Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Partykeller

+A -A
Autor
Beitrag
Dreggstiffl
Neuling
#1 erstellt: 15. Dez 2007, 14:11
So erstmal Guten Tag zusammen,

Da ich hier neu bin, tuts mir leid wenn ich mein Thema im falschen Thread oder so reingetan hab. Außerdem entschuldige ich mich wenn es dieses Thema schon gab, habe die Such-Funktion benutzt aber nichts passendes gefunden.

Hier mein Anliegen:

Ich habe mir beim ( !?! ) Plus im Angebot das 2er Set der Omnitronic DX-2222 Boxen angeschafft, da ich die über 30 Jahre alten Boxen meines Vaters kaputt gemacht habe.

Dazu habe ich noch einen genauso alten Receiver von Kenwood ( Model: KR-930 ), mit dem ich aber nicht wirklich eine akzeptable Lautstärke herausbekomme, was wahrscheinlich daran liegt, dass er die Anforderungen nicht leistet (die alten Boxen hatten 40 W). Da dieser Receiver keinen Speak-on Anschluss hat, habe ich die Stecker aufgeschraubt und nur die Kabel in die Ösen des Receiver reingehaun. (provisorisch ; kann ich auch wieder rückgängig machen, der stecker ist also nicht kaputt).

Nun wollte ich fragen was ihr mir für einen Receiver empfehlen könnt, so dass ich Musik von einem DVD-Player bzw. vom PC abspielen kann ohne dass ich gleich teure Endstufen und Mischpulte kaufen muss, da ich es nur zum Beschallen für meinen "Partykeller" oder für max. 90m² Große Räume (nur 1, 2 mal im Jahr) brauche.

Vielen Dank im vorraus
Stereosound
Inventar
#2 erstellt: 15. Dez 2007, 14:23
Schau Bei Thomann (Thomann)nach ner Günstigen Endstufe. Dann kannst du auch mehr Lautstärke "herzaubern".

Dir muss aber klar sein das diese Omnitronic Boxen der letzte sche** sind.

Für nen Partykeller sollten sie trotzdem reichen...

Ich habe leider nicht wirklich viel Ahnung von PA Systemen und kann dir deswegen nicht sagen Was du außer der Endstufe noch brauchst.

MfG
Stereosound
Dreggstiffl
Neuling
#3 erstellt: 15. Dez 2007, 14:30
Hab ich hier schön öfters gelesen, ich bin aber der Meinung, dass diese für meine Zwecke und mein Budget vollkommen ausreichen. Wäre froh über Tipps wie ich die Boxen preiswert an meinen PC anschliessen kann ohne Mischpult. Weil, wenn ich eine Endstufe kaufe kann ich diese ja nicht direkt an den PC / DVD Player anschliessen!?! Tut mir leid, bin extremer Neuling auf dem Gebiet.
Stereosound
Inventar
#4 erstellt: 15. Dez 2007, 14:36
Die erste Endstufe bei Thomann (bis 300watt kategorie) hat Klinkeneingänge da könntest du mit adaptern normalerweise schon direkt den PC hinhängen.

ich weiss nicht ob das pro kanal eine Klinkenbuchse ist oder ob ein stereo eingang eine klinenbuchse hat.
Wenn ich das wüsste könnte ich dir den/die Passenden Adapter raussuchen.

Hast du die Technischen Daten und Bilder der Omnitronic da? wenn ja post das doch bitte mal.


MfG
Stereosound
Dreggstiffl
Neuling
#5 erstellt: 15. Dez 2007, 14:52
Technische Daten

* Belastbarkeit nominal: 500 W RMS
* Belastbarkeit Programm: 1000 W
* Bass-Lautsprecher: 2 x 12" Lautsprecher: 1" Piezo, 1" Horn
* Anschlüsse: 2 Speaker-Buchsen
* Max. Schalldruck: 99 dB (1 m)
* Impedanz: 8 Ohm
* Frequenzbereich: 30 - 18 000 Hz
* Maße (H x B x T): 910 x 375 x 360 mm
* Gewicht: 22,5 kg


Vorderansicht

Bilder von den Eingängen hinten hab ich nich gefunden, sry!
Stereosound
Inventar
#6 erstellt: 15. Dez 2007, 15:47
Optisch finde ich sie nciht schlecht muss ich sagen

nach den daten passen sie zu der von mir empfohlenen Endstufe.

du Hörst Rammstein? sehr gut, ich auch meiner meinung eine der geislten Bands überhaupt
Dreggstiffl
Neuling
#7 erstellt: 15. Dez 2007, 20:16
Also, diese Endstufe hier?

Klick mich

Und welche Adapter dann??

