Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Erstes Stereosystem

+A -A
Autor
Beitrag
max1mum_reached
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 13. Okt 2014, 14:24
Hallo liebe Community,

Da ich nicht wirklich zufrieden bin mit dem aktuellen Sound meiner 5.1 Anlage, möchte ich gerne mich vom Equipment (außer AVR) verabschieden und mir etwas neues zulegen.

Aktuell:
AV-Receiver: Yamaha RX-V457
Teufel Concept E Magnum 5.1 Power Edition

ICh höre einen Mix aus Deutschrap, Hip Hop aber auch gerne mal Rock / Metal.

P1030769

Das Regal würde ich gezwungener Maßen auch gegen ein anderes austauschen.
Die Entfernung zum Sofa beträgt 2,2m.

Preislich möchte ich für die Boxen (2) maximal 200 € ausgeben, gerne auch gebraucht
Ich bin dankbar für alle Vorschläge und Tipps
basti__1990
Inventar
#2 erstellt: 13. Okt 2014, 18:38
Du kannst gebraucht mal schauen nach:
Heco Metas
Canton Chrono, Ergo und GLE
Magnat Quantum und Vector
Wharfedale Diamond

wo kommst du denn her? dann wirds einfacher mit dem empfehlen von konkreten Angeboten
Lars_1968
Inventar
#3 erstellt: 13. Okt 2014, 18:44
Mit einem Budget von € 200 wird es selbst bei gebrauchten schwierig, bzw. kannst eine Skizze Deines Raumes mit Enternungsangaben einstellen? So kann man sehen, über welche Art LS wir sprechen, Stand- oder eher Regal LS.
basti__1990
Inventar
#4 erstellt: 13. Okt 2014, 19:05
@Lars_1968
Alle von mir genannten LS gibts für unter 200€ gebraucht und im Vergleich zu seinem bisherigen Teufel-Brüllwürfel-Set ist es wirklich ein sehr großes Upgrade.
Fridolin_III
Stammgast
#5 erstellt: 13. Okt 2014, 19:11
Die Denon SC-M39 kosten um die 120€ das Paar und das sind gute LS.
Lars_1968
Inventar
#6 erstellt: 13. Okt 2014, 19:39
Das stimmt zweifelsohne Basti aber falls der TE Platz für Stand LS hat, wird es bei gebrauchten Ergos z.B. Schwierig. Deswegen hatte ich um eine Skizze gebeten.
Tywin
Inventar
#7 erstellt: 13. Okt 2014, 19:43
Hallo,

die - in meinen Ohren grundsätzlich für günstiges HiFi empfehlenswerten - Denon SC-M39 brauchen auf Ständern ringsum etwa 50cm freien Platz um gut klingen zu können.

Bass- und Pegelfreaks kommen damit jedoch nicht auf ihre Kosten.

VG Tywin
ATC
Inventar
#8 erstellt: 13. Okt 2014, 20:03
Moin,

bei deiner wandnahen Aufstellung und der Möglichkeit auch gebrauchte Ware einzusetzen würde ich mich nach MB Quart 610s umschauen.

Gruß
Ingo_H.
Inventar
#9 erstellt: 13. Okt 2014, 21:51
Mein Tip:

Kauf Dir ein Paar Magnat Vecor 201 (zur Zeit für unschlagbare 49€/Stück erhältlich) und Speakerpads. Dann kannst Du das Regal behalten und die Speaker zudem auf Ohrhöhe ausrichten. Die Vector 201 funktionieren mit 20cm Wandabstand vorzüglich.

http://www.musicstor...00be4267#FullDetails

Bei einem Budget von 200€ hast Du somit noch 90€ übrig. Dazu würde ich noch 130€ sparen oder borgen und mir bei Bedarf (ich tippe mal Du willst mehr Bass haben) einen Canton AS85.2 SC dazukaufen und dann hast Du eine Anlage zusammen mit der Du sicherlich viel Freude haben wirst, wenn der Raum nicht gerade 50m² hat.

