Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker für Tannoy 601p

+A -A
Autor
Beitrag
KranzDe
Neuling
#1 erstellt: 24. Feb 2015, 21:03
Hallo liebe Gemeinde,
Ich habe mir vor einiger Zeit die Tannoy Reveal 601p als Lautsprecher für meinen PC zugelegt und an meinem Denon AVR 1912 betrieben,welcher für mein Soundsystem am Fernseher herhält. Ich möchte aber jetzt einen seperaten Stereoverstärker für meine Tannoys.
Gegebenenfalls möchte ich die beiden nochmal mit einem Subwoofer ergänzen,aber dazu später mehr
Das Budget liegt bei knapp über 200 Euro.
Habe zwar bis jetzt auf den Denon 520 AE und 720 AE, und von Onkyo auf den A9030 ein Äuglein geworfen.
Nun ist die Frage, wozu würdet ihr raten? Ich denke,es sollte schon mindestens einer mit vergleichbarer Leistung wie der 9030 sein (75W an 8 Ohm),bei meinen 1912 hat das ganze leistungstechnisch eigentlich ziemlich gut gepasst.
Oder kennt ihr noch Alternativen in dem Preissegment, (Yamaha,Pioneer) ?
Gibt es jemanden,der Erfahrungen mit den 601p hat?

mit freundlichen Grüßen
basti__1990
Inventar
#2 erstellt: 24. Feb 2015, 21:22

KranzDe (Beitrag #1) schrieb:
Ich möchte aber jetzt einen seperaten Stereoverstärker für meine Tannoys.


Da musst du uns schon verraten wieso du vom AVR weg willst.

ist er zu groß? ist dir ein schicker kleiner Verstärker optisch lieber?

an fehlender Leistung oder schlechtem klang kann es jedenfalls nicht liegen, dann da würde dir ein stereo Verstärker auch nichts bringen.

Wenn du von pc Lautsprechern schreibst, wie weit sitzt du davon entfernt?
Fanta4ever
Inventar
#3 erstellt: 24. Feb 2015, 21:49
Hallo,

ein günstiges Gerät mit 3 digitalen Eingängen, Phonoeingang und Subout ONKYO TX 8020

LG
Tywin
Inventar
#4 erstellt: 24. Feb 2015, 21:58
Hallo,


Ich möchte aber jetzt einen seperaten Stereoverstärker für meine Tannoys.


die Tannoy sind so genügsam und spielen auch an schwachen Verstärkern prima. Warum ein anderer Verstärker?


Gegebenenfalls möchte ich die beiden nochmal mit einem Subwoofer ergänzen


Gerade dann ist doch ein AVR mit seinen Einstellmöglichkeiten eine feine Sache.


Gibt es jemanden,der Erfahrungen mit den 601p hat?


Ja, z.B. mich.

VG Tywin


[Beitrag von Tywin am 24. Feb 2015, 21:59 bearbeitet]
KranzDe
Neuling
#5 erstellt: 24. Feb 2015, 22:07
Den AVR benutze ich nach wie vor für mein System am Fernseher. Aber ich würde gerne ein Lautsprechersystem für den Fernseher und ein zweites für den PC haben,mit jeweils einem Verstärker, sodass man beides gleichzeitig benutzen kann. Und die Größe des Verstärkers spielt keine Rolle. Hauptaugenmerk soll auf dem Klang liegen


[Beitrag von KranzDe am 24. Feb 2015, 22:09 bearbeitet]
Tywin
Inventar
#6 erstellt: 24. Feb 2015, 22:10

Hauptaugenmerk soll auf dem Klang liegen


Wenn Du an gutem Stereo-Klang interessiert bist, können die folgenden Infos hilfreich sein:

http://www.hifiaktiv.at/?page_id=177
http://www.hifiaktiv.at/?page_id=192
http://www.audiophysic.de/aufstellung/regeln.html
KranzDe
Neuling
#7 erstellt: 24. Feb 2015, 23:51
Also,die tannoy ergeben,neben den Monitor gestellt ein gutes stereodreieck. Wie weit ich davon entfernt sitze... habe es mal ausgemessen, es sind ca. 90cm
Tywin
Inventar
#8 erstellt: 24. Feb 2015, 23:59
Da steht doch aber noch mehr ... auch zum Verstärker.

Ums kurz zu machen, mach Dir da nicht so viel Gedanken drüber.

Trotzdem schadet es nicht, sich einen soliden leistungsfähigen Verstärker zu kaufen, wenn man ein weiteres Gerät benötigt. Auch wenn das für die Reveal 601P keine Rolle spielt und ein ausreichend leistungsfähiger Verstärker keine Klangveränderungen bewirkt und auch nicht bewirken soll.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker für Tannoy Reveal 601p
HeldVomZelt am 28.04.2013  –  Letzte Antwort am 08.05.2013  –  5 Beiträge
Alternative zu Tannoy 601P
freshl am 23.02.2015  –  Letzte Antwort am 25.02.2015  –  2 Beiträge
Suche Verstärker für Tannoy
Giller am 17.10.2008  –  Letzte Antwort am 02.11.2008  –  2 Beiträge
Verstärker für Tannoy D700-Boxen
ottifi am 13.08.2003  –  Letzte Antwort am 24.08.2004  –  8 Beiträge
Verstärker für Tannoy Mercury V1
Franky-C. am 31.08.2013  –  Letzte Antwort am 01.09.2013  –  10 Beiträge
Verstärker für Tannoy 6.2 le
Johnson_ am 18.03.2016  –  Letzte Antwort am 19.03.2016  –  7 Beiträge
Welcher Verstärker zu Tannoy Precision?
Wolf-HH am 17.09.2015  –  Letzte Antwort am 29.09.2015  –  34 Beiträge
Verstärker und CD für Tannoy D800
gob am 03.08.2006  –  Letzte Antwort am 09.08.2006  –  4 Beiträge
Verstärker für Tannoy system 8 nfm II
fromage am 08.11.2008  –  Letzte Antwort am 22.11.2008  –  8 Beiträge
Verstärker für Tannoy HPD385 dual-concentrics
baustromverteiler am 11.11.2011  –  Letzte Antwort am 12.11.2011  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.446