Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung Lautsprecher für Praxisraum

+A -A
Autor
Beitrag
maxiby
Neuling
#1 erstellt: 19. Mai 2014, 11:02
Liebe Forumsmitglieder,

wir sind gerade dabei unseren Keller auszubauen und Herzstück soll ein neuer Praxisraum mit einer Grundfläche von 44 m2 werden für dessen "Beschallung" ich nun dringend Rat suche.
Einrichtungsmäßig ist noch so gut wie gar nichts entschieden, für alles in Sachen Lautsprechern bin ich also für alles offen.
Da auch zum Teil neue Kabel gelegt werden und geputzt wird, lassen sich alle Strippen in der Wand verstecken und ich würde dem Elektriker gerne sagen können, wo er was hinziehen soll. Da könnte er ja auch gleich die Lautsprecherkabel mit verlegen oder?
Jetzt zu meinen eigentlichen Fragen: Was wären eurer Meinung nach gute Varianten, um in dem Raum gleichmäßig einen schönen Klang zu haben?
Es werden vor allem Hypnosetherapie und ähnliches praktziert, wofür ein guter Klang einfach unerlässlich ist.
Mein Gedanke bisher war, einfach in jede Ecke unter der Decke einen Lautsprecher zu platzieren und diese über einen AV-Receiver zu betreiben. Das Sonos-System wäre da natürlich auch sehr praktisch, ist preislich aber doch sehr hoch angesiedelt. Denkbar sind auch Regallautsprecher auf Ständern oder ganz und gar Standlautsprecher. Womit ließe sich eurer Meinung klanglich (und auch optisch) das beste Ergebnis erzielen?
Worauf muss man bei einem Zimmer dieser Größe bei der Aufstellung achten? Welche Systeme kämen denn überhaupt in Frage? Welche Kabel und Anschlüsse müssen gelegt werden? Worauf muss ich mich auf jeden Fall preislich einstellen (wichtig ist wie gesagt ein gleichmäßiges, klares Klangbild, also kein Bassgewummer und dergleichen)?
Denkbar wäre auch, das Tonsystem später noch mit einem Beamer zu verbinden um Vorträge und Fortbildungen halten zu können, aber dieser Abschnitt ist noch nicht ganz ausgereift...

Ich hoffe sehr, dass ihr mir helfen könnt, ein bisschen Licht ins Planungsdunkel zu bringen

Hier mal noch der Grundriss: Grundriss
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
kaufberatung
baum231 am 14.08.2014  –  Letzte Antwort am 15.08.2014  –  9 Beiträge
Kaufberatung
Friedrich_L am 18.02.2015  –  Letzte Antwort am 19.02.2015  –  24 Beiträge
Kaufberatung
Mischa121 am 12.11.2014  –  Letzte Antwort am 14.11.2014  –  10 Beiträge
Kaufberatung (Lautsprecher)
letthereverock am 14.10.2010  –  Letzte Antwort am 14.10.2010  –  2 Beiträge
Kaufberatung Lautsprecher
logitech19 am 19.03.2010  –  Letzte Antwort am 29.03.2010  –  19 Beiträge
Kaufberatung Lautsprecher
charlie2012 am 07.12.2011  –  Letzte Antwort am 07.12.2011  –  3 Beiträge
Kaufberatung lautsprecher
Alexxx257 am 23.12.2012  –  Letzte Antwort am 24.02.2013  –  131 Beiträge
Lautsprecher Kaufberatung
gnu am 20.04.2004  –  Letzte Antwort am 20.04.2004  –  16 Beiträge
Kaufberatung Lautsprecher
Alex1o23 am 25.07.2013  –  Letzte Antwort am 27.07.2013  –  9 Beiträge
Kaufberatung Lautsprecher
TwixSnickers am 30.09.2014  –  Letzte Antwort am 03.10.2014  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 125 )
  • Neuestes Mitgliedjaysko
  • Gesamtzahl an Themen1.346.037
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.752