Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kauffberatung Ersatz für Onkyo TX-7800

+A -A
Autor
Beitrag
vertebraten
Neuling
#1 erstellt: 24. Mai 2015, 11:03
Hallo zusammen,
mein Verstärker, ein über 20 Jahre alter Onkyo TX7800, "knarrzt" nach dem anschalten und erst wenn man den Lautstärkeregler kurz auf laut dreht ist die Störung weg und man kann auch leiser Musik hören.
Nun bin ich auf der Suche nach Ersatz für bis zu 300€.

Ich hätte gerne Internetradio bzw Netzwerkfunktion integriert, so dass Internetradio hören über den Verstärker geht. Streamen von PC oder Smartphone wäre auch schick.
Wir hören im Grunde alles von Kindermusik, über Musicals , Rock bis hin zu Blackmetal. Sind aber auch nicht sonderlich audiophil
Lautsprecher sind Canton CT 720 DC, 110/160 Watt mit 4 Ohm.

Besonders interessant finde ich den Denon AVR-X1000 bzw das Nachfolgemodell X1100w, knapp über 300€. Als Alternative habe ich den Denon PMA-500AE ~160€, als reinen Stereoverstärker plus Internetradio als Baustein, falls es so etwas überhaupt gibt.
ICh bin auch nicht sicher ob der X1000 bzw x1100w über das Ziel hinausschiesst und klanglich auch eher auf Surround ausgelegt ist.
Auf eure Meinung und Alternativen bin ich gespannt.
Pauliernie
Stammgast
#2 erstellt: 24. Mai 2015, 11:51
Hallo,

mit einem AV-Receiver kannst Du genauso gut Stereo hören wie mit einem Vollverstärker. Da Du ja Internetradio und eine Netzwerkmöglichkeit suchst, kommst Du an einem AV-Receiver im Prinzip nicht vorbei. Der Denon X-1100 wäre da die richtige Wahl. Zudem wärst Du auch gut gerüstet, falls die Anlage zu einer Heimkinoanlage mal erweitert werden soll.
vertebraten
Neuling
#3 erstellt: 24. Mai 2015, 12:33
ich habe gelesen dass der klang einer surroundanlage dem sound einem gleichpreisigen stereoverstärker unterlegen ist, oder spielt das in dieser preisklasse eine untergeordnete rolle?
Tywin
Inventar
#4 erstellt: 24. Mai 2015, 17:17
Hallo,


ich habe gelesen dass der klang einer surroundanlage dem sound einem gleichpreisigen stereoverstärker unterlegen ist, oder spielt das in dieser preisklasse eine untergeordnete rolle?


bei guten akustischen Rahmenbedingungen muss der Klang einer gut gewählten und gut positionierten Surroundanlage "im unteren Preissegment" dem Klang einer gut gewählten und gut positionierten - vergleichbar teuren - Stereoanlage unterlegen sein.

Es müssen/können statt mindestens 4/5 Surroundlautsprechern + ggf. Subwoofer nur zwei "bessere" Stereolautsprecher angeschafft werden. Es kann allerdings viele gute Gründe geben, auch für Stereo einen AVR zu verwenden.

Im höheren Preissegment müssen Klangunterschiede zwischen Lautsprechern nicht mehr qualitativer Natur sein und bedienen zumeist nur noch unterschiedlichen Geschmack.

Die Stereoanlage kann aber keinen Surroundklang erzeugen. Hier im Forum haben wir die Bereiche für Surround und Stereo aus gutem Grund getrennt, da die Anforderungen jeweils andere sind.

Wenn Du an gutem Stereo-Klang interessiert bist, können die folgenden Infos hilfreich sein:

http://www.hifiaktiv.at.xserv08.internex.at/?page_id=66
http://www.hifiaktiv.at.xserv08.internex.at/?page_id=173
http://www.hifiaktiv.at.xserv08.internex.at/?page_id=83
http://www.audiophysic.de/aufstellung/regeln.html

VG Tywin


[Beitrag von Tywin am 24. Mai 2015, 17:22 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bose Acoustimaas5 an Onkyo TX-7800?
daisy am 15.12.2002  –  Letzte Antwort am 26.09.2006  –  3 Beiträge
Ersatz für Onkyo TX-8211
Jay2k am 12.07.2013  –  Letzte Antwort am 30.12.2013  –  7 Beiträge
Ersatz für Onkyo TX-SV 9041 ?
sacredlife am 03.02.2010  –  Letzte Antwort am 07.02.2010  –  6 Beiträge
Onkyo TX 905 ersatz
mars52 am 04.05.2015  –  Letzte Antwort am 10.05.2015  –  19 Beiträge
Verstärker-Ersatz für Onkyo A-8230 gesucht
El_Mero-Mero am 28.10.2007  –  Letzte Antwort am 28.10.2007  –  4 Beiträge
Ersatz für Onkyo A-8450 gesucht (Onkyo, Pioneer, Denon .)
sbi am 20.10.2014  –  Letzte Antwort am 04.11.2014  –  22 Beiträge
Ersatz für Onkyo DX 6530
achsbruch am 26.02.2011  –  Letzte Antwort am 28.02.2011  –  4 Beiträge
Ersatz für Onkyo a9711 (Verstärker)?
Phaidros am 07.03.2013  –  Letzte Antwort am 08.03.2013  –  5 Beiträge
Lautsprecher für Onkyo TX-SV545?
Blackbeard616 am 02.05.2008  –  Letzte Antwort am 05.05.2008  –  8 Beiträge
Komponenten für Onkyo TX-4500
GentLM am 15.06.2008  –  Letzte Antwort am 16.06.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon
  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 77 )
  • Neuestes Mitgliedreinerdoll
  • Gesamtzahl an Themen1.345.984
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.007