Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Einschätzung Vollverstärker EURE Meinung ist gefragt.

+A -A
Autor
Beitrag
ruschint
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Okt 2014, 21:33
Ich habe mich aus Geldgründen für ein Paar

I.Q. M 400 MK II entschieden, die meine Technics SB R2 ablösen sollen.
(Kennt jemand die IQ noch speziell dieses Modell?

IQ M 400 MK 2IQ M 400 MK 2

sry größer gehts nicht

Ich brauche einen guten Vollverstärker.

Eine Frage vorab:
Wenn ich ein Airport Express mit einem Toslink to Minitoslink mit dem Digital out eines Vollverstärkers nutze sollte das doch funktionieren oder? (benutze den Airport express als Airplay renderer)

Nun ich wohne in Berlin und habe hier einen Link:

http://kleinanzeigen...st%C3%A4rker/k0l3331

Nach Preis ordnen. Könntet ihr mir zu den angebotenen Verstärkern eine kurze pregnante Einschätzung geben und eine realistische Preiseinschätzung abgeben, damit ich mehr Verhandlungsspielraum habe?
Ich würdet mir einen Riesengefallen tun, und habt jetzt schon meine Dankbarkeit.

Ich höre nur melodische elektronische Musik (Mind against, Tale of us, Talabot, Dixon etc)

Los gehts und nochmals Danke im Vorraus


[Beitrag von ruschint am 21. Okt 2014, 21:37 bearbeitet]
Tywin
Inventar
#2 erstellt: 21. Okt 2014, 21:45
Hallo,

kannst Du die Lautsprecher bitte mal von vorne ohne Abdeckungen fotografieren. Die M-Baureihe ist mir vollkommen unbekannt.

Daher vermute ich, dass es sich um minderwertige Ausführungen handelt, die nach dem Niedergang der Essener Firma I.Q. und nach dem Verkauf der Marke I.Q. unter dieser Marke verramscht wurden.

VG Tywin


[Beitrag von Tywin am 21. Okt 2014, 21:45 bearbeitet]
ruschint
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 21. Okt 2014, 21:46
Sind noch nicht bei mir. Eine nette Frau verkauft Sie für 40 das Paar. Ich erhoffe mir einen Schnapper

http://kleinanzeigen...-172-3437?ref=search

hier sind sie größer

Würdest du mir empfehlen spontan vom Kauf zurückzutreten?


[Beitrag von ruschint am 21. Okt 2014, 21:52 bearbeitet]
Tywin
Inventar
#4 erstellt: 21. Okt 2014, 21:52
Das sieht mir sehr nach Sparversionen aus. Das kann man erkennen, wenn man sich mal die massive Bauweise der klassischen IQ Lautsprecher anschaut.

Für 40 Euro Paarpreis machst Du damit aber vermutlich gar nichts falsch, wenn die Boxen i.O. sind. Als Verstärker kannst du irgendein Gerät verwenden, welches ab 80 Watt aufwärts an 4 Ohm leisten kann.
ruschint
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 21. Okt 2014, 21:53
Könntest du in der Anzeige aus dem ersten Artikel eventuell ein Paar einschätzungen / realpreise voranschlagen?
Das wär echt super.
Donsiox
Moderator
#6 erstellt: 21. Okt 2014, 21:54
Bei Ebay (kleinanzeigen) mal nach Stereo-Verstärkern von Denon/Yamaha/Marantz/Philips/Pioneer/Onkyo Ausschau halten.
Für 50-60€ solltest du etwas (ohne Fernbedienung) finden.

http://m.kleinanzeig...kyo-a-8220/235671052
http://m.kleinanzeig...erstaerker/244700796


[Beitrag von Donsiox am 21. Okt 2014, 22:01 bearbeitet]
ruschint
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 21. Okt 2014, 21:55
Wie unterscheide ich die gute Quali von den Ramschversionen?
Tywin
Inventar
#8 erstellt: 21. Okt 2014, 21:58

Könntest du in der Anzeige aus dem ersten Artikel eventuell ein Paar einschätzungen / realpreise voranschlagen?
Das wär echt super.


