Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Ideen für vintage Verstärker gesucht (auftrennbar, Phono, etc.)

+A -A
Autor
Beitrag
DrStrangelove
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 06. Dez 2013, 22:59
Hallo zusammen.

Ich möchte gerne meinen Verstärker ersetzen. Momentan nutze ich einen Dual CV121, den ich liebevoll selbst restauriert habe. Wobei restauriert sich auf sauber machen, polieren, Neubeschriftung u.ä. beschränkt.

Der Nachfolger soll ein anderes schönes Altgerät werden.

Als Lautsprecher wird im Frühjahr wohl was zwischen NuVero4 und Cabasse Bora folgen. Momentan sind es noch Control1G (nicht lachen ).

Quellen sind ein M-DAC und ein Thorens TD325 mit GradoPrestigeSilver, wobei das System mittelfristig auch getauscht werden soll.

Wichtige Voraussetzungen sind:
- Vor- und Endstufe auftrennbar, um ggf. ein Nubert ATM einzuschleifen.
- Gute Phono-Sektion.
- Alu-Front (Steh ich drauf ).
- Zwei LautsprecherPaare anschließbar.
- Min. 60W an 8Ohm (wobei das eher ne vermutete Anforderung ist).

Preislich sollte ein gut erhaltenes Exemplar für max. 350€ zu bekommen sein. Drüber würde ich mich dann ggf. doch eher bei den neuen Vertretern umsehen.

Als Idee wonach ich etwa suche, möchte ich den Pio 8500II bzw. 9500II in den Raum werfen.

Ich kenne halt leider den Vintage-Markt zu wenig um gleichwertige Modelle anderer Hersteller (Samui, Marantz, etc.) zu identifizieren.
Hier hoffe ich auf eure Hilfe bzw. Hinweise.
Ich möchte bis zum Frühjahr den Gebrauchtmarkt beobachten um dann im "richtigen" Moment zuschlagen zu können.

Vorab vielen Dank für eure Hilfe


[Beitrag von DrStrangelove am 06. Dez 2013, 23:03 bearbeitet]
baerchen.aus.hl
Inventar
#2 erstellt: 07. Dez 2013, 01:21

DrStrangelove (Beitrag #1) schrieb:
Als Idee wonach ich etwa suche, möchte ich den Pio 8500II bzw. 9500II in den Raum werfen.


Da hast Du dir aber was schönes auf den Wunschzettel geschrieben...... es schwimmt da sogar etwas in Bucht rum....
z.B.:
http://www.ebay.de/i...-Serie-/400619464634
http://www.ebay.de/i...-1970s-/291025116505
http://www.ebay.de/i...aerker-/111229985203
tinnitusede
Inventar
#3 erstellt: 07. Dez 2013, 02:00
die Sansui, Marantz sind wohl nur in Schwarz oder Gold auf dem Markt,

Kenwood und Yamaha gibt´s in Silber,

http://www.ebay.de/i...&hash=item2585c2f998

und der Klassiker, augenscheinlich aber nicht auftrennbar,

http://www.ebay.de/i...&hash=item43c295b776

oder Onkyo A-7, A-10 fasst zum Sonderangebot,

http://www.ebay.de/i...&hash=item2a322d2696


Hans
DrStrangelove
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 07. Dez 2013, 22:54
Danke schonmal für die Hinweise. Der Kenwkid könnte mir auch noch gefallen.

Tendiere aber stark zum 8500II. Hat da jemand Erfahrungen mit modernen Boxen? Wie ist die Phonovorstufe zu bewerten?
tinnitusede
Inventar
#5 erstellt: 07. Dez 2013, 23:39
wenn es denn der 8500 II wird, dann ist der hier aber ein absolutes Muss,


Hans
DrStrangelove
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 07. Dez 2013, 23:50

tinnitusede (Beitrag #5) schrieb:
wenn es denn der 8500 II wird, dann ist der hier aber ein absolutes Muss,

Hallo Hans. Leider sehe ich nix. Liegt das am iPad, oder hast du einen Anhang vergessen?
tinnitusede
Inventar
#7 erstellt: 08. Dez 2013, 00:45
ne, kannst auch nix sehen, hab den Link vergessen,

da isser,

http://www.ebay.de/i...&hash=item4acd1d17ea
Jeremy
Inventar
#8 erstellt: 08. Dez 2013, 01:19
Würde dir eher zur Erstversion des SA-9500 (ohne Mk-II) raten; er klingt wärmer u. angenehmer (der 9500 Mk-II ist klangl. deutlich heller abgestimmt) - hier ein Angebot, allerdings wohl nur zus. mit passendem Tuner u. Tape-Deck: http://kleinanzeigen...-172-1770?ref=search
Die Erstversion ist übrigens auch rarer.

Oder, was wirklich auch sehr zu empfehlen ist, ist der SA-9100 (und 270,-- € ist dafür keineswegs zu viel - die gehen gut erhalten inzw. viel teurer weg und sind gesucht! Du könntest sogar von Glück sagen, wenn der hier noch zu haben ist(!):
http://kleinanzeigen...-172-2312?ref=search
Meine Aussage wird dir übrigens jeder Pioneer-Klassiker-Kenner bestätigen - die Älteren sind die Besseren!
Laß' den SA-9500Mk-II (und SA-8500 Mk-II) lieber links liegen und nehm' dir einen von Diesen!

Beste Grüße
Bernhard


[Beitrag von Jeremy am 08. Dez 2013, 01:20 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Vintage Verstärker/Receiver gesucht
matthiasschairer am 30.11.2012  –  Letzte Antwort am 01.12.2012  –  10 Beiträge
stereo vintage Verstärker gesucht
Simonamp am 02.01.2016  –  Letzte Antwort am 03.01.2016  –  10 Beiträge
Verstärker gesucht für magnat Vintage 770
Pantareih am 04.01.2007  –  Letzte Antwort am 09.01.2007  –  20 Beiträge
Phono Pre-Amp gesucht
-Sir- am 09.03.2014  –  Letzte Antwort am 21.03.2014  –  17 Beiträge
Stereo Vollverstärker mit Phono gesucht
tortenboxer am 07.07.2015  –  Letzte Antwort am 08.07.2015  –  27 Beiträge
Neuer Verstärker gesucht
Deadlock78 am 04.07.2008  –  Letzte Antwort am 05.07.2008  –  19 Beiträge
Verstärker gesucht
atbfrog am 08.10.2010  –  Letzte Antwort am 23.10.2010  –  5 Beiträge
Verstärker gesucht !
Big_Teddy am 07.11.2008  –  Letzte Antwort am 15.11.2008  –  25 Beiträge
Verstärker gesucht!
Defiler am 26.12.2012  –  Letzte Antwort am 26.12.2012  –  6 Beiträge
Phono-Vorverstärker gesucht !
DerGuteTon am 01.02.2004  –  Letzte Antwort am 01.02.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Philips

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 78 )
  • Neuestes MitgliedRNH
  • Gesamtzahl an Themen1.345.757
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.470