Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstaerker fuer die Elac FS 608-4PI

+A -A
Autor
Beitrag
dpa
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Okt 2004, 10:53
Hi,

Kennt jemand einen passenden Verstaerker/Receiver fuer die Elac's FS 608-4PI.

Danke.

dpa
ROBOT
Inventar
#2 erstellt: 28. Okt 2004, 21:18
Hi,

Deine Frage ist denke ich zu allgemein formuliert.

Man kann lediglich herauslesen, dass Du die 608 evtl. besitzt.
Wenn das der Fall ist, könnte man davon ausgehen, dass Dir diese Box vorgeführt wurde....mit irgendeiner Elektronik...und es Dir gefallen hat.

Es liegt also nahe, sich genau diese Elektronik anzuschauen!

Ansonsten müsste man wissen, welche Vorlieben, Raum, CD Player usw. vorliegen.
frage
Stammgast
#3 erstellt: 29. Okt 2004, 09:43
Hallo,

aber trotzdem sollte doch eine Empfehlung möglich sein.

Bei Dynaudio heiß es doch auch immer, dass sie mit NAD gut klingen. Bei B&W spricht man öfter von Rotel,
gut...die kommen alle aus einem Vertrieb. Aber man hat mal einen Anhaltspunkt.

Mir wurde gesagt, die großen Elac benötigen einen relativ starken und sehr musikalischen Verstärker, schnell sollte er auch sein. Habe schon öfter gefragt was man darunter verstehen kann, aber schlauer bin ich bis jetzt noch nicht.

Ich werde für meine 209.2 am Wochenende mal den Exposure 3010 Amp hören. Mal sehen wie sich mein NAD 352 gegen den schlägt....

Welcher Verstärker hat den diese Eigenschaften? Ich denke bei einer 608-4PI darfs auch gerne ein bißchen teurer sein.

Gruß
Frank
ROBOT
Inventar
#4 erstellt: 29. Okt 2004, 17:41
Hi,

nun Anregungen könnte ich beisteuern:

Verstärker /Vor-End-Kombis der Firma Primare (Finnland).
Neutral, kräftig.

Bryston, im SunAudio Vertrieb aus Kanada. Sehr stabil (in Bezug auf Mechanik, Elektronik und Preis ).


Tja und was "schnell" in Bezug auf einen Verstärker betrifft...typische HighEnder-Phrase

Vielleicht das Gegenteil von "schwerfällig" d.h. kann vor Kraft kaum Laufen, habe ich schon erlebt bei extrem leistungsstarken, riesigen und teuren Endstufen.
Mo_2004
Stammgast
#5 erstellt: 30. Okt 2004, 12:25
bei der elac ls brauchen sie auf jeden fall einen vollverstärker der eine hohe auflösung besitzt also auf jeden fall keinen vincent der auf pure kraft setzt. Versuchen wurde ich es mal mit Lua oder Oktave Röhrenverstärkern oder mit einen T+a 1530 der mehr kraft besitzt aber trotzdem sehr gut auflöst. auf keinen fall keine vor- end kombi da die ein schlechteres preisleistungsverhältnis haben.
dpa
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 30. Okt 2004, 18:37
Hi,

Habe bei einem Haendler nachgefragt ob es Denon-3805 fuer passen wuerde, er hat mir abgeraten ... Stimmt es eigentlich, dass der fuer so ein Elac nicht geeignet ist? Habe leider keine Moeglichkeiten es zu probieren ...

MfG,
dpa
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 30. Okt 2004, 19:12
Hallo,

der Denon ist technisch mit Elac OK. Ob es persönlich, z.B. aufgrund von Ansprüchen oder Rahmenbedingungen passt ist eine andere Sache.....

Markus
jumpa
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 22. Apr 2007, 09:19
?


[Beitrag von jumpa am 22. Apr 2007, 14:24 bearbeitet]
Hifi-Tom
Inventar
#9 erstellt: 22. Apr 2007, 12:11
Ich denke,

nachdem der Thread 2004 erstellt wurde dürfte sich das Thema inzwischen erledigt haben.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
onkyo A-9070 mit Elac 608 4pi
Flip1989 am 03.12.2014  –  Letzte Antwort am 03.12.2014  –  3 Beiträge
Verstaerker fuer Kontrapunkt 4
hugenay am 09.10.2003  –  Letzte Antwort am 10.10.2003  –  4 Beiträge
verstaerker + ls fuer plattenspieler
cl3mens am 30.08.2006  –  Letzte Antwort am 01.09.2006  –  3 Beiträge
verstaerker fuer die JBL LX2001
jost am 27.07.2003  –  Letzte Antwort am 03.08.2003  –  11 Beiträge
Preis Elac FS 137 JET?
Andi1987 am 31.12.2006  –  Letzte Antwort am 13.01.2007  –  3 Beiträge
Verstaerker fuer B&W 684
Jestor am 08.06.2010  –  Letzte Antwort am 16.06.2010  –  13 Beiträge
Welchen Verstaerker fuer Jamo D590
il_corvo am 01.05.2004  –  Letzte Antwort am 09.05.2004  –  12 Beiträge
Verstaerker fuer JBL ES 100
remuus am 25.09.2008  –  Letzte Antwort am 27.09.2008  –  3 Beiträge
Verstaerker fuer Dynaudio Audience 42
tonythesailor am 05.11.2003  –  Letzte Antwort am 05.11.2003  –  3 Beiträge
Verstaerker fuer wirkungsgradschwache Boxen gesucht!
joisey04 am 22.07.2007  –  Letzte Antwort am 25.07.2007  –  6 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Elac

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedwebmauler
  • Gesamtzahl an Themen1.344.998
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.105