Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


AV Receiver für Nubert NuLine 100 Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
tanascius
Neuling
#1 erstellt: 29. Jun 2014, 20:05
Hallo,

ich besitze ein System bestehend aus zwei Nubert NuLine 100 Lautsprechern, einem Nubert Subwoofer AW-560. Dazu ein Onkyo AV-Receiver TX-SR703E.
Und genau dieser soll ersetzt werden. Grund dafür sind vor allem die fehlenden HDMI Eingänge und keine Musik-Streaming Möglicheit (AirPlay, BlueTooth, Wireless oder LAN).

Ausgeguckt habe ich den Denon X1000 oder X2000 - ausgeben würde ich am liebsten bis maximal 300€. Jetzt sind mir aber Zweigel gekommen, da die Lautsprecher wohl 350W, 4Ohm haben. Die AV-Receiver sind aber für 6Ohm bzw. 8Ohm ausgeleg, soweit ich das der Spezifikation entnehmen kann.

Nutzen möchte ich das System hauptsächlich für Filme (TV und BlueRay), weniger Musik (CD Player oder hauptsächlich gestreamt),

Meine Fragen:
Lassen sich die Lautsprecher mit dem Denon AV-Receiver sinnvoll kombinieren?
Macht der X2000 Sinn? Ich tendiere eher zu einem X1000.
Gibt es bessere Idee eurerseits?

Vielen Dank,
Christoph


[Beitrag von tanascius am 29. Jun 2014, 20:07 bearbeitet]
Tywin
Inventar
#2 erstellt: 29. Jun 2014, 20:20
Hallo Christoph,


da die Lautsprecher wohl 350W, 4Ohm haben. Die AV-Receiver sind aber für 6Ohm bzw. 8Ohm ausgeleg, soweit ich das der Spezifikation entnehmen kann.


dazu gibt es eine Info auf der Denon Homepage (Fragen und Antworten). Die 6 Ohm Minimalimpedanz nennt der Hersteller (auch für den X-4000) sicherheitshalber, da die Angaben der Lautsprecherhersteller zu der minimalen Impedanz der Boxen zumeist fehlen und bei 4 Ohm Boxen auch mal schnell eine deutlich niedrigere Impedanz vorkommen kann. Mit echten 4 Ohm Boxen gibt es demnach mit diesen Receivern keine Probleme. Bitte selbst noch mal nachlesen.

http://denon-de.cust...nz-bei-lautsprechern

VG Tywin


[Beitrag von Tywin am 29. Jun 2014, 20:20 bearbeitet]
Fanta4ever
Inventar
#3 erstellt: 29. Jun 2014, 20:49
Hallo Christoph,

mach dir keinen Kopf, selbst mit dem eher schlechten Kennschalldruck der NuLine erreichst du mit dem X1000 noch über 100dB in 2 Meter Entfernung.

LG Beyla

Edit: hier noch eine Info http://www.nubert.de/downloads/ts_impedanz.pdf


[Beitrag von Fanta4ever am 29. Jun 2014, 20:54 bearbeitet]
tanascius
Neuling
#4 erstellt: 30. Jun 2014, 19:52
Hallo Tywin, hallo Beyla,

vielen Dank für eure Antworten. Dann werde ich meinen alten Receiver durch einen X1000 ersetzen.

LG Christoph
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Nubert nuLine 34 für meinen Raum geeignet?
*The_Penguin* am 31.12.2014  –  Letzte Antwort am 25.01.2015  –  4 Beiträge
Verstärker / Receiver für Nubert NuLine 32
thanatos511 am 08.02.2011  –  Letzte Antwort am 09.02.2011  –  9 Beiträge
Verstärker für Nubert nuLine 34
Flapp am 29.07.2013  –  Letzte Antwort am 30.07.2013  –  3 Beiträge
Lautsprecher für av receiver
Schnorbi am 04.01.2014  –  Letzte Antwort am 06.01.2014  –  34 Beiträge
Lautsprecher Kaufberatung Nubert und co
duesselwelle am 16.12.2009  –  Letzte Antwort am 17.12.2009  –  4 Beiträge
Receiver für NuLine 32 Kompaktboxen?
toaster274 am 03.05.2008  –  Letzte Antwort am 04.05.2008  –  16 Beiträge
Mit Stereo-Klang Nubert NuLine 122 unzufrieden - Alternativen?
BlackMacHH am 09.03.2009  –  Letzte Antwort am 07.05.2009  –  30 Beiträge
Suche AV-Receiver + Lautsprecher
Who_Cares_??? am 11.11.2008  –  Letzte Antwort am 13.11.2008  –  20 Beiträge
Nubert Nuline 82
skythediver am 15.03.2008  –  Letzte Antwort am 18.03.2008  –  9 Beiträge
Nubert Nuline 84?
*Jagg* am 19.04.2015  –  Letzte Antwort am 19.04.2015  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 24 )
  • Neuestes Mitglieddoriano
  • Gesamtzahl an Themen1.345.689
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.016