Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Brauch Hilfe

+A -A
Autor
Beitrag
WinMe
Neuling
#1 erstellt: 19. Nov 2004, 21:55
Hi so hab mal ein paar Fragen.

Wozu brauch ich einen AC Reciever
einen Vorverstärker
einen Verstärker
einen sacd player?
Bzw. Wozu dienen die?

So nun die wichtigste Frage

ich möchte eine gute Anlage für meinen Plasma Fernseher haben.Nur was brauch ich dafür von den o.g. Sachen?
Möchte ca 1000€ ausgeben. (Ohne Boxen)

Danke im Vorraus
Ungaro
Inventar
#2 erstellt: 19. Nov 2004, 23:50
Hallo WinMe!

Kurz und einfach kann man deine Frage leider nicht beantworten.
Du brauchst entweder einen AV (nicht AC ) Receiver ODER einen Vorverstarker + Endstufe(n) ODER einen Verstarker.
Alle oben genannte Gerate dienen zur Verstarkung von Tonsignale, die aus deinem DVD, CD Player, usw. ausgegeben werden.
Willst Du stereo (2 Lautsprecher) oder surround (5 bzw. mehrere Lautsprecher)?

MFG
Ungaro


[Beitrag von Ungaro am 19. Nov 2004, 23:58 bearbeitet]
ntfs
Stammgast
#3 erstellt: 20. Nov 2004, 01:34
Moin Moin,

fangen wir mal ganz von vorne an.
Eine Hifi Anlage besteht aus mehreren Komponenten.
Aus Eingabegeräten (DVD-Player, CD-Player, Fernseher etc.).
Aus Verarbeitungsgeräten (Vorverstärker, Vorstufe,
Vollverstärker (meist nur Verstärker genannt), Endstufe(n)).
Aus Schallwandlern (Boxen).
Es gibt mehrere Wege um die Signale der Eingabegeräte
an die Boxen weiterzugeben, aber alle führen über eine
VORSTUFE (Vollverstärker bestehen aus einer Vorstufe mit
mindestens einer integrierten Endstufe) an die eine oder
mehrere Endstufen angeschlossen werden. Bei einem AV-Reciever
(nicht AC-Reciever) ist bereits ein Radioteil integriert.
SACD ist ein spezielles Audio-Format das auf relativ wenigen
CD's enthalten ist und nur von speziellen SACD Playern (die
aber auch normale CD's lesen können) wiedergegebnen werden
kann (persönliche Meinung: totgeborenes Kind, da nicht
geügend Titel und Käuferresonanz vorhanden). Eine bessere
Alternative wäre m.E. nach ein guter DVD-Audio Player der
sowohl CD's, DVD's und DVD-Audios abpielen kann.
Sowohl beim DVD-Player als auch beim AV-Reciever würden in
Deiner Preisklasse evtl. die Denons in Frage kommen.
Empfehlung AV-Reciever wäre auf jeden Fall der Denon
AVR-2105 (ca. 449,50 Teuros
http://www.hifi-regl...dfb772302057dd8273bf).
Bei diesem Gerät ist es möglich auch Aktivboxen
anzuschliessen, was bei den Kleineren nicht möglich ist.
Als DVD-player den Denon DVD-2200 (ca. 446,50,- Teuros
http://www.guenstiger.de/gt/main.asp?produkt=319212) mit DVD-Audio.
Die restlichen 100,- Teuros kannst Du für Kabel ausgeben.

Mit freundlichen Grüßen

P.S.: Und wenn Dein Nickname Deinem Betriebssystem
entspricht solltest Du auch da mal an was Aktuellers
denken...


[Beitrag von ntfs am 20. Nov 2004, 01:40 bearbeitet]
WinMe
Neuling
#4 erstellt: 20. Nov 2004, 18:47
Ich möchte halt alles in Dolby Digital genießen können(oder THX).
Welchen Verstärker sollte ich nehmen für 1000€?
Ungaro
Inventar
#5 erstellt: 21. Nov 2004, 01:08
Hallo WinMe!

ntfs hat sich grosse Mühe gemacht, um Dir alles zu beschreiben und dann antwortest hiermit :


WinMe schrieb:
Ich möchte halt alles in Dolby Digital genießen können(oder THX).
Welchen Verstärker sollte ich nehmen für 1000€?


Toll! Ich hoffe, dass Du Dich nicht wunderst, dass keine weitere Antworten gekommen sind!

Ungaro
ntfs
Stammgast
#6 erstellt: 21. Nov 2004, 01:15
Moin Moin,

@WinMe: der AV-Reciever von Denon ist ein AV-Vollverstärker
mit 7 x 125 Watt sinus Ausgangsleistung. Damit kann man
auch schon schwierigere Lautsprecher treiben.
http://www.denon.de/...ction=detail&Pid=146
THX allerdings wird sogut wie von keinem Gerät mehr
unterstützt weil auch hier die Akzeptanz nicht gross genug
war, heist: hat sich nicht durchgesetzt.
Unter anderem auch daher weil die THX Spezifikation
6 identische Lautsprecher + aktivem Subwoofer fordert.
Dafür haben sich Dolby Pro Logic IIx, DTS 96/24,
Dolby Digital EX und vollständiges DTS-ES (Discrete 6.1 &
Matrix 6.1) durchgesetzt.
Ansonsten kannst Du auch den 2805 von Denon nehmen, der
liegt so bei 900,- Teuros rum, bietet aber ImHo keine
wesentlichen Erweiterungen die diese Preissteigerung rechtfertigen, zudem die Technik im 2105 brandneu ist.
Was willst Du für Boxen in was für einem Raum (Grösse, Dachschräge, Bodenbelag, rechteckig, winkelig etc.)
treiben?
(Wenn Du jetzt mit einem Satellitensystem a'la Bose
ankommst ist hier die Kommunikation beendet...)

Mit freundlichen Grüßen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bitte um Hilfe! Was für einen Verstärker brauch ich?
streetmn06 am 28.07.2007  –  Letzte Antwort am 29.07.2007  –  4 Beiträge
Welchen Verstärker brauch ich?
Malte009 am 14.08.2012  –  Letzte Antwort am 17.08.2012  –  49 Beiträge
Ich brauch mal Hilfe - 1000 Euro für ein Paar Lautsprecher und mehr
entenpower am 02.03.2010  –  Letzte Antwort am 03.03.2010  –  11 Beiträge
verstärker hab ich. was nun? brauch hilfe.
knuffituffi am 02.03.2007  –  Letzte Antwort am 03.03.2007  –  11 Beiträge
Ich brauch hilfe...
RoTzNaSe am 15.03.2004  –  Letzte Antwort am 18.03.2004  –  17 Beiträge
Brauch Hilfe (Billige Anlage Gesucht)
mabus am 21.02.2007  –  Letzte Antwort am 22.02.2007  –  6 Beiträge
Hab von nix Ahnung und brauch Hilfe :)
Oliver_G am 17.07.2004  –  Letzte Antwort am 18.07.2004  –  27 Beiträge
Hilfe ! Brauch einen Receiver/Verstärker
Blaunacken am 13.11.2012  –  Letzte Antwort am 13.11.2012  –  6 Beiträge
Ich brauch mal ein paar Tipps!
ToT am 22.11.2004  –  Letzte Antwort am 22.11.2004  –  2 Beiträge
Was für einen AV Verstärker brauch ich wirklich?
Soundwood am 12.09.2013  –  Letzte Antwort am 12.09.2013  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 59 )
  • Neuestes Mitgliedpaulib_28
  • Gesamtzahl an Themen1.344.848
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.046