Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hilfe! was ist für mich am passensten?

+A -A
Autor
Beitrag
-Julian-
Neuling
#1 erstellt: 22. Jan 2014, 14:53
Hallo,

Ich würde mir gerne eine Anlage mit allem drum und dran für bis 1000€ kaufen. Drin soll sein:
a) cd, usb, bluetooth
b) Receiver, evt. Verstärker
c) Boxen
Was könnt ihr mir da empfehlen? Ich freue mich schon auf eure hoffentlich hilfreichen Antworten.

Gruß Julian
Siebbi
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 22. Jan 2014, 16:05
-Julian-
Neuling
#3 erstellt: 22. Jan 2014, 16:14
-Wie viel Geld kann ausgegeben werden?
1000€
-Wie groß ist der Raum?
~ 16qm
-Sollen es Standlautsprecher, Kompakte, ein Sub/Sat System oder sonst was werden?
egal
-Wie groß dürfen die Lautsprecher werden?
Höhe his 0,90 m
-Steht ein Subwoofer zur Verfügung? (wenn ja, bitte genau beschreiben)
Nein
-Welcher Verstärker wird verwendet?
Noch keiner
-Was soll über die Lautsprecher gehört werden ?
Alles was gibt
-Wie laut soll es werden?
Laut
- Welche Lautsprecher wurden bisher gehört und was hat daran gefallen/nicht gefallen?
Keine
-Wird auf irgend etwas Spezielles Wert gelegt (Breitbänder, Sub-Sat Kombination, geschlossene Bauweise, Anzahl der Wege, Hersteller, Aktivbox, Horn...usw.)
Guter Bass
- Standort + Radius (wg. Händler/Produktempfehlung + wie weit bist Du bereit zu fahren)
Darmstadt; 50km/ online?
RocknRollCowboy
Inventar
#4 erstellt: 22. Jan 2014, 17:17
Soll auf 5.1 erweitert werden können oder ist die Anlage nur zum Musik hören?

Welche Musikrichtung hörst Du?

Wie weit sitzt Du von den Lautsprechern entfernt?

Ist ein Stereodreieck realisierbar?

Schönen Gruß
Georg
-Julian-
Neuling
#5 erstellt: 22. Jan 2014, 18:42
Erstmal reicht es zum Musikhören aber die Möglichkeit der Erweiterung ist immer gut.
Alles was gibt.
Theoretisch ca. 2 - 2,5 m
Im Grunde schon währe aber besser, wenn der Hörer sich bewegen kann, ohne dass sich der Klang verschlechtert.

Julian
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 22. Jan 2014, 18:50

-Julian- (Beitrag #5) schrieb:

Im Grunde schon währe aber besser, wenn der Hörer sich bewegen kann, ohne dass sich der Klang verschlechtert.


Wenn Du davon sprichst dich im Raum zu bewegen, ist das bei den üblichen Lsp. Konstruktionen ein Wunschdenken und Lsp. mit
denen das Möglich ist, liegen außerhalb deines Budgets, von diesem Gedanken solltest Du dich also schon mal verabschieden.

Saludos
Glenn
dmayr
Stammgast
#7 erstellt: 22. Jan 2014, 21:14
es kommt ganz auf deine Ansprüche an.
klar, ideale Hörposition ist im Stereodreieck, aber ein guter Lautsprecher klingt auch sonst wo im Raum nicht unbedingt "schlecht".
Glenn, ich denke, dass deine Ansprüche weitaus höher sind als die vom TE (HifFi Neuling).


- Welche Lautsprecher wurden bisher gehört und was hat daran gefallen/nicht gefallen?
Keine


Gute Allrounder in deinem Budget ist m.M. nach die Celan Serie von HECO. Vielleicht wirst du auch gebraucht fündig.
Das Forum hat einen tollen Marktplatz wo User ihr Equipment verkaufen können, da kannst du auch mal schauen.

Ansonsten versuche so viel wie möglich probezuhören. (HiFi Händler, Freunde Bekannte, Forenuser in deiner Umgebung, etc.etc.)

Ob Standlautsprecher oder Kompaktlautsprecher hängt u.a. vom Raum ab. Wie kannst du die Lautsprecher stellen? Eine Skizze oder Fotos wären hilfreich.
-Julian-
Neuling
#8 erstellt: 23. Jan 2014, 21:14
Skizze
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 23. Jan 2014, 23:22

dmayr (Beitrag #7) schrieb:

Glenn, ich denke, dass deine Ansprüche weitaus höher sind als die vom TE (HifFi Neuling).


Das hat nichts mit Anspruch zu tun, das ist eine Tatsache und meine Ansprüche sind auch nicht weitaus höher, sie sind nur mit Sicherheit anders.

Und das eine Duevel Planet oder eine Grundig Audiorama 9000 ink. einem Verstärker außerhalb des Budgets liegt, ist ebenfalls eine Tatsache
und da wären wir dann auch schon beim nächsten Problem, wirklich laut können die Lsp. auch nicht wobei das ein sehr weitläufiger Begriff ist.

Saludos
Glenn
-Julian-
Neuling
#10 erstellt: 07. Feb 2014, 15:52
Ja?!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe! was ist für mich am passensten?
-Julian- am 22.01.2014  –  Letzte Antwort am 25.01.2014  –  2 Beiträge
Hilfe ;)
Sky87 am 15.11.2016  –  Letzte Antwort am 15.11.2016  –  6 Beiträge
Frau zwingt mich zu Bose Hilfe Hilfe!
John4711 am 24.03.2009  –  Letzte Antwort am 03.05.2009  –  56 Beiträge
Hilfe für den Partykeller
/pure am 27.08.2011  –  Letzte Antwort am 27.08.2011  –  6 Beiträge
Hilfe für einen Neuling
jeho30 am 02.04.2010  –  Letzte Antwort am 04.04.2010  –  17 Beiträge
was wäre für mich optimal?
gulli808 am 25.03.2009  –  Letzte Antwort am 26.03.2009  –  16 Beiträge
Hilfe, was kann ich machen?
Neuhifiist am 30.11.2006  –  Letzte Antwort am 01.12.2006  –  6 Beiträge
hilfe verstaerker.
nolie am 11.08.2011  –  Letzte Antwort am 27.11.2011  –  27 Beiträge
erbitte Hilfe
Freibiergsicht am 12.01.2011  –  Letzte Antwort am 13.01.2011  –  10 Beiträge
Hilfe bei Hörliste: Kompaktboxen
airman1965 am 17.01.2013  –  Letzte Antwort am 18.01.2013  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Grundig

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 39 )
  • Neuestes Mitgliedpeter-biker
  • Gesamtzahl an Themen1.346.108
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.856