Mit dem Denon PMA-560 bist Du gut bedient und den wirst Du sicher für 50 Euro mitnehmen können.

http://kleinanzeigen...-172-3514?ref=search


[Beitrag von Tywin am 21. Okt 2014, 22:04 bearbeitet]
Tywin
Inventar
#9 erstellt: 21. Okt 2014, 22:00

Wie unterscheide ich die gute Quali von den Ramschversionen?


http://www.hi-fi.ru/...8252d4282455553d.jpg

Z.B. die Gehäuse der "späten I.Q." sollen vergleichsweise labberig gebaut sein und schon bei einem einfachen Transport auseinander brechen können.

Ich kenne diese "späten IQ" aber nicht.


[Beitrag von Tywin am 21. Okt 2014, 22:11 bearbeitet]
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 22. Okt 2014, 10:42

ruschint (Beitrag #1) schrieb:

Eine Frage vorab:
Wenn ich ein Airport Express mit einem Toslink to Minitoslink mit dem Digital out eines Vollverstärkers nutze sollte das doch funktionieren oder? (benutze den Airport express als Airplay renderer)



irgendwas bringst du hier durcheinander, das airport express hat analogen ausgang, mehr als so ein kabel brauchst du nicht.
http://www.thomann.d...affid=1&subid=181878
ruschint
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 22. Okt 2014, 13:04
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 22. Okt 2014, 13:18

ruschint (Beitrag #11) schrieb:
Ich meinte

http://www.amazon.de...01_s00?ie=UTF8&psc=1

hat funktioniert


ich weiß was du meintest allerdings hast du nach einem günstigen verstärker gesucht und die haben meistens keine digitalen eingänge, ich fragte mich wozu dann so ein kabel? dazu hast du einen digitalen out und nicht in erwähnt darum dachte ich, dass du auf dem schlauch stehst.
laminin
Stammgast
#13 erstellt: 22. Okt 2014, 14:14
Laut dieser Seite sind am 3. Maerz 2014 ein Paar I.Q. M400 Mk2 in Originalverpackung fuer Euro 54.79 +19.90 S/H weggegangen.
ruschint
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 24. Okt 2014, 09:40
Ja sorry mein ich ja digital in.
Ich brauche wie gesagt einen Vollverstärker mit digital in, gebraucht as gutes unter 80 euro.
Tywin
Inventar
#15 erstellt: 24. Okt 2014, 09:45
Wenn Du z.B. das folgende Gerät verwendest, dann hast du bei den Verstärkern freie Auswahl:

Swees® Digital zu analog Audio Konverter | Wandler/Decoder | Home Entertainment | Neues Modell | Noise Reduction Design | Coaxial SPDIF/digital optisch Toslink zu analogem Composite rechts links Audio | Vollmetall | Schwarz

http://www.amazon.de...&sr=1-2&keywords=dac
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#16 erstellt: 24. Okt 2014, 09:53

ruschint (Beitrag #14) schrieb:
Ja sorry mein ich ja digital in.
Ich brauche wie gesagt einen Vollverstärker mit digital in, gebraucht as gutes unter 80 euro.


nicht unbedingt, das airport express hat (wie schon oben geschrieben) gleichzeitig analogen ausgang was man mit klinke auf cinch nutzen kann.
du kannst jeden verstärker nehmen der cinch eingänge hat.


[Beitrag von Soulbasta am 24. Okt 2014, 09:56 bearbeitet]
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#17 erstellt: 24. Okt 2014, 09:55

Tywin (Beitrag #15) schrieb:
Wenn Du z.B. das folgende Gerät verwendest, dann hast du bei den Verstärkern freie Auswahl:

Swees® Digital zu analog Audio Konverter | Wandler/Decoder | Home Entertainment | Neues Modell | Noise Reduction Design | Coaxial SPDIF/digital optisch Toslink zu analogem Composite rechts links Audio | Vollmetall | Schwarz

http://www.amazon.de...&sr=1-2&keywords=dac


das wäre nicht nötig (gar doppelt gemoppelt), sein airport express gibt gleichzeitig ein analoges signal aus, habe ich schon oben geschrieben.
ich nutze es selbst so.
ruschint
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 24. Okt 2014, 09:57
also cinch to klinke
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#19 erstellt: 24. Okt 2014, 10:02
nein klinke zu cinch

du gehst mit der mini klinke in das airport express und mit cinch in den verstärker rein.
ruschint
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 24. Okt 2014, 11:59
Hä ? du redest chinesisch:

