Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


AV-Receiver oder Stereo Verstärker, beste Lösung für mich?

+A -A
Autor
Beitrag
HiFi-Pizza
Stammgast
#1 erstellt: 06. Dez 2013, 16:09
Da ich mich mittlerweile von der CD und DVD verabschiedet habe und alles im iTunes Store kaufe, hab ich mich entschieden mir ein Apple TV 3 zu gönnen. Neuer Verstärker ist auch fällig, aber ich bin mir jetzt nicht so sicher, was kauf ich - Stereo oder AV? Hören tu ich derzeit nur Stereo, und das wird sich auch langfristig nicht ändern (wenn überhaupt)! Vorteil am AV Receiver wäre das ich alles angenehm per HMDI anschliessen kann, den Apple TV und die ebenso beim Weinachtsmann bestellte PlayStation 4! Bei einem Stereoverstärker müsste ich per HDMI in den TV für das Videosignal und für das Audiosignal in den Stereoverstärker, wo ich dann noch aufgrund der optischen Anschlüsse des Apple TVs und der PS4 noch D/A Wandler dazwischen hängen müsste. Jetzt zerbrech ich mir grad den Kopf was die beste Lösung wäre! Ich höre übrigens zu 60% Musik, und dann 20% Filme und 20% Zocken, also die Musik hat schon priorität bei mir (wobei ich offen zu meinen Holzohren stehe )! Was empfelt Ihr?
Tywin
Inventar
#2 erstellt: 06. Dez 2013, 16:56
Hallo,

was für Lautsprecher sollen angetrieben werden?

VG Tywin
HiFi-Pizza
Stammgast
#3 erstellt: 06. Dez 2013, 17:00
Zurzeit Technics SB-X5.
RocknRollCowboy
Inventar
#4 erstellt: 06. Dez 2013, 17:12
Auch mit einem AVR kann man Stereo hören.
Die besseren Anschlussmöglichkeiten hast du ja auch schon bemerkt.

Einziger Nachteil beim AVR ist dessen kompliziertere Bedienung.
Das Forum hier ist voll von Fragen über die korrekte Einstellung.

Schönen Gruß
Georg
Tywin
Inventar
#5 erstellt: 06. Dez 2013, 17:17
Nach dem was es zu deinen Boxen zu lesen gibt, scheinen die keine besonderen Anforderungen an einen Verstärker zu stellen. Du hast somit die freie Auswahl.
HiFi-Pizza
Stammgast
#6 erstellt: 06. Dez 2013, 18:26

RocknRollCowboy (Beitrag #4) schrieb:

Einziger Nachteil beim AVR ist dessen kompliziertere Bedienung.
Das Forum hier ist voll von Fragen über die korrekte Einstellung.


Wirklich so schlimm?

Also das man mit einem AVR auch Stereo hören kann weiß ich natürlich . Es wird zwar immer der nicht so gute Stereo Sound von den AVRs kritisiert, aber ich bezweifel ob ich Holzohr da einen Unterschied höre. Die Frage ist eher, womit ich warscheinlich glücklicher werde... AVR und alles bequem anzuschliessen, aber doch lieber Stereo Verstärker und halt DACs zwischenfummeln... wobei wenn die Bedienung der AVRs wirklich so kompliziert sein kann, dann haben in punkto Bequemlichkeit anscheind beide Ihre Vor- und Nachteile.


Ist es eigentlich OK wenn der Verstärker ne Ecke weniger Watt hat als meine Boxen? Da mein Budget etwas begrenzt ist werde ich zu kleineren Modellen greifen müssen. Ich höre allerdings auch meistens eh nur bei Zimmerlautstärker, selten mal kurz ein bisschen darüber.
Stereo33
Inventar
#7 erstellt: 06. Dez 2013, 18:33
Wenn schon AVR für Stereo, dann mit einem Einmesssystem.
Das ist dann klanglisch jeden Stereoverstärker überlegen.

Und das günstigste soll es auch nicht sein, wenn er länger als ein paar Jahre halten soll

Ich kenne mich mit AVR-Einstellungen ebenfalls nicht aus, aber so schwer kann das (mit Grundkenntnisen) nicht sein, das Forum ist voll mit Tipps, dazu gibt es noch BDAs...
RocknRollCowboy
Inventar
#8 erstellt: 06. Dez 2013, 18:35

Wirklich so schlimm?


Das wird schon.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo Verstärker an AV Receiver
WalterD am 26.08.2005  –  Letzte Antwort am 28.08.2005  –  36 Beiträge
Stereo-Verstärker oder AV-Receiver?
Seuziker am 14.11.2003  –  Letzte Antwort am 14.11.2003  –  5 Beiträge
Suche (sehr) kompakten Stereo-Verstärker/AV-Receiver
furz2 am 23.10.2012  –  Letzte Antwort am 23.10.2012  –  8 Beiträge
AV-Receiver, der auch für Stereo taugt!
monstersemmel am 21.12.2008  –  Letzte Antwort am 21.03.2009  –  33 Beiträge
Stereo Verstärker oder doch 5.1 AV Receiver?
frico am 21.11.2013  –  Letzte Antwort am 22.11.2013  –  9 Beiträge
Stereo Verstärker oder AV Receiver? Empfehlungen?
Hilikus am 19.11.2007  –  Letzte Antwort am 24.11.2007  –  11 Beiträge
Stereo-Verstärker oder AV-Receiver - wo besseren Klang?
Richard_Wagner am 10.05.2009  –  Letzte Antwort am 14.05.2009  –  26 Beiträge
AV Receiver für Stereo gesucht
aphysic123 am 29.10.2016  –  Letzte Antwort am 29.10.2016  –  4 Beiträge
AV-Receiver oder Stereo-Verstärker
warzenschlumpf am 25.05.2006  –  Letzte Antwort am 19.09.2006  –  6 Beiträge
Stereo Netzwerkreceiver oder AV-Netzwerkreceiver?
Chelzac am 04.03.2014  –  Letzte Antwort am 20.12.2014  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 43 )
  • Neuestes MitgliedBlacksmoore
  • Gesamtzahl an Themen1.345.529
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.510