Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kompaktsystem inkl. Verstärker für 400€

+A -A
Autor
Beitrag
PANS3Y
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Aug 2014, 02:22
Hallo zusammen,
da ich seit ein paar Monaten einen Nebenjob habe, möchte ich mich von meinen billigen Logitech PC-Lautsprechersystem trennen und auf ein hochwertiges System umsteigen. Das Problem dabei : Auf meinem Schreibtisch ist wirklich nicht viel Platz vorhanden. Die Höhe des Lautsprechers ist egal, all zu tief sollten sie aber definitiv nicht sein. Möglichst kompakt halt. Einen Verstärker habe ich auch noch nicht im Sortiment. Übrigens können die Lautsprecher auch an der Wand justiert werden, auch hier sollte aber die Tiefe stimmen, da ich keine Box im Gesicht haben möchte. Gehört wird aus ca. 50cm Distanz. Interne Soundkarte ist vorhanden. Musik die gehört wird ist überwiegend K-Pop, also koreanischer Pop, welcher größtenteils aus Synthpop besteht. Auch elektronische Tanzmusik und Klassik wird oft gehört. Ein Allrounder wäre also super. Ein Subwoofer ist nicht erwünscht.
Mein erster Einfall war die nuBox 101, da sie derzeit auch reduziert ist. Was haltet ihr davon?
Der Verstärker könnte ein günstiger Denon sein. Viel Saft hat der nicht, ist aber auch nicht erforderlich, da ich nur auf Zimmerlautstärke Musik höre.
Bin auf weitere Ratschläge gespannt,
mfg.
Edit : Mir fällt gerade auf, dass unter dem Monitor, auf einer "T" Förmigen Plattform evtl. Platz für zwei horizontale Lautsprecher wäre. Ist das eine Option? Praktisch wäre es aus Preisgründen ja sowieso.


[Beitrag von PANS3Y am 16. Aug 2014, 02:25 bearbeitet]
Dayman
Inventar
#2 erstellt: 16. Aug 2014, 03:04
Wäre rechts und links noch Platz? Dann würde ich dir so etwas empfehlen:

http://www.thomann.de/de/adam_f5_stand_bundle.htm
http://www.thomann.de/de/krk_rp6_rokit_g3_stand_bundle.htm

Das sind Nahfeldmonitore, welche für ähnliche Aufstellung konzipiert sind,
meiner Meinung nach vermutlich eine der besten Lösungen für dein Problem.
Pluspunkt: du brauchst keinen separaten Verstärker.

Ein Foto würde allerdings bei der Suche nach einer Lösung sehr helfen


[Beitrag von Dayman am 16. Aug 2014, 03:06 bearbeitet]
Fanta4ever
Inventar
#3 erstellt: 16. Aug 2014, 05:49
Moin,

mein Tip für diese Anforderungen ABACUS C-Box 2

LG Beyla
PANS3Y
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 16. Aug 2014, 12:00
@Dayman
Nein, leider nicht. Schreibtisch steht in der Ecke und somit grenzt links sofort eine Wand an.

@Beyla
Die sehen super aus! Nur sehe ich gerade, dass der Paarpreis bei 490€ liegt, manche Leute sie aber bereits für ~400€ kaufen. Hat jemand eine Ahnung wo? 490€ klingt ein wenig pappig, 400€ hingegen wäre ich bereit auszugeben, wenn diese Boxen qualitativ hochwertig sind.
s


[Beitrag von PANS3Y am 16. Aug 2014, 12:10 bearbeitet]
Fanta4ever
Inventar
#5 erstellt: 16. Aug 2014, 13:12

PANS3Y (Beitrag #4) schrieb:
490€ klingt ein wenig pappig

Was soll das bedeuten ? Hast du die Abacus C-Box 2 ausgiebig getestet und bist dann zu diesem Ergebnis gekommen ? Falls ja, im Vergleich zu was ?

LG Beyla

P.S. Super Zeichnung
PANS3Y
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 16. Aug 2014, 13:13
Ich bin Schüler mit Nebenverdienst und habe nicht vor, mehr als ein ganzes Monatsgehalt in ein paar Aktivlautsprecher zu stecken. Getestet habe ich sie nicht, 490€ bin ich aber schlicht und ergreifend nicht bereit dafür auszugeben.
Die Zeichnung dürfte für diese Zwecke ausreichen, besser kann man meinen miserablen Schreibtisch wohl nicht darstellen.
Fanta4ever
Inventar
#7 erstellt: 16. Aug 2014, 13:22
Alles klar

LG Beyla
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kompaktlautsprecher für 8qm (max. 400? inkl. Verstärker)
dunster am 28.05.2011  –  Letzte Antwort am 29.05.2011  –  22 Beiträge
Kaufberatung Kompaktsystem
Streetdragon am 08.01.2011  –  Letzte Antwort am 09.01.2011  –  19 Beiträge
Verstärker inkl. Phono gesucht (ca. 400?)
ratpertus am 07.09.2014  –  Letzte Antwort am 11.09.2014  –  6 Beiträge
Boxen für 300-400? - neuer Verstärker?
iakchos am 29.11.2007  –  Letzte Antwort am 19.04.2008  –  21 Beiträge
Verstärker ~400?
stroky am 25.10.2010  –  Letzte Antwort am 26.10.2010  –  15 Beiträge
Boxen/Verstärker für ~400?
noFlooder am 24.05.2004  –  Letzte Antwort am 24.05.2004  –  18 Beiträge
StandLS + Verstärker für 400??
anticheater am 11.09.2004  –  Letzte Antwort am 14.09.2004  –  6 Beiträge
Verstärker für 400? gesucht
BB14 am 01.01.2009  –  Letzte Antwort am 03.01.2009  –  11 Beiträge
Magnat Music System 400 inkl. Vector 203 Boxen
mr_braun am 17.04.2013  –  Letzte Antwort am 12.05.2013  –  29 Beiträge
Stereosystem inkl. Verstärker für TV, PS4, WiiU, Musik gesucht
syskorn am 29.07.2014  –  Letzte Antwort am 14.08.2014  –  23 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Nubert
  • Soul

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitgliedrevoun
  • Gesamtzahl an Themen1.345.664
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.525