wofür isn dann das hier
Tywin
Inventar
#21 erstellt: 24. Okt 2014, 12:02
Ein Netzkabel, Eurostecker auf Doppelbuchse.
ruschint
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 24. Okt 2014, 12:03
er trollt weiter
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#23 erstellt: 24. Okt 2014, 12:05

ruschint (Beitrag #20) schrieb:
Hä ? du redest chinesisch:


ich bestimmt nicht, wenn du die basics nicht verstehst, kann ich dir auch nicht helfen.
Tywin
Inventar
#24 erstellt: 24. Okt 2014, 12:07

er trollt weiter


Ich hatte es so verstanden, dass der TE von sich in dritter Person geschrieben hat. War das falsch gedacht?


[Beitrag von Tywin am 24. Okt 2014, 12:08 bearbeitet]
Donsiox
Moderator
#25 erstellt: 24. Okt 2014, 12:15
ruschint
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 24. Okt 2014, 12:41
http://support.apple.com/kb/HT4587?viewlocale=de_DE

btw ich hab vorhin rumgedruckst..klar weiß ich wie ich cinch und airport anschliesse, dachte du wolltest mich veräppeln
Aber apple sagt halt nicht über cinch ich kann mir nich erschliessen wieso nicht.
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#27 erstellt: 24. Okt 2014, 13:13
natürlich sagen sie es

Für diese Konfiguration muss die AirPort Express mit einem Kabel sowohl mit dem Audiogerät als auch mit dem DSL-/Kabel-Router verbunden werden.

was für kabel benötigt wird muss man nicht genau sagen, es könnte auch klinke/klinke sein, hängt von audio gerät ab was er für eingänge hat.

im prinzip geht es hier darum, dass du keinen verstärker mit digitaleingang unbedingt benötigst und somit mehr auswahl hast.

z. b.
http://kleinanzeigen...0/243213661-172-3389
http://kleinanzeigen...r/252449029-172-3523
Tywin
Inventar
#28 erstellt: 24. Okt 2014, 13:32
https://www.apple.com/de/airport-express/#safety

In der obigen Info ist zu sehen, dass AirPort Express einen analogen Mini-Klinken-Ausgang hat. Somit wird kein digitaler Eingang am Verstärer benötigt. Und nein, ein DAC in einem Verstärker ist nicht besser als der DAC im AirPort Express.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Eure Meinung ist gefragt!
kotzi am 28.09.2005  –  Letzte Antwort am 28.09.2005  –  5 Beiträge
Erfahrunsberichte Vollverstärker gefragt bitte um Eure Hilfe
Bobofussball am 03.10.2008  –  Letzte Antwort am 03.10.2008  –  5 Beiträge
NAD Vollverstärker + Dynaudio Excite X36 - Eure Meinung
Frex' am 09.10.2009  –  Letzte Antwort am 27.11.2009  –  32 Beiträge
Welche LS für bestehnde Anlage, Eure Meinung ist gefragt!
DRBOEHM am 10.07.2004  –  Letzte Antwort am 19.07.2004  –  11 Beiträge
Pianocraft 410 an MS 906i > eure Meinung ist gefragt
sunny1978 am 15.08.2009  –  Letzte Antwort am 15.08.2009  –  4 Beiträge
NAD Vorstufe C162 und Endstufe C272 -- Eure Einschätzung?
kempi am 04.08.2006  –  Letzte Antwort am 04.08.2006  –  3 Beiträge
Ihre Meinung gefragt!
gahan am 02.11.2006  –  Letzte Antwort am 02.11.2006  –  9 Beiträge
Ich bitte um eure Einschätzung!
benne28 am 18.08.2004  –  Letzte Antwort am 18.08.2004  –  3 Beiträge
Vernünftige Einstiegsanlage.Eure Meinung ist gefragt!
Gordon82 am 01.03.2011  –  Letzte Antwort am 01.03.2011  –  5 Beiträge
JBL Studio 580 , eure meinung is gefragt
*Bulli* am 30.03.2013  –  Letzte Antwort am 30.03.2013  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Logilink

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 28 )
  • Neuestes Mitgliedahead666
  • Gesamtzahl an Themen1.345.699
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.197