Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Onkyo oder Denon

+A -A
Autor
Beitrag
binaryA
Neuling
#1 erstellt: 24. Okt 2004, 11:48
Also da ich mich erst seit kurzen mit hifi beschäftige und daher nicht wirklich weiß was besser ist wollte ich mal fragen

Onkyo TX-NR801E
Denon AVR-3805

die Boxen sind volgende:

1 x nuLine AW-1000
2 x nuWave 125
1 x nuWave CS-65
2 x nuWave DS-55
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 24. Okt 2004, 13:39
Hallo,

du hast dir zwei sehr gute Receiver rausgesucht. Für uns wäre aber noch interessant, welche Präferenzen du hast? Wie gross ist dein Raum, welchen Receiver hast du aktuell und warum willst du wechseln?

Markus
binaryA
Neuling
#3 erstellt: 24. Okt 2004, 13:44
also im moment habe ich keinen das wir ein neue anlage
der raum ist ca 12qm
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 24. Okt 2004, 14:25
Hallo,

du hast doch aber 5.1 Boxen? Mit welchem Receiver betreibst du die aktuell?

Markus
binaryA
Neuling
#5 erstellt: 24. Okt 2004, 14:35
ja die kaufe ich auch da da zu
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 24. Okt 2004, 15:39
Hallo,

dann würde ich ganz anders vorgehen. Nach einem Produktkauf kann ganz schnell der Frust entstehen weil etwas nicht passt.

Wie gross ist dein Budget?
Wie gross ist dein Raum und wie ist er beschaffen? (Grösse kennen wir bereits, und da halte ich das gen. für überdimensioniert)
Was sind deine aktuellen Vorlieben? Heimkino, Musik, Mehrkanalmusik?

Woher kommst du?

Markus
binaryA
Neuling
#7 erstellt: 24. Okt 2004, 15:51
mein Butget ist ist nicht fest baer ich habe so an 8000Euro gedacht
meine Vorliebe ist Mehrkanalmusik
und ich komme aus Nürnberg
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 24. Okt 2004, 16:06
Hallo,

8000.-€??? für 12 qm.
Da bekommst du ja schon beinahe das Set hier:
http://www.digital-movie.de/dvd-news/newsinfo.asp?ArtNr=7505

Wobei ich das Set eindeutig verändern würde und bei deiner Raumgrösse auf die Gold Reference 10 (oder ähnliche Kompaktboxen!) gehen würde. Bei der Raumgrösse sind keine ausgewachsenen Standboxen sinnvoll.

Als Receiver würde ich neben dem Denon mir auf jeden Fall den arcam AVR300 anhören! Mein Tipp, grade wenn es bei dir auch um Mehrkanalmusik geht.

Arcam bekommst du in Ansbach
http://www.radio-busch.de/
Und wenn du grade dort bist kannst du auch bei dem Händler vorbeischauen, der sich dem Mehrkanal in deiner Region eindeutig verschrieben hat
www.klang-und-vision.de


Markus
binaryA
Neuling
#9 erstellt: 24. Okt 2004, 16:26
ok nach dem du des für so einen raum zu übertrieben fandes habe ich etwas umstruckturiert bei mir zu hause und habe jetzt dan einen 38qm raum zur verfügung
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 24. Okt 2004, 17:53
Hallo,

ist das jetzt ein Planspiel? Wie kommt man von 12 qm so schnell auf 38 qm?!!?

Markus
binaryA
Neuling
#11 erstellt: 24. Okt 2004, 18:34
ne aber ich habe meine mitbewohner in überredet sie doch in das wohnzimmer zu stellen *g*
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 24. Okt 2004, 21:43
Hallo,

auch für die neue gennante Räumlichkeit reicht meines erachtens meine oben genannten Empfehlungen aus. Das ist ja aufwärtskompatibel. Wobei ich bei den Entscheidungen immer ein wenig auf den Wirkungsgrad schauen würde! Denn 38 qm ist eine Macht.

Markus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon 1909/Yamaha 663/Onkyo 606 für Nubert nuWave
Ashuki1984 am 17.04.2009  –  Letzte Antwort am 18.04.2009  –  3 Beiträge
Nubert nuWave 7.1
Ashuki1984 am 08.04.2009  –  Letzte Antwort am 08.04.2009  –  4 Beiträge
Onkyo NX-535 oder Denon X-1000?
Xmmst am 08.01.2015  –  Letzte Antwort am 09.01.2015  –  12 Beiträge
Denon X-1000 + neue 2 Standlautsprecher
HUe am 26.06.2015  –  Letzte Antwort am 27.06.2015  –  13 Beiträge
nuWave 3 sucht passenden verstärker
zwosh am 14.09.2003  –  Letzte Antwort am 12.01.2004  –  15 Beiträge
Denon AVR X 1000 mit Canton 300 inklusive Anschlussfragen
Kevin0191 am 23.08.2014  –  Letzte Antwort am 24.08.2014  –  7 Beiträge
Denon + NuWave 35 + ATM
Neuling82 am 26.01.2008  –  Letzte Antwort am 27.01.2008  –  7 Beiträge
NuWave 35 oder Tannoy Sensys 1?
MatzePiano am 22.05.2008  –  Letzte Antwort am 13.06.2008  –  37 Beiträge
Nubox 481 + onkyo 9155 +x?
pikkoyoul am 06.01.2012  –  Letzte Antwort am 06.01.2012  –  9 Beiträge
Kef kontra Nuwave
Niko am 20.10.2003  –  Letzte Antwort am 21.10.2003  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Nubert
  • Denon
  • Philips

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 65 )
  • Neuestes MitgliedKaebbi
  • Gesamtzahl an Themen1.344.795
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.008