Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche gute Lautsprecher um die 500€ (zum Musik hören)

+A -A
Autor
Beitrag
monky98
Neuling
#1 erstellt: 29. Aug 2014, 17:27
Hallo erstmal,

Ich bin neu hier :s von daher bitte nicht böse sein wenn ich was falsch mache :p ^^

Bin aktuell Schüler und höre täglich mehrere Stunden Musik meistens alles mögliche oft auch Trap, Dubstep, Charts, etc... halt alles mögliche was man sich so vorstellen kann, also nicht spezielles ^^

Bin seit ein paar tagen auf Amazon unterwegs und such neue Boxen
aktuell sind es noch diese:

http://www.mindfacto...z-silber_502528.html

meiner Meinung nach garnicht mal so schlechte Lautsprecher natürlich gibt es bei allem Luft nach oben aber ich denke es gibt wesentlich schlechteres für mehr Geld xD
Ich habe vor um die 500€ auszugeben.
Zudem war Ich auch am überlegen ob sich in diesem Preisbereich überhaupt Av-Receiver und Boxen lohnen oder auch eine Kompaktanlage 2.0 oder 2.1 fragen über fragen dafür such ich hier Hilfe der Markt ist so groß und da ich mich in diesem Genre nicht so gut auskenne such ich rat von Leuten die dies tuen ^^

Schon mal vielen dank im voraus für die zahlreichen Antworten ^-^
BubbleJoe
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 29. Aug 2014, 17:38
Wie immer, bitte ein paar Infos mehr, siehe Fragebogen


-Wie viel Geld kann ausgegeben werden?

-Wie groß ist der Raum?

-Wie können die Lautsprecher aufgestellt werden? (eine kleine Skizze mit Aufstellungsort, Möbeln und Hörplatz ist sehr hilfreich)

-Sollen es Standlautsprecher, Kompakte, ein Sub/Sat System oder sonst was werden?

-Wie groß dürfen die Lautsprecher werden?

-Steht ein Subwoofer zur Verfügung? (wenn ja, bitte genau beschreiben)

-Welcher Verstärker wird verwendet?

-Was soll über die Lautsprecher gehört werden ?

-Wie laut soll es werden?

-Wie tief sollen die Lautsprecher kommen (Hz)?

-Wird großer Wert auf Neutralität gelegt?

- Welche Lautsprecher wurden bisher gehört und was hat daran gefallen/nicht gefallen?

-Wird auf irgend etwas Spezielles Wert gelegt (Breitbänder, Sub-Sat Kombination, geschlossene Bauweise, Anzahl der Wege, Hersteller, Aktivbox, Horn...usw.)

- Standort + Radius (wg. Händler/Produktempfehlung + wie weit bist Du bereit zu fahren)
ATC
Inventar
#3 erstellt: 29. Aug 2014, 17:57
Moin,

wenn du was besseres für den Schreibtisch suchen solltest, warum einen AVR?
Wenn die Musikquelle wie vermutet der PC sein sollte,
spricht erst mal alles für ordentliche Aktivlautsprecher.
monky98
Neuling
#4 erstellt: 29. Aug 2014, 18:11
- Wie gesagt um die 500€ vill mehr vill weniger will sie mir schenken lassen sozusagen

- der Raum hat ca 18m²

-Lautsprecherart ist egal

-Die größe der Lautsprecher ist auch egal

-Gute Boxen hab ich noch nicht nur die oben verlinkten

- Verstärker müsste gekauft werden

-Gehört soll zu 90% nur musik werden

- Lautstärke ist egal solang der Raum gut beschallt ist

-Wie tief ist so gut wie egal Ich will ein ausgewogenes Klangbild haben

- Ich lege wert auf Neutralität allerdings darf es auch etwas basslastiger sein

-An meinen jetzigen gefällt mir nicht, dass wenn man sie fast komplett aufdreht stark verzerren sie unsaubere höhen haben und die tiefen zu dominant sind zumindest aus meiner Sicht heraus

-Besondere wünsche die sein müssen habe ich jetzt nicht von daher bin ich offen für alles ^^

-Wohne in der Nähe von Karlsruhe und habe kein Auto oder so von daher wäre es besser wenn mans im Internet bekommen würde

Das wäre die Skizze etwas ungenau aber so ungefähr kommt das hin
Skizze von meiner Zimmer
monky98
Neuling
#5 erstellt: 29. Aug 2014, 18:14
Will evtl noch mein Pc sowie mein Fernsehe Signal durchschleifen und auf meinen Monitor geben zudem vill in Zukunft Lautsprecher kaufen können und einfach anschließen sowie mal mit dem Handy via Bluetooth und Internetradio etc.
Tywin
Inventar
#6 erstellt: 29. Aug 2014, 19:23
Hallo,

wenn Du die Lautsprecher mit genügend Freiraum zu allen Seiten mit den Hochtönern auf Ohrhöhe, im Stereodreieck auf Ständern aufstellen kannst:

JBL Studio 230

http://www.hifi-forum.de/viewthread-100-2209.html

VG Tywin


[Beitrag von Tywin am 29. Aug 2014, 19:23 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gute Lautsprecher für klassische Musik bis 500 Euro
Johannes30NRW am 27.09.2012  –  Letzte Antwort am 06.10.2012  –  20 Beiträge
Suche Stereo-Lautsprecher für PC zum Zocken! & Musik hören
o0Pascal0o am 10.01.2009  –  Letzte Antwort am 11.01.2009  –  2 Beiträge
Suche neue Stand/Regal Lautsprecher zum Musik hören
greedy am 27.07.2010  –  Letzte Antwort am 29.07.2010  –  6 Beiträge
Suche Lautsprecher für unter 500?, die zum Verstärker passen
SerendipityM am 05.08.2008  –  Letzte Antwort am 06.08.2008  –  5 Beiträge
Regallautsprecher zum Musik hören
playa44 am 15.04.2013  –  Letzte Antwort am 15.04.2013  –  17 Beiträge
Suche Aktivboxensystem um 500?
norodon am 04.10.2012  –  Letzte Antwort am 05.10.2012  –  9 Beiträge
Suche Lautsprecher um 500 ? :-)
mitsch500 am 20.11.2014  –  Letzte Antwort am 23.11.2014  –  7 Beiträge
Lautsprecher zum Musik hören bis 70€
FeuermannGnther am 23.12.2009  –  Letzte Antwort am 06.01.2010  –  21 Beiträge
Lautsprecher zum leise Hören um ca. 2000 ?
justTheBlues am 12.07.2013  –  Letzte Antwort am 16.07.2013  –  25 Beiträge
Suche Lautsprecher an PC um Musik zu hören bis 400?
HolGORE am 13.10.2013  –  Letzte Antwort am 13.10.2013  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JBL
  • Sennheiser
  • Wavemaster

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 77 )
  • Neuestes Mitgliedreinerdoll
  • Gesamtzahl an Themen1.345.983
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.988