Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neue Boxen - Neuer Verstärker? Stereo oder Surround?

+A -A
Autor
Beitrag
robiwahn
Neuling
#1 erstellt: 15. Feb 2015, 16:20
Hallo Hi-Fi Fans

Ich will mir eine neue Musikanlage kaufen. Über sie werden ich auch Film und PC-Games hören. Schwerpunkt liegt auf Musik. Ich höre: Metall (Metallica), Rock (RATM), Klassik (Beethoven), Jazz, Pop (DM). Ich spiele selber Schalgzeug, bin aber kein Bass fetisch - obwohl eine Doppelbassdrum schon zu hören sein muß. Hohe Lautstärke ist nicht so wichtig. Mir kommt es auf klaren Klang an.
Raumgröße: 5,6 x 4,4m, Höhe 2,85m. Boden ist Laminat. Meine derzeitige Anlage = "Surround": Verstärker: Sony TA-AV 501R, CD-Spieler: Pioneer PD-S505, Boxen 2x Grundig Box 4600 (8Ohm, 65W mind. Belastbarkeit, 40W Nennbelstbark., f=50-20kHz, Crossover Frequenz 2000Hz) & 2 x DDR BoxenRFT B2410 & 2 DDR Boxen Rema. Alles >20 Jahre alt und als (damals) armer Azubi gebraucht gekauft.
Nun soll im Sommer eine Neue Anlage her. Ausgeben will ich 2000 -3000EU. Abhängig ob ich nen neuen Verstärker brauche. Ich hab mir hier paar Tips durchgelesen und möchte als erstes klären ob ich Stereo oder Surround kaufen werde. Da ich seid Jahren Surround höre, würde ich auch Surround kaufen. Macht Geldrechnerisch ca. 2000EU durch Anzahl der Boxen. Ich tendiere zu 4 gleichen Standboxen & einem Subwoover (wenn nötig - da habe ich keine Erfahrung). Bei Stereo habe ich dann mehr Geld pro Box. Aber ist der Klang bei Stereo durch die teureren Boxen dann besser?
Brauche ich bei neuen Boxen - egal ob Stereo oder Surround - unbedingt einen neuen Verstärker und dann auch neuen CD-Spieler? Kommt bei Boxen Eigenbau in Frage um für´s gleiche Geld bessere Boxen zu bekommen?
Vielen Dank, r.
Cogan_bc
Inventar
#2 erstellt: 15. Feb 2015, 16:28
Surround Stereo ?
Besser Schlechter ?
Das kommt einfach auf Deinen Geschmack und den Raum an
Sicher ist 5.1 bei Film was feines, für Musik bevorzuge ich klar Stereo
Du bist Dir noch über so vieles im unklaren das es eigentlich nur einen Rat gibt
Losziehen und Ohren auf
Hör Dir einfach mal verschiedene Systeme an, das bringt Klarheit
Hauptsächlich die Lautsprecher machen den Klang, der passende Amp findet sich dann immer
mw83
Inventar
#3 erstellt: 16. Feb 2015, 18:49
stimmt.
losziehen und hören, dann klar werden was du willst, Stereo oder Surround.
Wir können dazu nichts sagen, musst du für dich entscheiden.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo-Verstärker oder Surround-Verstärker?
Schokoholic am 27.01.2009  –  Letzte Antwort am 29.01.2009  –  8 Beiträge
Neue Boxen oder neuer Verstärker?
luckyluka am 02.09.2009  –  Letzte Antwort am 16.10.2009  –  32 Beiträge
Neue Boxen oder neuer Verstärker
christianschw am 26.11.2015  –  Letzte Antwort am 26.11.2015  –  3 Beiträge
Suche Verstärker...stereo oder surround?
yps am 27.08.2003  –  Letzte Antwort am 27.08.2003  –  7 Beiträge
Gebrauchter oder neuer Verstärker?
Cosmotiv am 20.11.2008  –  Letzte Antwort am 20.11.2008  –  5 Beiträge
Nächster Schritt: Neue Boxen oder neuer Verstärker?
tobi_whong am 01.12.2008  –  Letzte Antwort am 02.12.2008  –  9 Beiträge
Neuer Verstärker/ Neue Anlage !
Der_Neue_ am 12.10.2010  –  Letzte Antwort am 12.10.2010  –  2 Beiträge
Anfänger Komplettset (surround oder stereo)
Auslogggen am 23.07.2012  –  Letzte Antwort am 25.07.2012  –  5 Beiträge
Neue Boxen - Neuer Verstärker?
steppy am 14.02.2005  –  Letzte Antwort am 18.02.2005  –  7 Beiträge
Neuer Stereo-Verstärker (TEAC oder Classic-Verstärker?)
dave_christoph am 11.12.2012  –  Letzte Antwort am 12.12.2012  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 99 )
  • Neuestes Mitgliedxformi
  • Gesamtzahl an Themen1.345.297
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.755