Ja natürlich hör ich Rammstein, muss ja =). Und Böhse Onkelz und nein ich bin nicht rechts orientiert!! Genausowenig wie die Onkelz !!!
P.W.K._Fan
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 15. Dez 2007, 20:54

Ja natürlich hör ich Rammstein, muss ja =). Und Böhse Onkelz und nein ich bin nicht rechts orientiert!! Genausowenig wie die Onkelz !!!


*unterschreib*

Sorry für off topic
Stereosound
Inventar
#9 erstellt: 15. Dez 2007, 22:50
Onkelz hör ich eig garnimmer nurnoch auf Party vllt bin eher auf modernen Reagge "umgestiegen" sowas wie Mono&Nikitaman falls dir das was sagt, wobei Rammstein einfach hammer sind ich bin Fan der ersten stunde


Also.. um zum Thema zurückzukehren:
Die endstufe hat 2 6,3mm Mono Klinken eingänge wenn du sie an den Pc hängen möchtest bruachst du folgenden adapter:

von 2mal6,3mm Mono KlinkenStecker auf einmal 3.5mm Stereo Klinkenstecker

Nur Leider finde ich so einen Adapter nirgends, aber vielleicht kann den ja ein Gewerbliches Mitglied des Forum´s für dich auftreiben.


MfG
Stereosound
BananaJoe
Stammgast
#10 erstellt: 16. Dez 2007, 11:48

Stereosound schrieb:
Optisch finde ich sie nciht schlecht muss ich sagen

nach den daten passen sie zu der von mir empfohlenen Endstufe.

du Hörst Rammstein? sehr gut, ich auch meiner meinung eine der geislten Bands überhaupt :prost


Nicht schlecht? Das sind Piezo-Hörner der übelsten Sorte..

Ich würd mir ein billiges Mischpult mit Vorverstärker kaufen, da kannst du dann deine Quellen (auch den PC) anschließen und regeln.

Allerdings solltest du die Endstufe auch über die Soundkarte regeln können.
Stereosound
Inventar
#11 erstellt: 16. Dez 2007, 13:37
Ich habe ja auch von der Optik geredet, Piezo´s Kreischen schon derb ja...
hannes91
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 16. Dez 2007, 13:50
vllt mal an powermixer gedacht???
gibts auch ganz günstige beim thomann...
und du hast noch möglichkeiten was dran anzuschließen.. zb mics wenn ihr auf eurer party mal bock auf karaoke habt oder so..
gruß hannes
Dreggstiffl
Neuling
#13 erstellt: 19. Dez 2007, 21:34
So danke für die Auskunft.

Hab' da jetzt mal en bissl gestörbert und bin der Meinung, dass die Endstufe Omnitronic P-1000 genau richtig ist.

Jetzt würd ich gern noch wissen ob folgende Mischpulte kompatibel sind oder ob ich da irgendetwas beachten muss, außer dass die Eingänge passen (wie gesagt, bin Neuling auf dem Gebiet).

Behringer XENYX 1002
oder
Behringer XENYX 1002 FX

und dann wollte ich frage was der Unterschied zwischen dem "normalen" und dem FX ist !?!?

Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Noch mal das thema Boxen
Gorden_2 am 10.01.2012  –  Letzte Antwort am 11.01.2012  –  31 Beiträge
Lieber Neue boxen kaufen oder nach sehr guten alten suchen ?
ShadeAlbae am 03.09.2009  –  Letzte Antwort am 10.09.2009  –  28 Beiträge
Bitte sagt mir das ich mit Monitor YARA einen guten kauf gemacht habe !
hakki99 am 15.06.2005  –  Letzte Antwort am 21.10.2005  –  13 Beiträge
Welche Boxen für meinen Receiver?
Geldgott am 11.09.2003  –  Letzte Antwort am 13.09.2003  –  7 Beiträge
Boxen für meinen Partykeller
EderFranz am 20.05.2008  –  Letzte Antwort am 01.06.2008  –  12 Beiträge
Die Qual der Receiver/ Komplettset/Boxen-Wahl!
scuolfan am 22.10.2004  –  Letzte Antwort am 25.10.2004  –  5 Beiträge
Ersatz für 20 Jahre alten Stereo-Receiver
Indy06 am 29.03.2012  –  Letzte Antwort am 29.03.2012  –  2 Beiträge
Boxen oder Verstärker kaputt ?
booojooo am 11.03.2011  –  Letzte Antwort am 16.03.2011  –  17 Beiträge
Exposure-Set plus Calabas Boxen?
gcbrain am 07.02.2013  –  Letzte Antwort am 14.02.2013  –  9 Beiträge
Soll ich oder soll ich nicht ... (einen neuen Verstärker kaufen) ?
kneity am 08.01.2004  –  Letzte Antwort am 08.01.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Omnitronic
  • Kreiling

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 120 )
  • Neuestes Mitgliedweetalee
  • Gesamtzahl an Themen1.344.907
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.837