Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Linn Majik 140 versus Wharfedale Jade 5

+A -A
Autor
Beitrag
Bernd2014
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 31. Mrz 2014, 16:25
Hallo,

habe in letztet Zeit diverse Lautsprecher gehört und brauche einen simplen Rat.

Linn Majik 140 oder Wharfedale Jade 5 ( Ich hätte auch gerne mal die Jade 7 gehört - war nicht zu bekommen - nun ja)

Wir haben beide LS gehört allerdings immer nur beim Händler und nie zusammen.
Verstärker würden wir ebenfalls dazukaufen - Linn Majik DSM ( das war ja einfach im Vergleich zu den LS)

Kenne keinen Händler der beide hat. Vieleicht gibt es ja hier noch Ideen.
Vom Klang her würden wir diese als gleich einstufen - wobei wir uns nicht sicher sind.
Preislich ist die Majik 200 € teurer dafür sieht die Box altbacken aus
Der Verstärker war immer identisch - Linn Majik DSM


Zu welchem Lautsprecher würdet Ihr raten? Bitte keine anderen LS Alternativen - wir haben genug LS gehört.

Wohne im Raum Rhein Main. Vieleicht kennt ja einer noch nen Händler. Die IAD Händlerliste kann man getrost vergessen - selbst wenn da Jade draufsteht heisst das noch lange nicht das diese auch eine da haben.


Danke

Bernd
Tywin
Inventar
#2 erstellt: 31. Mrz 2014, 20:00
Hallo Bernd,

um das Ausprobieren und möglichst auch Vergleichen von Lautsprechern zu Hause, kommt man w/der massiven Auswirkungen von Lautsprecherpositionierung, Raumakustik und Hörplatzposition nicht herum.

Wenn man wie Du, nach einer LS-Suche glücklicherweise nur zwei LS zur Auswahl hat, dann solltest Du Dir diese LS bei Händlern leihen. Oder, wenn die nicht wollen, schicken lassen und vor dem endgültigen Kauf ausgiebig zu Hause probieren und vergleichen.

Wegen des Preisunterschieds musst Du Dir keine Sorge machen, da ein nahezu beliebiger Verstärker zum Preis eines kleinen Bruchteils des Preises vom Linn Majik DSM, die Lautsprecher genau so gut antreiben kann wie der vollkommen überteuerte Linn. Es steht dann aber auf dem Gerät nicht Linn.

Hier Infos zum Thema:

http://www.hifiaktiv.at/?page_id=177
http://www.hifiaktiv.at/?page_id=192
http://www.audiophysic.de/aufstellung/regeln.html

VG Tywin
ATC
Inventar
#3 erstellt: 31. Mrz 2014, 20:36
Moin,

kannst du/ihr beide Lautsprecher in den zukünftigen Hörraum ausleihen?
Da klärt sich die Frage unter Umständen sehr schnell,
da das Zusammenspiel mit dem Raum sehr wichtig ist.

Ansonsten denke ich wirst du keinen Händler in dem Gebiet finden welcher Beide anbietet.

Gruß

P.S.: Jade
Bernd2014
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 07. Jun 2014, 06:09
Besten Dank für die Antworten.

Hat ein wenig gedauert bin jetzt stolzer Besitzer einer Linn Majik 140.

Hatte die Chance beide LS Paare von einem Händler zu bekommen . So gut mir die Wharfedale im Laden gefallen hatten die Sache war nach 5 Minuten gelaufen - haben zwar dann noch 2 Stunden gehört. Je länger wir hörten desto weiter entfernten sich die Boxen voneinander.

Besten Dank für die Tips - hätte nicht gedacht das dies so viel ausmacht

Ciao

Bernd
Coquillat
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 21. Jun 2014, 00:16
Hallo,
worin unterscheiden sich denn nun Linn und Wharefedale?
Das wäre sehr interessant nachzulesen. Danke für deine Beschreibung im Voraus, Nikolaus ;-)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Linn Espek oder Linn Majik 140?
tenorzott am 09.01.2008  –  Letzte Antwort am 26.05.2008  –  4 Beiträge
ninka oder majik 140
kairon am 17.11.2007  –  Letzte Antwort am 17.11.2007  –  2 Beiträge
Linn Majik DS-I - welche Lautsprecher?
koekkenpoedding am 05.03.2010  –  Letzte Antwort am 06.03.2010  –  3 Beiträge
Wharfedale Jade 7 Burner!
Revernd_Lovejoy am 13.08.2011  –  Letzte Antwort am 15.08.2011  –  3 Beiträge
Linn Majik + passende Lautsprecher
KNOX_1 am 21.05.2007  –  Letzte Antwort am 13.06.2007  –  25 Beiträge
Linn Majik DS
newkiter am 26.07.2009  –  Letzte Antwort am 16.09.2009  –  16 Beiträge
LINN Majik-I Vollverstärker
Audiofly am 09.01.2010  –  Letzte Antwort am 10.01.2010  –  7 Beiträge
LINN Majik-I
wkz am 14.02.2010  –  Letzte Antwort am 14.02.2010  –  3 Beiträge
Linn Majik 109 Alternative?
chr123 am 16.01.2015  –  Letzte Antwort am 17.01.2015  –  13 Beiträge
Linn classic versus Camtech
Onimat am 07.09.2004  –  Letzte Antwort am 08.09.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Linn
  • Wharfedale

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitgliedrevoun
  • Gesamtzahl an Themen1.345.664
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.530