Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung für 2.0 Stereosystem

+A -A
Autor
Beitrag
sameins
Neuling
#1 erstellt: 02. Jan 2015, 15:38
Hallo, derzeit habe ich noch ein grottiges 5.1 System und hatte eigentlich immer nur Kopfhörer (derzeit Beyerdynamic DT 770).
Die Lautsprecher sollten an meinem PC betrieben werden. Soundkarte ist die ASUS Xonar DG.

Das Budget liegt bei 200 Euro. Der Raum ist ca. 20qm groß aber recht vollgestellt und nicht sehr geräumig wegen der Dachschräge.
Das Zimmer
Hier mal eine kleine Skizze des Zimmers damit ihr eine grobe Vorstellung habt, der Hörplatz ist vor dem Schreibtisch.
Die Dachschräge hat eine Neigung zwischen 40° und 45°

Da ich keine Ahnung von der Materie habe bin ich offen für alles. Hauptsache 2.0 Stereo, weil alles andere mit Subwoofer oder gar 5.1 scheint mir in diesem Preissegment nicht qualitativ genug zu sein.
Meine Frage ist jetzt was lohnt sich mehr, habe noch ein paar alte RFT passiv Lautsprecher zu Hause, aber da bräuchte ich noch einen passenden Verstärker. Und überhaupt aktiv oder passiv?
Die Lautsprecher werden ausschließlich zum Musik hören genutzt.
Die Musik geht in Richtung Hip-Hop, Rap, Metal. Doch oftmals auch Klavierstücke, orchestrale Werke oder Rock.
Das ist es was ich hauptsächlich höre. Ich lege dabei Wert auf klare Mitten und Höhen der Bass ist nebensächlich.

Vielleicht kann mir ja jemand von euch einen Händler empfehlen. Ich komme aus Chemnitz (09111)
Gibt es dort etwas empfehlenswertes im Umkreis von 50 Kilometern?



Grüsse


[Beitrag von sameins am 02. Jan 2015, 15:41 bearbeitet]
baerchen.aus.hl
Inventar
#2 erstellt: 02. Jan 2015, 15:56
Hallo,


Meine Frage ist jetzt was lohnt sich mehr, habe noch ein paar alte RFT passiv Lautsprecher zu Hause, aber da bräuchte ich noch einen passenden Verstärker. Und überhaupt aktiv oder passiv?


Nun, die Frage ist zunächst, sind die alten Lautsprecher noch in Ordnung und entsprechen sie deinen Klangvorstellungen. Wenn ja, lohnt sich die Anschaffung eines Verstärkers/ Receivers. Dieser muss ja nicht unbedingt neu sein. Zum testen kannst Du dir sicher irgendwo einen Verstärker leihen.

Ansonsten gibt es für dein Budget bereits brauchbare aktive Lautsprecher.

Gruß
Bärchen
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 02. Jan 2015, 16:15
wenn das die RFT BR 26 sein sollten, dann lohnt es sich wenn die di gutem zustand sind.
sameins
Neuling
#4 erstellt: 02. Jan 2015, 22:28
Es sind sogar mehrere

und zwar : B 9282 mit prominent duo 200
RFT B3010

Sind die ok?

Grüsse
baerchen.aus.hl
Inventar
#5 erstellt: 02. Jan 2015, 22:30
Ob wir die gut finden ist im Grunde unwichtig. Was nützt es dir wenn wir ja sagen aber deine Ohren sagen nein. Deine eigenen Ohren sind der Maßstab. Testen und gut oder auch nicht.....
sameins
Neuling
#6 erstellt: 06. Jan 2015, 23:46
Ja, aber ich brauche ja irgendeine Referenz. Es ist schon klar, dass Musik sehr subjektiv ist. Trotzdem gibt es gute und schlechte Produkte im HiFi Bereich.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereosystem Kaufberatung!
Danny_Steinbrecher* am 30.11.2015  –  Letzte Antwort am 03.12.2015  –  8 Beiträge
Kaufberatung Stereosystem (2.0) bis max 200 ?
Marc4468 am 19.01.2015  –  Letzte Antwort am 20.01.2015  –  8 Beiträge
Kaufberatung 2.0 Stereosystem für ca. 33qm Wohnzimmer ca. 2 - 3000?
Flo1617 am 29.11.2014  –  Letzte Antwort am 01.03.2015  –  53 Beiträge
Kaufberatung: Stereosystem
meiklkej am 24.09.2010  –  Letzte Antwort am 25.09.2010  –  8 Beiträge
Stereosystem Kaufberatung
StarforceX am 09.10.2014  –  Letzte Antwort am 11.10.2014  –  15 Beiträge
Kaufberatung Stereosystem
Hifi-Junkey am 28.06.2014  –  Letzte Antwort am 03.08.2014  –  85 Beiträge
2.0 Stereosystem bis 400?
Woodkid am 05.01.2015  –  Letzte Antwort am 05.01.2015  –  2 Beiträge
Kaufberatung Stereosystem für Computer
n3c2o am 07.05.2009  –  Letzte Antwort am 09.05.2009  –  7 Beiträge
Kaufberatung für Stereosystem
hippi4gun am 15.10.2010  –  Letzte Antwort am 18.10.2010  –  23 Beiträge
Kaufberatung: Stereosystem für 30m²
RosaRächer am 24.04.2012  –  Letzte Antwort am 28.04.2012  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • beyerdynamic

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.766