PS: Ich habe mir heute nachmittag noch ein zweites Paar Vector 201 geordert (so gute Lautsprecher bekommt man neu so schnell sicherlich nicht wieder für den preis) und habe nun zusammen mit dem Center 211 (79€ ebenfalls Neuware) ein Surroundset zuhause, da ich eventuell die nächsten Monate mal einen AVR-Receiver ausprobieren werde. Bin nur nicht sicher ob es dann ein 3.0, 5.0 oder 5.1-System werden wird. Falls ein Subwoofer zum Einsatz kommen wird, wird es aber auf alle Fälle ein Canton AS85.2 SC. Falls ich doch bei Stereo oder 2.1 bleiben sollte, werden halt 1 Paar Vector 201 und der 211er Center wieder verkauft.
max1mum_reached
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 13. Okt 2014, 22:52
Erstmal danke für die so vielen Antworten
Also wenn ich das Regal behalte habe ich rechts und links eben nicht viel Platz und auch die Fächer sind vlt. Nicht ganz so optimal für Regallautsprecher. Also ich würde sagen 40 cm auf beiden Seiten an Platz wäre vorhanden. Ich möchte erstmal auf einen extra subwoofer auch wegen Platzmangel verzichten. Daher sollten die ls schon genügend bums mit sich bringen, da ich auch von meinen Nachbarn her keinerlei Einschränkungen habe und.
Ich schaue mir morgen noch die ganzen genannten ls genauer an.

Kann mir jemand sagen ob die ls Kef q5 bei mir Sinn machen würden? Ich komme da eventuell relativ günstig ran:)
Ingo_H.
Inventar
#11 erstellt: 13. Okt 2014, 22:57
In die Fächer kannst Du selbstverständlich vergessen. Dachte Du willst Die neben den TV stellen. Optimal ist das natürlich aber auch nicht, da die dann schon etwas eng beinander stehen. Wie groß ist denn der Raum und wie sieht der ungefähr aus?
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 14. Okt 2014, 06:33

max1mum_reached (Beitrag #10) schrieb:
Ich möchte erstmal auf einen extra subwoofer auch wegen Platzmangel verzichten. Daher sollten die ls schon genügend bums mit sich bringen,


in dieser situation ist das fast ein wiederspruch, in die ecke kann man nur bassschawache sachen hinstellen und auch das ist nicht optimal.
welche mit bums werden eher ganz schön dröhnen.
ATC
Inventar
#13 erstellt: 14. Okt 2014, 17:27

max1mum_reached (Beitrag #10) schrieb:
Kann mir jemand sagen ob die ls Kef q5 bei mir Sinn machen würden? Ich komme da eventuell relativ günstig ran:)



Absolut, das wäre ein heißer Kandidat.

Ansonsten würde ich nach geschlossenen Lautsprechern suchen, nur als Info.
Die sind meist verträglicher mit solchen Aufstellungen.

Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teufel Concept E Magnum Power Edition mit einem Yamaha RX V 365 5.1 AV-Receiver
C2VTSDude am 29.10.2009  –  Letzte Antwort am 29.10.2009  –  3 Beiträge
Welches Equipment für einen Yamaha RX-V457
bogi-club am 31.07.2008  –  Letzte Antwort am 15.08.2010  –  2 Beiträge
suche Receiver für Teufel Concept E Magnum
berlinmille am 21.04.2007  –  Letzte Antwort am 21.04.2007  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V740 und Teufel Concept E Magnum
fmp am 11.11.2003  –  Letzte Antwort am 20.12.2003  –  2 Beiträge
Neues Stereosystem
LaMagra am 30.05.2013  –  Letzte Antwort am 31.05.2013  –  6 Beiträge
Teufel Concept E Magnum PE oder Verstärker und Stereoboxen ?
alex203 am 21.10.2008  –  Letzte Antwort am 24.10.2008  –  4 Beiträge
5.1 Soundsystem + AV-Receiver
RoadDog87 am 11.08.2009  –  Letzte Antwort am 14.08.2009  –  8 Beiträge
[Suche]Standboxen-Paar zur Erweiterung meines Teufel Concept E 5.1
mideel am 09.05.2011  –  Letzte Antwort am 10.05.2011  –  12 Beiträge
Welche Boxen zu Teufel Concept E und RX-V363
edewi am 18.10.2010  –  Letzte Antwort am 19.10.2010  –  3 Beiträge
Boxen für PC und MP3 um die 200?
linuxpower am 13.09.2007  –  Letzte Antwort am 22.10.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • Yamaha
  • Denon
  • KEF

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 174 )
  • Neuestes Mitgliedsereksim
  • Gesamtzahl an Themen1.344.970
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.786