventar
#10 erstellt: 19. Nov 2013, 14:07
Was für Lautsprecher hast Du eigentlich an dem Accu ?
chrisdash
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 19. Nov 2013, 17:21

Cogan_bc (Beitrag #7) schrieb:
nene, da gehört ein feiner CDP oder Dreher dran ;)

Schallplatte sehe ich ja noch ein, aber wo ist jetzt der Vorteil einer digitalen CD gegenüber einer verlustlos komprimierten Audiodatei, z.B. m4a?

Das sehe ich dann höchstens noch als Stilfrage
Cogan_bc
Inventar
#12 erstellt: 19. Nov 2013, 23:12

Das sehe ich dann höchstens noch als Stilfrage


Genau
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kontrovers Accuphase
am 12.02.2006  –  Letzte Antwort am 12.02.2006  –  2 Beiträge
alternative zu Accuphase E 350
Keksstein am 11.09.2010  –  Letzte Antwort am 18.09.2010  –  75 Beiträge
Kauftipp Accuphase
HamburgerNeu am 01.12.2011  –  Letzte Antwort am 03.12.2011  –  10 Beiträge
Accuphase E305
Alembic am 09.12.2003  –  Letzte Antwort am 15.03.2013  –  13 Beiträge
Accuphase E 204 an Kappas 6.2?
Bobofussball am 26.03.2008  –  Letzte Antwort am 28.03.2008  –  6 Beiträge
Accuphase und Dynaudio passt nicht - neuer Amp ?
p_w am 18.02.2012  –  Letzte Antwort am 20.02.2012  –  9 Beiträge
Lautsprecher für Accuphase E360
yawara am 20.12.2014  –  Letzte Antwort am 23.12.2014  –  17 Beiträge
Accuphase vs McIntosh
lechno am 09.07.2004  –  Letzte Antwort am 10.07.2004  –  5 Beiträge
Electrocompaniet Röhre oder Accuphase
capullus am 22.03.2005  –  Letzte Antwort am 09.07.2008  –  7 Beiträge
Kompaktboxen an Accuphase 211?
markob am 12.05.2008  –  Letzte Antwort am 16.05.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Accuphase

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 112 )
  • Neuestes MitgliedDarino78
  • Gesamtzahl an Themen1.345.911
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.806