Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


2.0 Stereo (Denon AVR-x1000 + 2x Klitsch RB-82) gutes Setup?

+A -A
Autor
Beitrag
Schalupi
Neuling
#1 erstellt: 01. Apr 2014, 19:58
Hallo zusammen!

Ich (Anfänger Musik-Bereich) hatte jetzt vor von einer JBL 5.1 auf eine 2.0 Stereo anlage umzusteigen. (Wird später auf 2.1-5.1/9.1 aufgerüstet, das hat aber Zeit)

Nach einigem Umschauen bin ich auf den Denon AVR-x1000 gestoßen, da er auf verschiedene nette Funktionen hat (z.B Spotify Streaming), sich auf Hörpositionen ausrichten lässt, hielt ich das für eine gute Option statt eines Vollverstärkers in Bezug auf die Lautsprecher.
Da habe ich mir die Klitsch RB-82 genauer angeguckt, wäre das eine gute Lösung für mich?

- Zimmergröße: ca. 18 m²
- Position: frontal , Ohrhöhe, jeweils 1 Meter abstand
- Musikrichtung: Minimal, Electro, Hardstyle, House, Rap (Also eher basslastig)
- Lautstärke: mittelmäßig bis laut

Die Lautsprecher haben 150 RMS und 600W Peak und der Reciever 145 Watt/ pro Kanal, ich denke das ist auch wichtig.

Also meine Frage ist nun ob ich rund 700-800€ mehr erreichen kann bei meinen Vorgaben oder ob ich mit dem Setup schon gut bedient bin.
Was ich mir sonst noch vorstellen könnte wären 2x Magnat supreme 200 + einen Sub, aber keine Ahnung.

Dann schon mal danke im vorraus!
Fanta4ever
Inventar
#2 erstellt: 02. Apr 2014, 07:04
Hallo Schalupi,

Nach einigem Umschauen bin ich auf den Denon AVR-x1000 gestoßen

in seinem Preisbereich mMn eine sehr gute Wahl.

Da habe ich mir die Klitsch RB-82 genauer angeguckt

Was soll das sein ? Evtl. Klipsch RB-81 ?

- Position: frontal , Ohrhöhe, jeweils 1 Meter abstand

Was soll das bedeuten, die LS haben einen Abstand von einem Meter zueinander, oder der Hörabstand zu dir beträgt 1 Meter ?
Wenn es der Hörabstand ist würde ich evtl. zu aktiven Nahfeldmonitoren raten. Was sind denn die Quellen die angeschlossen werden ?

Die Lautsprecher haben 150 RMS und 600W Peak und der Reciever 145 Watt/ pro Kanal, ich denke das ist auch wichtig.

Eher nicht

Was ich mir sonst noch vorstellen könnte wären 2x Magnat supreme 200 + einen Sub, aber keine Ahnung.

Ich rate davon ab.

LG Beyla
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon AVR-X1000 oder Kenwood RA-5000 2.1 Stereo-Receiver?
Der-Sich-Den-Wolf-Guckt am 15.11.2013  –  Letzte Antwort am 16.05.2014  –  4 Beiträge
Denon AVR-X1000 vs pma720
ktwogaming am 29.12.2013  –  Letzte Antwort am 31.12.2013  –  23 Beiträge
Stereo Boxen für Denon AVR X1000
Duckwitz74 am 18.08.2014  –  Letzte Antwort am 26.08.2014  –  3 Beiträge
Suche Boxen für Denon X1000 AVR
Isleif am 29.11.2013  –  Letzte Antwort am 29.11.2013  –  7 Beiträge
Stereo AVR: VSX-828 vs. X1000 vs. RX-475
Ddd777 am 11.02.2014  –  Letzte Antwort am 13.04.2014  –  7 Beiträge
AVR oder Stereo mit Antimode 2.0
Wolfman76 am 04.11.2013  –  Letzte Antwort am 13.11.2013  –  48 Beiträge
Bitte um Kaufberatung für Stereo 2.0 LS
NebenWirkung am 06.10.2014  –  Letzte Antwort am 07.10.2014  –  10 Beiträge
LS für 2.0 Setup mit Pioneer VSX-527 AVR
jaysn8 am 16.02.2016  –  Letzte Antwort am 07.03.2016  –  14 Beiträge
2.0 Stereo System Kaufberatung
DarkerTimes am 20.04.2013  –  Letzte Antwort am 25.05.2013  –  16 Beiträge
Suche Vorverstärker (Denon AVR-X1000 + CS 731Q)
alex222 am 23.07.2014  –  Letzte Antwort am 23.07.2014  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.445