Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hilfe für den Partykeller

+A -A
Autor
Beitrag
/pure
Neuling
#1 erstellt: 27. Aug 2011, 14:07
Hallo liebe Hifi-Gemeinde!

Ich brauche dringend eure Hilfe und denke mal das ich hier genau richtig bin. Ich kenne mich absolut gar nicht mit dem Thema aus, suche aber ein vernünftiges Soundsystem für einen Partykeller. Ich hab an einen Verstärker und zwei Boxen gedacht, dazu muss ich aber sagen das es sich am besten um Boxen handelt die man irgendwie an die Wand bekommt. Die Größe der Boxen ist dabei nicht sooo wichtig, da die Wand genug trägt. Der Raum ist ca. 25m² groß. Ich hoffe ihr könnt mir irgendwie weiterhelfen, entweder mit Produktvorschlägen oder anderen möglichkeiten die man dafür benutzen kann wie zum Beispiel ein 5.1 System?! Ich hab echt keine Ahnung!

Mfg
Alex
flux123
Stammgast
#2 erstellt: 27. Aug 2011, 14:10
also en 5.1 sytem für en partykeller taugt nix, ein kleines pa system 2 tops und ein kleiner sub wären da wohl besser
flux123
Stammgast
#3 erstellt: 27. Aug 2011, 14:16
hier schau mal
http://www.conrad.de...SET/1407110&ref=list

ich habe das auch im partyschuppen stehen ca. 20m², noch einen kleinen mischer oder vorverstärker dazu und gut is, für alle die jetzt gleich losmeckern für 300eur find ich das mivoc system absolut okay da kann man nicht meckern!!
/pure
Neuling
#4 erstellt: 27. Aug 2011, 14:25
Hmm okay... Ich müsste nur erstemal wissen was genau ich brauche. Könnte ich nicht zum Beispiel einfach diese Teufel T300 nehmen und an einen AV-Receiver anschließen und gut ist? Die gefallen mir halt vom Aussehen her gut und sie "dezenter".
flux123
Stammgast
#5 erstellt: 27. Aug 2011, 14:31
hmm sind halt eigentlich nicht für partybeschallung gedacht, aber erstmal was ganz anderes möchtest du eher was für dezente hintergrundbeschallung haben oder sollen die lautsprecher auch volle lotte laut spielen können wenn 30 leute in der hütte alle wild durcheinander quasselen
/pure
Neuling
#6 erstellt: 27. Aug 2011, 14:36
Also in ca. 99% der Fälle wird einfach ein bisschen Musik laufen bei der man sich noch gut unterhalten kann und dann vielleicht ein oder zwei mal im Jahr ne Party bei der man auch was aufdrehen will... Wird halt mehr eine Lounge.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe . Brauche Anlage für Partykeller
ReKu am 11.06.2014  –  Letzte Antwort am 11.06.2014  –  4 Beiträge
Aktiv Subwoofer für Partykeller.
meuchel85 am 15.03.2010  –  Letzte Antwort am 18.03.2010  –  6 Beiträge
Aktiv-Subwoofer für Partykeller
FreshKidIce am 18.10.2016  –  Letzte Antwort am 22.10.2016  –  11 Beiträge
schlichte Anlage für Partykeller
maj am 22.06.2008  –  Letzte Antwort am 29.06.2008  –  22 Beiträge
Suche Anlage für Partykeller.
kandoo am 04.11.2009  –  Letzte Antwort am 16.11.2009  –  30 Beiträge
Standboxen für Partykeller
Eraser_87 am 06.04.2004  –  Letzte Antwort am 07.04.2004  –  8 Beiträge
Suche Anlage für Partykeller!
Bobby_GTI am 11.12.2013  –  Letzte Antwort am 12.12.2013  –  11 Beiträge
Kaufberatung Verstärker für großen Partykeller
muellermadl81 am 08.11.2012  –  Letzte Antwort am 10.11.2012  –  26 Beiträge
Partykeller? was für eine Anlage?
bigwolle am 26.04.2009  –  Letzte Antwort am 26.04.2009  –  2 Beiträge
Lautsprecher für kleinen Partykeller (15qm)
passkale am 25.11.2014  –  Letzte Antwort am 05.01.2015  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 29 )
  • Neuestes Mitglied*Steba*
  • Gesamtzahl an Themen1.345.831
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.940