Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Nubert AS-250 als Kleinanlagenersatz tauglich?

+A -A
Autor
Beitrag
goofy69
Stammgast
#1 erstellt: 23. Mrz 2015, 09:59
Hallo,

da meine Liebste sich jetzt ein Lowboard wünscht, müssen meine grossen LS sehrwahrscheinlich weichen.
Als Alternative habe ich mir nach einigen Recherchen, die Nubert AS-250 rausgesucht.
Klanglich soll diese ja ganz gut sein.
Hauptaufgabe soll auch auf Musikwiedergabe liegen.
Meine Idee wäre:

Nubert AS-250 + Pioneer N50

Ich weiss das der Pio dieses eil nicht unbedingt ausreizt, könnte ihn aber als Aussteller günstig bekommen.
Was haltet ihr von der Kombination?
Im Moment stehen meine beiden LS rechts und links vom TV. Abstand zueinander ca . 1,5m.
Hörabstand ca. 2-2,5m.
Raumgrösse: ca.16qm


[Beitrag von goofy69 am 23. Mrz 2015, 12:42 bearbeitet]
Fanta4ever
Inventar
#2 erstellt: 24. Mrz 2015, 09:42
Hallo,

das könnte schon funktionieren, warum nicht, ob es dir jedoch gefällt, wirst du nur durch selbst hören erfahren.

Eine günstige Alternative die ich mir mal anhören würde: Quadral Magique

LG
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 24. Mrz 2015, 10:10
wären zwei »kleine« aktive nicht ein kompromis?
welchen zweck soll das pionner N 50 genau erfüllen?
goofy69
Stammgast
#4 erstellt: 25. Mrz 2015, 10:30
Der N-50 soll nur als streamer funktionieren.
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 25. Mrz 2015, 10:44
und was genau soll er streamen? bzw. wo liegen die daten oder soll es eher um internet streaming gehen?
wird er mit einem tablet oder smartphone bedient?
spawnsen
Inventar
#6 erstellt: 25. Mrz 2015, 11:41

Soulbasta (Beitrag #5) schrieb:
und was genau soll er streamen? bzw. wo liegen die daten oder soll es eher um internet streaming gehen?
wird er mit einem tablet oder smartphone bedient?


Klinke mich mal schnell ein (sicher auch für den TE interessant).

@soulbasta, der weiß sowas:
Gibt es eine (günstige) Stremingmöglichkeit für das Streaming von Flac-Dateien vom Desktop-Rechner über WLAN und/oder über kabelgebundenes LAN. Wichtig wäre mir, dass die Übertragung verlustfrei funktioniert (also kein Blauzahl-Gedöns oder sowas) und dass eine Bedienung (Auswahl der Musikstücke) über eine Adroid-App (Tablet, Smartphone) möglich ist. Alles könnte der Pioneer z. B., aber ich möchte nicht noch mehr Aluminium rumstehen haben und die Kosten spielen natürlich auch eine Rolle.

Kai
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 25. Mrz 2015, 11:50
damit müsste es gehen
http://www.lite-maga...ifi-musikempfaenger/

mit android apps kenne ich mich nicht aus aber sehr oft wird die benutzt
https://play.google....oid.bubbleupnp&hl=de
spawnsen
Inventar
#8 erstellt: 25. Mrz 2015, 12:05
Danke.

Wusste ich doch, dass es sowas auch in "günstig" gibt. War bisher beim Raumfeld Streaming Client, der mir nach wie vor super gefällt. Er hätte halt noch einen anständigen D/A-Wandler mit an Bord. Aber 200 Euro dafür, dass diese Geräte - technisch gesehen - letztlich nur ein Funknetz aufspannen und einige Codecs für die Umwandlung von Audio-Dateien implementieren müssen, ist schon happig.
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 25. Mrz 2015, 12:09
noch günstiger und in alumnium gehäuse
http://www.amazon.de...rplay/dp/B00O7I2X06/
ATC
Inventar
#10 erstellt: 25. Mrz 2015, 19:23
Moin,

möchte dir noch die Cinebase Streaming von Teufel vorstellen, spart dir eventuell den Pio
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
nuPro AS-250 vs. nuBox 313
Barnburner am 28.05.2015  –  Letzte Antwort am 03.09.2015  –  3 Beiträge
Suche (Stereo-)Verstärker für Nubert Boxen bis 250 Euro
Dr.Evil123 am 29.11.2004  –  Letzte Antwort am 30.11.2004  –  5 Beiträge
Subwoofer-Ersatz für Canton AS 2015 SC. Maximal 250?
Atonement am 07.04.2015  –  Letzte Antwort am 07.04.2015  –  3 Beiträge
Yamaha as-s2000 mit Nubert
Ferkel6926 am 21.07.2010  –  Letzte Antwort am 22.07.2010  –  25 Beiträge
Stereo anlage Nubert ?
Davlan am 21.06.2012  –  Letzte Antwort am 24.06.2012  –  20 Beiträge
AVR für Stereo tauglich?
Pyroner am 04.03.2012  –  Letzte Antwort am 21.08.2012  –  19 Beiträge
Nubert oder Heco? LS ~500?
vinz0s am 08.10.2007  –  Letzte Antwort am 08.10.2007  –  6 Beiträge
Kaufberatun Subwoofer 200?-250?
-Goggi- am 09.09.2012  –  Letzte Antwort am 09.09.2012  –  4 Beiträge
Canton AS 85,2 oder Boston ASW 250
Zwuggel am 12.08.2013  –  Letzte Antwort am 12.08.2013  –  2 Beiträge
Nubert Lautsprecher
dominicdeto am 06.04.2007  –  Letzte Antwort am 10.04.2007  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Teufel
  • Quadral
  • Acer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedXenoxus
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.579